Search

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt.Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert.Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

fliegender tscheche | Forum

ANKRacing DrIvEr
Jan 26 '09
jungs, das geht doch auch mal:

www.spiegel.de/video/video-48435.html

:grinning:

ist 2km von mir hier passiert, bin heute zufällig dran vorbeigefahren, da wusst ichs noch nicht mal :grinning:hab mich nur über den menschenauflauf und das loch gewundert :grinning:
ReDLineMKIV Driver
Jan 26 '09
letztens hab ich TV ein fliegendes Auto der Amis gesehen für ein paar hundertausende $...
http://blog.wired.com/cars/images/2007/12/04/poster_time_final_small_7.jpg

aber der Skoda ist mal "best bung for the buck"... ich nehm mir ein skoda:grinning:

(mach nur scherze weil niemanden gott sei dank was geschah, nicht ernst nehmen :wink:)
WongFajHong Insider
Jan 27 '09
der muss ordentlich speed draufgehabt haben :stuck_out_tongue_closed_eyes:
E10
Jan 27 '09
lief gerade nochmal bei heute nacht im zdf,

selbst mit 100km/h würde er nur gegen die wand fahren

war ja gut so, das er nicht gebremst hat :schlecht:
Jan-LG
Jan 27 '09
ja, hab das gestern nacht gehört im tv... hab gedacht ich guck nicht mehr richtig... gibts nicht ne formel wie man das ausrechnen könnte, was der drauf gehabt hat, weil wäre schon erster april würde ich das glatt für nen scherz halten!!!
HotOtt
Jan 27 '09
der muss locker 200km/h drauf gehabt haben... :rolleyes:
DZ1 Insider
Jan 27 '09
Original geschrieben von: ANKRacing
jungs, das geht doch auch mal:

www.spiegel.de/video/video-48435.html

:grinning:

ist 2km von mir hier passiert, bin heute zufällig dran vorbeigefahren, da wusst ichs noch nicht mal :grinning:hab mich nur über den menschenauflauf und das loch gewundert :grinning:


Vielleicht wollte der junge schnell noch zum Abendgebet :grinning:
testing
Jan 27 '09
Was ist denn das für eine Straße wo man 200 fahren kann und dann so derbe abhebt? Ist ja fast wie der Jump von Ken Block

Für mich sieht das eher nach einen .....versuch aus :heart_eyes:
SkinDiver
Jan 27 '09
Original geschrieben von: - Kay -
ja, hab das gestern nacht gehört im tv... hab gedacht ich guck nicht mehr richtig... gibts nicht ne formel wie man das ausrechnen könnte, was der drauf gehabt hat, weil wäre schon erster april würde ich das glatt für nen scherz halten!!!


Versuchs mal mit der Energieerhaltung. Dann bekommst zu nen ungefähres Ergebnis.

kinetische Energie = potentielle Energie
m*g*h=m/2*v^2
(auf deutsch: Masse mal Erdbeschleunigung mal Höhe = die halbe Masse mal Geschwindigkeit zum Quadrat.

Für nen genaues Ergebnis musst du das ganze Differenzieren, Reibung mit einrechnen und auch die Impulserhaltung nicht vergessen. Da ging einiges an Energie verloren so wie die Rampe aussah.

Also viel Spaß damit... :wink:
Supra88 Driver
Jan 27 '09
also laut Aussage eines Physiklehrer müsste er um die 100km/h gefahren sein!! Täuscht mich aber allerdings bissle langsam!!
Anonym Driver
Jan 27 '09
Original geschrieben von: testing
Was ist denn das für eine Straße wo man 200 fahren kann und dann so derbe abhebt?


Der Skoda-Fahrer kam von der Burgstädter Str. - diese Straße ist über mehr als 2 Kilometer bis auf einen langen, aber leichten Knick quasi kerzengerade. Da hat selbst der letzte Schubkarren genug Anlauf und gerade aus schnell fahren ist keine Kunst. Zwar gibt es ein paar Ampelkreuzungen ... Unser Freund kann entweder ein grüne Welle gehabt haben oder die Ampeln waren einfach aus. Da er durchgängig auf der Hauptstraße war und sich der Verkehr um die Uhrzeit in einer Stadt wie Limbach-Oberfrohna in Grenzen hält sehe ich kein Problem die - für innerörtliche Verhältnisse - sehr hohen Geschwindigkeiten zu fahren.

Das Problem war halt, dass die Burgstädter Str. nach der langen Geraden schlagartig aufhört und man recht oder links jeweils im fast 90° Winkel auf die Jägerstr. abbiegen muss. Ob jetzt Alkoholgenuss, fehlende Ortskenntnis oder ein Selbstmordversuch zugrunde lag wird sich zeigen. Wahrscheinlich war es eine Mischung aus mehreren Faktoren.
ANKRacing DrIvEr
Jan 27 '09
ah, da kennt sich einer aus :grinning:

ja genau so ists auch. die beiden ampeln sind übringes sonntags abends aus :wink:dazu noch wars ein RS, sieht mkan im video, also sollte mit dem tfsi die ca. 150 kmh dicke drin gewesen sein.

der wall dort is echt ca. nur nen meter hoch, das hat man bei rtl besser gesehen :grinning:und laut berechnungen reichen 105 km/h, um über 30m weit, und 7m hoch bei dem absprungwinkel zu fliegen. plus durchbrechen des fußgängerdings davor würd ich schon sagen ca. 150 :wink:
Jan-LG
Jan 28 '09
der typ hat bestimmt davor "dukes of hazard" geguckt :grinning:
ANKRacing DrIvEr
Jan 28 '09
Original geschrieben von: - Kay -
der typ hat bestimmt davor "dukes of hazard" geguckt :grinning:


nee kay, alarm für cobra 11 :grinning:semir gerkhan hat jedenfalls ganze arbeit geleistet
Anonym Driver
Jan 28 '09
Original geschrieben von: ANKRacing
dazu noch wars ein RS, sieht mkan im video, also sollte mit dem tfsi die ca. 150 kmh dicke drin gewesen sein.


Naja, so ein RS-Logo kann sich jeder drauf pappen. :wink:
Aber gehen wir mal von Ehrlichkeit aus. :grinning:
Jan-LG
Jan 28 '09
hatte mal nen s3 vor mir an der ampel, bis ich denn di ebeidne diesel endrohre gesehen habe :grinning:und ich beim anfahren auch den treker gehört habe