Search
en

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Hallo aus Unterfranken | Forum

P Driver
Mar 31 '17

Hallo zusammen,

ich heiße Michael und bin der Geschäftsführer eines TOYOTA Autohauses im unterfränkischen Klingenberg. Ein Stammkunde unseres Hauses hat uns in der letzten Woche schweren Herzens sein Schätzchen verkauft, da er in den letzten Jahren kaum noch gefahren ist. Die Lady ist aus zweiter Hand, unfallfrei, deutsch, handgeschalten und hat 138.000 KM auf dem Tacho.

Leider ist der Lack in sehr schlechtem Zustand, sodass mein Team und ich das Fahrzeug nach einer technischen Überholung komplett zerlegen und lackieren werden. Wir werden das Fahrzeug weitestgehend original wieder aufbauen.

Hier noch ein paar Bilder direkt nach der Übergabe an uns.

Viele Grüße
Michael

PS: Über Tipps für gute Ersatzteilquellen wäre ich dankbar – die Teileversorgung seitens TOYOTA weißt mittlerweile doch die ein oder andere Lücke auf.

ChrisTT Driver
Apr 2 '17
Hey Michael,

Glückwunsch zu dieser schönen Supra! LHD und Schalter schöne Kombination.
Herzlich Willkommen im Forum!

Grüße Chris
McGregory Driver
Apr 3 '17
Herzlich Willkommen und viel Spaß bei uns.

Eine original LHD Schalter? Sehr selten :)