Search
en

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Unterhaltskosten 3L non Turbo | Forum

dmaster
dmaster May 14 '09
Guten Tag zusammen...ich bin neu hier im Forum wie ihr seht.Der Grund dafür ist einfach das die Supra schon immer ein Traum für mich war.Ich hätte nie gedacht das ich mir mal einen Leisten könnte,bis ich zufällig drauf gestoßen bin,dass mir die importierten non Turbos zu mind. von der Anschaffung her keine Probleme bereiten würde.Ich habe ein bisschen gestöbert und gesucht,bin aber auf keine informationen über Steuern und Versicherungs-summen für den non Turbo gestoßen.Bei Versicherungsvergleichen im I-net ist der non turbo nicht aufgeführt. Kann mir jemand die schlüsselnummern seines non Turbos zukommen lassen?Dann kann ich mir das ja selbst alles ausrechnen bei meiner Versicherung. Wie es mit den steuern aussieht kann man denke ich mal so nachschauen,wie bei anderen 3liter autos oder?
Ich hoffe mein Supra-traum scheitert jetzt nicht an den unterhaltskosten :unsicher:


gruß Dennis
24_Valves DrIvEr
24_Valves May 14 '09
Schau mal in der FAQ da steht alles: www.mkiv.de/faq_1.htm#17
dmaster
dmaster May 14 '09
da habe ich schon geguckt, für mich sieht das nach den daten und preisen von der turbo version aus, die sollte doch normal teurer sein als der non turbo import???
Pred Insider
Pred May 14 '09
zu 101% wird dein supratraum an den unterhaltskosten zerplatzen...
24_Valves DrIvEr
24_Valves May 14 '09
NA ist nicht viel billiger als TT, wie viel das genau ist kann ich auch nicht sagen.
Da müssen sich ein paar NA fahrer melden...
Torsten Driver
Torsten May 14 '09
Genau viele denken,die Non Turbo kostet nicht viel,aber die Unterhaltskosten bedenken viele nicht.Ist fast gleich ob Turbo oder Non turbo.

MFG Torsten
HotOtt
HotOtt May 14 '09
da muss ich aber dagegen halten...zahle für meine wie alle euro 2 suprafahrer, egal ob NA oder TT 220eu steuer im jahr...
da hier keine versicherung eine schlüsselnummer zur NA hat, wurde meine einfach wie ne mk3 non turbo eingestuft...zahle mit teilkasko rund 140eu im vierteljahr...die twin kost glaub so rund 230 im vierteljahr...kommt aber auch auf die versicherung an...alles in allem bereue ich es etwas das ich mir ne sauger geholt hab...wäre ich schon früher auf dieses forum gestoßen hätte ich mir auf alle fälle ne twin geholt...naja...

kann nur sagen das der unterschied rund 400eu im jahr an versicherung ist...und deswegen auf die turboversion zu verzichten ist unsinnig...habe den fehler auch gemacht...vom sprit her schenken sich die beiden modelle auch fast nix...ausser das bei der twin der tank 80 liter und bei der NA 60 liter volumen hat...

werde mir demnächst auf nen twin turbo frontcut zulegen und nen motorswap auf tt machen...aber das gehört hier nicht her...

gruß martin
dmaster
dmaster May 14 '09
ich war mir schon im klaren das so ein auto nicht billig ist im unterhalt :stuck_out_tongue:aber da ich in der FAQ nur den turbo gefunden hatte war ich unsicher, zwischen nem 330ps TT und nem 240 NT sollte normal ein unterschied sein in sachen versicherrungssumme dachte ich mir.da für mich nur ein non turbo in frage kommt, wollt ich dessen daten um mich dann bei der versicherung zu erkundigen.
dmaster
dmaster May 14 '09
@HotOtt :
Das ist doch mal ne aussage die mir gefällt :blush:220€ steuern und 140€ im vierteljahr für eine non turbo supra klingt günstig. bei wieviel % bist du in der versicherung? wie lief das mit der einstufung auf ne mk3 ??? einfach eingestuft? kann ich mir bei den versicherungs leuten gar net vorstellen das die sowas machen, hätte eher gedacht die wollen dann noch mehr kassieren anstatt sie wie ne mk3 einzustufen^^
Thomas Driver
Thomas May 14 '09
Geh zu deiner Versicherung und lass es dir ausrechnen . Die MKIII haben sie gelistet. Dann weißt du es genau. Ich such bei meiner NA heute noch das Loch im Tank, aber ich denke das geht wohl doch alles durch die Benzinpumpe raus . Lass dich dich täuschen, die NA ist auch durstig.
:grinning:
HotOtt
HotOtt May 14 '09
fahre mit 50%...frag einfach ma bei der versicherung nach...bin selber bei de allianz
dmaster
dmaster May 14 '09
ich hab bei meiner versicherung huk24 mal grob die eckdaten angegeben in verbindung mit einer TT Supra, da bin ich auf vierteljährlich 297,28 € gekommen. das sind nur 70€ mehr wie bei meinem honda del sol,den ich fahre :blush:
säuft die supra eigentlich super plus? ähm joa das der schluckt is mir auch klar, ich kauf so ein auto ja net weil ich en ökifreak bin oder ne spritsparschüssel fahren will :wink:
Chris86 Driver
Chris86 May 14 '09
Der Unterhalt ist fast genau so teuer wie ein TT. Du wirst aber mehr Probleme mit Ersatzteilen haben. Ich zahhle bei 55% fast 700 Euro ( Haftpflicht ) und 450 Euro Steuern pro Jahr.
Dazu kommen Verschleißteile und Sprit kosten.




Carsten Insider
Carsten May 14 '09
Original geschrieben von: dmaster
ich hab bei meiner versicherung huk24 mal grob die eckdaten angegeben in verbindung mit einer TT Supra, da bin ich auf vierteljährlich 297,28 € gekommen. das sind nur 70€ mehr wie bei meinem honda del sol,den ich fahre :blush:


Bei mir genau umgekehrt. Admiraldirekt 200€ im vierteljahr. Teilkasko 150€. 220€ steuer im jahr.

Für den sol hab ich 460 im halbjahr bezahlt

dmaster
dmaster May 14 '09
@carsten : biste im TSG?
Wie ich sehe gehen die Preise hier sehr auseinander...Mein Traum vom Supra bleibt und ich verfolge den :wink:wenn es soweit ist und ich mir ein objekt ausgesucht habe rede ich mit meiner versicherung.Das muss irgendwie passen! Meine zukünftiger Supra wird keine alltagsschlampe sondern ein schön wetter bzw. genießer fahrzeug :blush:will nicht das es zur gewohnheit wird in dieses auto einzusteigen, dadurch hab ich leider die freude an meinem del sol verloren.
verschleißteile an sich dürften auch noch in ordnung sein, bin an hohe ersatzteilkosten schon gewohnt, und da ich kfz-mechatroniker bin werde ich wohl beim schrauben ect. klar kommen,so spar ich schonma die werkstattkosten.naja ich bedanke mich für die infos und bleibe am ball. september/oktober hab ich eh erst das budget für eine supra.

gruß dennis
Jan-LG
Jan-LG May 14 '09
also benzin brauchst du super, wenn sie serie ist. bei nem japanischen modell so wie ich weis aber super plus!
steuern sind egal ob na oder tt modell 435euro bei serie euro1. euro2 war ich am überlgen habs aber gelassen, weil ich irgendwann mehr leistung möchte und das das nen bißchen unpraktisch ist :wink:
und die meisten die sich ne na geholt haben, haben kurze zeit später überlegt auf tt um zu bauen, weil er ihnen zu lahm war... weil wir ich gehört habe (fahre selber ne tt) soll da wohl nen alte rm3 sogar besser gehen...
also wirklich sparen tust du mit ne rna nicht, dann spar liebe rund hol dir gleich ne tt, weil bevor du denn anfängst mit umbauen und so, da bezahlste dann hinterher mehr als gleich eine tt zu kaufen. genau das selbe ist es auch mit umbau von at auf mt oder rhd auf lhd... alles viel zu teuer, also liebe rgleich das richtige kaufen...
Pred Insider
Pred May 14 '09
Original geschrieben von: Killerloop
Hör doch langsam mit dem Scheiss auf. Ich krieg langsam das Kotzen hier im Forum. Einfach nur abartig wie manche hier Neuankommlinge behandeln. Ausserdem gibt es nur 100% und keine 101% oder 1000%. Ausserdem lass den jungen doch mal seinen Traum.


Was willstn du Vogel eigentlich?

1) Ne Supra is kein Honda Civic - ne Supra kostet Geld!

2) Du willst Zahlen? 15L Durchschnitt Verbrauch... Super Plus! Steuer und Versicherung? Haben die anderen schon geschrieben! Ersatzteilpreise? Fangt schonmal an zusparen oder schreibt nen Wunschzettel an den Weihnachtsmann...

Ich bin 100% sicher dass die meisten früher oder später eine Supra holen werden. Die Jungens wollen doch nichts böses ausser paar Infos.


Jo Horsti... diese Infos bekommen sie, und zwar ungefiltert! Was solln wir denen den sagen? Das dies Auto super günstig is? Supra fahren kostet nunmal Geld. Auch NA Supra fahren kostet Geld.

Sollen die Leute sich ne Supra holen, toll, dann tauchen hier wieder 20 Threads von wegen UK Zulassung, Tüv Geschichten und Verkaufe meine Top Zustand Supra BLA BLA BLA auf... immer das gleiche...
Don Driver
Don May 14 '09
Original geschrieben von: Pred
2) Du willst Zahlen? 15L Durchschnitt Verbrauch... Super Plus!


Aber nur wenn man langsam fährt. Also beim Cruisen. 40 Liter gehen bei Vollast auch durch. Aber die Leute, die seit einiger Zeit solche Fragen stellen, wollen eh nur vor der Eisdiele parken. Da spielt das dann natürlich nicht die Rolle.

Trotzdem schäme ich mich langsam für Beiträge a là "wo gibt's noch billiger?", "wer hat noch (kostenlos) rumfliegen?", "suche gebrauchte Bremsen", etc.. Das ist ja peinlich ohne Ende.

Die Leute, die ich kenne, haben sich die Karre damals einfach gekauft. Und keiner von denen hat gejammert wegen Preis, Unterhaltskosten, Steuern, Versicherung oder Spritverbrauch. Scheiß drauf, war das Motto. Spaß kostet eben, was Spaß kostet. Und das muss man sich halt leisten können. Wenn dem nicht so ist, sollte man so ein Auto auch nicht haben wollen.
fremdfabrikat
fremdfabrikat May 14 '09
Jede Woche jedes mal das selbe....

Will jetzt keinen persönlich angreifen aber immer dieses hauptsache -billig- eine Supra fahren kann ich net mehr hören...
Wenn Leute sich schon Gedanken machen wie sie das FRZ. bezahlen sollen od. wo was billiger gibt, ist die Supra 100% net dafür geeignet...

ich glaube ich werde bald Suprareplika Umbau-Kit für 5000euro anbieten und werde Millionär... :stuck_out_tongue::stuck_out_tongue::stuck_out_tongue:


gruss,Andy...
Carsten Insider
Carsten May 14 '09
"Hauptsache billig" ist nicht richtig -_-
Und davon gehen Personen mit wirklichem Interesse auch aus. Es geht um
möglichst günstig. (Im Verhältnis zu Qualität! Sprich net billigramsch kaufen :wink:)

Der Threadersteller sprach nur davon, dass er sich ne nonturbo leisten kann (Anschaffung) und will wissen was für laufende Kosten auf ihn zukommen. Ich Checks einfach nich, was is daran so falsch?
Pages: 1 2 3 4 »