Search
en

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

1645rwhp: Amit Bhakta @ TX2k9 | Forum

Japanfanatic DrIvEr
Apr 17 '09
Müsste ein neuer Rekord im Supra-Chassis sein :blush:Sind dann wohl irgendwas über 2000PS am Schwungrad...2JZ... :sunglasses:

www.youtube.com/watch?v=0VVen2ndnxE
www.youtube.com/watch?v=r8S9oRk3Eqw&feature=related

Und fahren kann das Teil auch:
photography.evsmotors.com/gallery/7778878_GY5kW#503374407_opjvx-L-LB
243mph bei der Texas Meile :sunglasses:
Spoony
Apr 17 '09
moin,
werden nicht über 1700ps am block sein.
der verlust im antrieb wird immer beim ausrollen gemessen. wo sollen da 300ps hin sein?
ob du da vorne nun 1600 oder 330ps in der supra hast, die verlustleistung bleibt die selbe weil es ja der selbe antriebsstrang/reifen-felgen ist. das einzige zu beachtende ist der wirkungsgrad des getriebes, der wird mit steigender leistung schlechter, aber das sind bereiche von 1-2 % die da weniger ankommen.

trotz alledem, super leistung!! aber ich will mal sehen wie der das auto auf strassenreifen bewegt
:grinning:
eddie Insider
Apr 17 '09
spoony hat recht, jedoch finde ich %te wieder zu ungenau. es ist eine feste ps zahl die man abzieht, um die verlustleistung anzugeben...
Spoony
Apr 17 '09
sind ca 35ps die man draufrechnen kann, mit dem wirkungsgrad vom getriebe lass es 50ps sein bei der hausnummer von ps :wink:
der wirkungsgrad ist nicht ganz unerheblich, beim automatikgetriebe kommt ja auch weniger am rad an weil der wirkungsgrad schlechter ist
Japanfanatic DrIvEr
Apr 17 '09
Achso, I stand corrected :blush:Dachte immer der Verlust würde prozentual gleich bleiben und nicht absolut :blush:
Spoony
Apr 17 '09
das rührt daher das das früher bei serienautos so gemacht wurde. da wurde einfach gesagt das auto hat 330ps und 17% verlustleistung. das konnte man dann mit anderen vergleichen, allerdings gehts halt nicht mehr auf sobald die motorleistung geändert wird. manche rechnen dann weiter in%.

aber alleine von der logik her, wo sollen 300ps verschwinden bei dem auto? ein teil das 300ps leistung aufnimmt müsste ja irrsinnig heiss werden oder sehr gross sein. irgendwo muss die energie ja hin.
Japanfanatic DrIvEr
Apr 17 '09
Original geschrieben von: Spoony
das rührt daher das das früher bei serienautos so gemacht wurde. da wurde einfach gesagt das auto hat 330ps und 17% verlustleistung. das konnte man dann mit anderen vergleichen, allerdings gehts halt nicht mehr auf sobald die motorleistung geändert wird. manche rechnen dann weiter in%.

aber alleine von der logik her, wo sollen 300ps verschwinden bei dem auto? ein teil das 300ps leistung aufnimmt müsste ja irrsinnig heiss werden oder sehr gross sein. irgendwo muss die energie ja hin.


Ich werde dieses Semester ein paar Berechnungen zum Thema Lager und allg. Antriebstechnik machen, werde u.a. ein Getriebe konstruieren. VIeleicht kann ich danach aus erster Hand etwas zu der Thematik erzählen.

Spoony
Apr 17 '09
am besten entwickel gleich mal ein 7 gang DSG für die supra...dann habt ihr da wenigstens was vernünftiges zu tun :grinning:
Japanfanatic DrIvEr
Apr 17 '09
Original geschrieben von: Spoony
am besten entwickel gleich mal ein 7 gang DSG für die supra...dann habt ihr da wenigstens was vernünftiges zu tun :grinning:


Alles klar deine Adresse schickste mir dann per PN damit ich weiss wo ich die rechnung hinschicken muss:grinning: