Search
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Fahrwerk einbau? | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (Tuning)
Jan-LG
Mai 12 '08
hey leute, ist es eigentlich schwer selber nen neues fahrwerk in die mkiv zu bauen? braucht man irgend ein spezial werkzeug oder ist irgendwas besonderes zu beachten oder alles ganz normal wie bei anderen wagen auch?
DerKrieger Driver
Mai 12 '08
alles ganz easy,

zu 2 mit Hebebühne 2 Stunden alles fertig.
anschliesend Spur und Sturz stellen lassen und fertig.

cu Andy
Jan-LG
Mai 12 '08
jep danke!!!
McGregory Driver
Mai 12 '08
Wenn Andi 2 Stunden sagt, dann meint er eigentlich, dass jeder andere das doppelte an Zeit braucht :grinning:
Jan-LG
Mai 12 '08
zeit ist egal, wollte nru wissen ob es was besonderes dabei zu beachten gibt, weil nicht das man mitten dabei ist und man braucht nen spezial werkzeug was keiner hat oder sonst was...
weil das wäre dumm...
akslave Driver
Mai 13 '08
Hey Kay,
brauchste nur einen Universal Federspanner, mehr aber auch nicht!
Ein- und Ausbau ca. 2 Stunden gebraucht. Man kommt eigentlich sehr gut hin. Muss aber dazu sagen das ich wieder ein Originales verbaut habe. Dürfte aber auch nicht viel anders sein mit nem Sportfahrwerk. Spur und Sturz einstellen ca. nochmal ne Stunde.
Gruß Arthur