Search
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Greddy Profec einstellung | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (Tuning)
Christian_singer86 Driver
Apr 20 '17
Hi liebe driver grin


Ich habe in meiner J spec TT einen neuen Greddy Profec BC verbaut.

Hat diesen jemand von euch verbaut?

Welche Einstellungen habt ihr den?

Set: ....

Gain: ....

Start Boost: ....

Peak: ....

Warning: ....

Limiter: ....

Start type: Control oder Normal?

McGregory Driver
Apr 20 '17
Habe den Type2 verbaut, welchen hast du?

Kann gleich mal gucken. Heute ist ein schönes Wetter, da kann man mal mit der Supra ins Büro fahren hehe

Christian_singer86 Driver
Apr 20 '17
Ich habe den neuen Profec drin, leider steht auf der Packung und Controller nur Profec drauf.

Aber ich glaube die Einstellung wird bei dem Vorgänger hoffentlich identisch sein :)

Habe die original twins noch drin, DP und 100 zellen, blitz nür, Llk.