Suche
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

welches fahrwerk kaufen? | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (OEM)
Spoony
Spoony Mai 11 '09
moin
ich bin am überlegen welches schraubbare fahrwerk ich mir kaufen soll. schwanke zwischen dem h&r und dem tein superstreet.

vorteil h&r da ist ein gutachten dabei

vorteil tein superstreet, es ist im gegensatz zum h&r auch noch härteverstellbar, aber eintragung wird mehr stress.

preislich sind beide gleich für mich

h&r fahren ja viele von euch, wie ist das von der härte? das tein superstreet fahre ich selber im skyline und bin super zufrieden damit
24_Valves DrIvEr
24_Valves Mai 11 '09
Tein Super Street habe ich bei mir drin ist perfekt finde ich. Das beste ist aber wohl das Super Street SS mit Elektronischer Versellung usw.
Avalanche_515 Driver
Avalanche_515 Mai 11 '09
Ich hab nen TEIN drin (weiß allerdings nicht ob es das Super Street ist) und ich bin nicht zufrieden. Bin bei Andi mitgrfahren und sein h&r ist nen himmelweiter Unterschied. Ich warte nur noch drauf, dass das TEIN kaputt geht und dann wird sofort umgerüstet. Ich stimme für h&r!
24_Valves DrIvEr
24_Valves Mai 11 '09
Wieso steht ihr denn so auf h&r?
In einen Japaner gehöhrt nunmal ein Tein Fahrwerk!
Japanfanatic DrIvEr
Japanfanatic Mai 11 '09
Original geschrieben von: 24_Valves
Wieso steht ihr denn so auf h&r?
In einen Japaner gehöhrt nunmal ein Tein Fahrwerk!


Dann schmeiss dein deutsches Getrag Getriebe weg und bau ein japanisches von einem Nissan Micra ein.
Andi Driver
Andi Mai 11 '09
So, muß auch was zu schreiben. Mein H&R, was Maik hat, ist schon von mir etwas weich gefahren. So war das aber nicht, das Teil war Megahart. So 30TKM, dann war es auf einmal ganz weich .
Jetzt hab ich das Tein Flex(nicht das Monoflex), und das ist in der Stellung weich wirklich weich, noch etwas weicher als das gebrauchte H&R was Maik hat. Aber in Stellung hart ist es immer noch etwas weicher als ein neues H&R. Aber gut, wer es dann hart haben möchte, der kauft H&R oder das TEINMONOFLEX. Vorteil Teinmonoflex, es geht mit der elektrischen Verstellung ein bisschen weicher.
Nachteil Tein Flex, macht Zischgeräusche(meins auch), siehe Tein Seite. Die höre ich bis vorne, also hab ich die Deckel wieder raufgepackt und Musik an xDDDD
Weich und komfortabel mit EDFC Elektronik. Weil weich ist wirklich weich und nicht zum Rennenfahren. Man hat das Gefühl die Dämpfer sind hin, der Wagen schaukelt schon nach.
Aber es ist gut fürs Auto, ich fahre nur weich in der Stadt.
Vortteil Tein Monoflex und H&R, macht keine Geräusche. Sehr hart. Auch auf weich(Tein)

Und denkt dranne, das EDFC ist Pflicht
Gruß Andi
24_Valves DrIvEr
24_Valves Mai 11 '09
Dann schmeiss dein deutsches Getrag Getriebe weg und bau ein japanisches von einem Nissan Micra ein.


Mach ich sofort morgen, dann hab ich sicher ne höhere V-Max :stuck_out_tongue::stuck_out_tongue::stuck_out_tongue::schlecht:
Jan-LG
Jan-LG Mai 12 '09
also ich bin super zufrieden mit dem k-sport! sieht hammer aus , top verarbeitung und kannste auch einstellen!
vor allemdas beste ist das du es im eingebauten zustand einstellen sollen kannst und die federvorspanung imme rgleich bleibt, da du die untere aufnahme hoch und runter drehst...
dazu kommt das es auch ein gutachten hat und wohl sogar aus deutschland kommt, gibts auch in verschiedenen abstimmungen auf wunsch!
Spoony
Spoony Mai 12 '09
kost für mich halt nur fast das doppelte wie nen tein oder h&r :wink:
rico Driver
rico Mai 12 '09
Hab auch das H&R drin und bin sehr zufrieden damit.

Original geschrieben von: Andi
...das Teil war Megahart.


Kann ich nicht nachvollziehen, kam nagelneu rein bei mir, schön straff aber auf kein Fall megahart. Mittlerweile auch ~25TK drauf und bisher kein Unterschied zum Neuzustand zu merken. Und die Eintragung ist halt ein Traum im Gegensatz zu den 99% anderen Teilen der Supra. :rolleyes:
Silver-Surfer
Silver-Surfer Mai 12 '09
Wie bekommt man den ein Fahrwerk eingetragen ohne Papiere http://smiliestation.de/smileys/Schilder/33.gif ???
Hatte auch intresse an einem Tein aber ich will es gerne auch eintragen lassen.
Hab zur zeit noch ein Bilsteinfahrwerk drin ist eigentlich top aber ich würd auch gern hoch und runter schrauben http://smiliestation.de/smileys/Gluecklich/17.gif
ReDLineMKIV Driver
ReDLineMKIV Mai 12 '09
ich hab hier die HKS Hipermax 2 rum liegen, werd sie auch einbauen sobald mal Zeit da ist... Gutachten...? hehe :grinning:
eddie Insider
eddie Mai 12 '09
wollte eigentlich mein altes h&r ausbauen....und auf was anderes wechseln (rennfahrwerk) ging nicht, da mein objekt der begierde (leicht gebraucht) defekt ist. zum h&r: es ist ein sehr gutes deutsches (im asiatischen raum produziert wahrscheinlich) fahrwerk...welches bei mir damals sogar mit weit über 8cm tieferleging eingetragen wurde.

wo hat es sich bewährt: auf dem nürburgring, 1/4 meile, gps gemessen 334kmh autobahn und berliner schlaglöcher....auto war immer stabil, nur die räder und die damaligen sitze haben der querbeschleunigung ein ende gesetzt. (kleine randinfo: h&r passt gerne die dämpfer an andere vorraussetzungen wie gewicht und leistung an...kostenpunkt erinnere ich mich 20€ je dämpfer)

man sollte erwähnen, dass ich die trd big ass sway bars an bord habe. andi hat auch stabilere stabbis an bord (nicht so fett wie meine aber trotzdem 20% steifer) das macht ein auto härter und natürlich noch besser in den kurven!

WENN ich nicht unbedingt jeden auf der rennstrecke bin, sehe ich auch keine veranlassung unnötig viel geld für nicht bessere leistung auszugeben. das soll erstmal jemand beweisen. wenn wir über rennfahrwerke für die mk4 sprechen, dann bitte über produkte wie öhlins. alles andere ist das geld nicht wert (ausser für 1/4 meile das hks fahrwerk --- macht spass, bin es in den usa probe gefahren). baut besser fettere stabbis und neue lager ein!

wer es weich mag air ride :wink:
Avalanche_515 Driver
Avalanche_515 Mai 12 '09
Original geschrieben von: 24_Valves
In einen Japaner gehöhrt nunmal ein Tein Fahrwerk!


Genau... und in nen Toyota gehören Japaner rein. Also verkauf Deinen Bock wieder und hol Dir nen Opel oder sieh zu, dass Du die japanische Staatsbürgerschaft erwirbst. So ein pubertäres Blödsinns-Kommentar!!! :schlecht:
24_Valves DrIvEr
24_Valves Mai 12 '09
Genau... und in nen Toyota gehören Japaner rein. Also verkauf Deinen Bock wieder und hol Dir nen Opel oder sieh zu, dass Du die japanische Staatsbürgerschaft erwirbst. So ein pubertäres Blödsinns-Kommentar!!!


Alles easy bro :sunglasses:

Hab ja nur gemeint das ich eben auf TEIN stehe. Das war ja auch nur meine Meinung.
Mehr nicht.... :wink:
Jan-LG
Jan-LG Mai 12 '09
ich achte auch schon drauf das wenn es geht, ich standesgemäße teile aus japan verbaue... weil, find eich einfach besser... :grinning:
24_Valves DrIvEr
24_Valves Mai 12 '09
ich achte auch schon drauf das wenn es geht, ich standesgemäße teile aus japan verbaue... weil, find eich einfach besser...


Das hatte ich ja auch nur gemeint... :stuck_out_tongue:
SkinDiver
SkinDiver Mai 12 '09
Original geschrieben von: 24_Valves
Wieso steht ihr denn so auf h&r?
In einen Japaner gehöhrt nunmal ein Tein Fahrwerk!


Der 2JZ Motor wurde von einem deutschen Ingenieur entwickelt... was willst jetzt machen? Karosserie behalten und Motor rausschmeißen? :grinning::grinning::grinning:

Ich glaub wenn man so anfängt bleibt von der Supra nicht mehr viel übrig :grinning::grinning::grinning:
24_Valves DrIvEr
24_Valves Mai 12 '09
Im Ernst?! :flushed:
SkinDiver
SkinDiver Mai 12 '09
Also so weit wie ich informiert bin wurde der 2JZ von nem Deutschen entwickelt.
Meines Wissens nach von Johann A. Krause Maschinenfabrik GmbH der Motor
und das Getriebe ist eine Mitentwicklung von Getrag GmbH.

Jedenfalls ist auf jeden Fall die Ententwicklung von diesen Firmen, da der Motor sowie das Getriebe für die All-Japan Grand Touring Car Championship ausgelegt sind. Und da haben wir einfach nen guten Ruf weg im Maschinenbau.

Sagt wenn ich mich irre
Seiten: 1 2 3 »