Search
en

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Ausbau Benzinpumpe | Forum

Topic location: Forum home » Supra MK4 » Technik (OEM)
tdk_aika
tdk_aika May 26 '08
Hi,
habe eben probiert de Benzinpumpe zu tauschen.
Aber irgend wie bekomme ich die Abdeckung unter der schelle nicht ab.
Bevor ich gleich etwas kaputt breche wollte ich fragen wie ihr das teil abbekommen habt?

Ich meine den Fuel Pump Retainer hier im link www.max-boost.co.uk/max-boost/resources/SUPRA_MKIV/Fuel_Tank.pdf

MFG
fremdfabrikat
fremdfabrikat May 26 '08
Hammer,Schraubendreher ansätzen und vorsichtig in Drehrichtung(lösen) rausklopen! Du muss die vorstellen das wäre eine grosse Plastik-Überwurfmutter. Od. es gibt Einsätze(Klauen) die man mit der Knarre auch lösen kann(Ist zumindestens bei Daimler so)
tdk_aika
tdk_aika May 26 '08
Ist das praktisch eine überdimensionale Mutter?

oder se ich das falsch :grinning:
Spoony
Spoony May 26 '08
mit nem schraubenzieher machste dir das kaputt.
nimm nen 50cm langes holzstück und klopp da hinten mit dem hammer drauf und die andere seite an die kanten von der "pastik-mutter"