Search
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Welche Radmuttern???? | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (OEM)
Supraholic330 Driver
Apr 3 '09
Hey Männer ich glaub ich hab die falschen Radmuttern bekommen.
Weiß jemand ob auf BBS Le Mans Kegel oder Kugelbund Muttern kommen?


Gruß Peter
Anonym Driver
Apr 3 '09
erkennst du am felgenloch.. ist es ein kegel oder eine halbkugel..? bild..?
Supraholic330 Driver
Apr 3 '09
Tja, so wie es aussieht war es mal kugel, die durch kegel vernudelt ist.
Bin mir aber nicht sicher
utze Insider
Apr 3 '09
Normalerweise haben doch so gut wie alle Aftermarket Felgen nen Kegelbund, oder täusche ich mich da?
fremdfabrikat
Apr 3 '09
Original geschrieben von: Supraholic330
Hey Männer ich glaub ich hab die falschen Radmuttern bekommen.
Weiß jemand ob auf BBS Le Mans Kegel oder Kugelbund Muttern kommen?


Gruß Peter


Kegelbund! Ich fahre auch BBS nur halt die RS...


gruss,Andy...