Suche
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Simmering erneuern | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (OEM)
5TR1CKA Driver
5TR1CKA Apr 1 '08
Ich denke mein KW Simmering ist im Arsch. Und zwar Getriebeseitig. Fahr ne AT. Hat jemand schon mal eine gewechselt? Mit welchem Aufwand muss ich rechnen?
Supraholic Driver
Supraholic Apr 1 '08
Sag mal mit ner Hebebühne dem richtigen Werkzeug und Geschick solte es in 3-4 Std erldigt sein. Umso schlechter die Rahmenbedingungen umso länger kann es sich natürlich hinziehen... :wink:
McGregory Driver
McGregory Apr 1 '08
Ja komm Sascha.. du baust deine Supra auseinander und wieder zusammen so oft wie ich meine Unterhose wechsel -- so 2x im Jahr :grinning:
Ich brauche für einen Kupplungswechsel einen halben Tag und alleine möchte ich so ein Getrag-Getriebe nicht halten.
Don Driver
Don Apr 1 '08
Tolle Sache. Kleiner Simmerring, große Arbeit. Viel Spaß. :sunglasses:
Supraholic Driver
Supraholic Apr 1 '08
Übung macht den Meister Greg... :wink:

Raus und reinheben kann man es auf keinen fall alleine wen man keinen Getriebeheber hat. Automatik ist ein klein wenig weniger Arbeit als das V160 würde aber rein aus dem Gefülh würd ich behaubten das Automatikgetriebe ist schwerer vom Gewicht her...
Hefti2 Driver
Hefti2 Apr 2 '08
Original geschrieben von: McGregory
Ja komm Sascha.. du baust deine Supra auseinander und wieder zusammen so oft wie ich meine Unterhose wechsel -- so 2x im Jahr :grinning:
Ich brauche für einen Kupplungswechsel einen halben Tag und alleine möchte ich so ein Getrag-Getriebe nicht halten.


Ach komm schon, gibt ne gute Schultermuskulatur :grinning:
Und ne echt rote Laterne nach 1-2 Minuten. :rotwerd:
Nee, ohne Spaß: Ohne Getriebeheber kriegst es zwar sicher raus, aber rein nimmer-sofern es den Absturz beim Rausbauen überlebt hat..hihi :stuck_out_tongue_closed_eyes:
5TR1CKA Driver
5TR1CKA Apr 2 '08
Das heisst man braucht den Motor samt Getriebe nicht komplett auszubauen? Senkt ihr ihn nur ab um an die oberen Schrauben zu kommen? Oder gibts da Tricks?
McGregory Driver
McGregory Apr 2 '08
Ja. Vorne im Motorraum alles freibauen, dann Motor mit Getriebe absenken.
Um an die oberen Schrauben dranzukommen, habe ich mir eine Stange mit passender Nuss gebastelt.
Anders kommt man auch trotz abgesenktem Getriebe ziemlich schlecht dran.
5TR1CKA Driver
5TR1CKA Apr 2 '08
Bin grad am zweifeln obs nicht eher die Ölwannendichtung sein könnte :rolleyes:
Wie auf dem Bild zu sehen ist läufts immer von der Seite nach unten. Immer von der Höhe der Ölwannendichtung. Sieht dann so aus als käme es aus der Glocke.Doch in der Glocke siehts eher trocken aus. Und wenn der Simmering kaputt wäre, würde dann nicht mehr Öl auslaufen?
Hefti2 Driver
Hefti2 Apr 2 '08
Du, schau mal die Ventildeckeldichtung nach.
Hatte ich auch schonmal, daß die sabbert und die Soße dann an der Kupplungsglocke runterläuft.
Vielleicht ist ja alles nur halb so wild?
5TR1CKA Driver
5TR1CKA Apr 2 '08
Hab über den Winter die Kopfdichtung plus sämtlicher anderen Dichtungen getauscht. Alles Salztrocken obenrum. Das komische ist es läuft seitlich von der Glocke runter und wenn es sich unten sammelt schauts aus als wär der Simmering durch.
Supraholic Driver
Supraholic Apr 2 '08
Würd auch sagen das es nicht vom Simmerring kommt, wen es der wäre würdest du das Öl nur am tiefsten Punkt rauskommen sehen. Müsstest halt mal alles sauber machen und dann im stand laufen lassen um was genaues zu sagen könnt auch dein Ölrücklauf von den Turbos sein bis zur Ölwanne und dann nach hinten ans Getriebe durch denn Fahrtwind oder Zulauf zum hinteren Turbo, der sitzt ja auch da hinten. Andere möglichkeiten gibt es ja auf der rechten Seite nicht...
DerKrieger Driver
DerKrieger Apr 2 '08
Mach mal die Inspektionsklappe die man auf deinem Bild sieht auf, dann kannst du sehen ob innendrinn alles mit Öl versifft ist oder nicht.

Wie ist dein Öldruck, bzw hast du eine Anzeige :grinning:

cu Andy
5TR1CKA Driver
5TR1CKA Apr 3 '08
Ne keine Öldruckanzeige. Ist trocken innen. Werde wohl die Ölwannendichtung wechseln.
Andi Driver
Andi Apr 3 '08
Laß alles wie es ist. Hauptsache der Wagen fährt, oder hast du Ölflecken unterm Wagen?
5TR1CKA Driver
5TR1CKA Apr 3 '08
Ja! Keine Lache aber mit der Zeit genügend Tropfen.
Supraholic Driver
Supraholic Apr 3 '08
Die Supra hat keine Ölwannendichtung :wink:, ist alles nur geklebt. Musst erstmal wissen ob es nur der untere oder der obere Teil ist. Um die auszubauen, muss man den Motor anheben und die Va komplet losmachen, also ne echt tolle Arbeit...
5TR1CKA Driver
5TR1CKA Apr 3 '08
[QUOTE][]Die Supra hat keine Ölwannendichtung :wink:, ist alles nur geklebt. QUOTE]

Gut zu wissen :wink:
Wenn dann die obere Dichtfläche.
amenophis_IV
amenophis_IV Apr 3 '08
Ich glaub, diese Antwort von dir, Sascha, hat ihm völlig ausgereicht um ihn Sprachlos zu machen :grinning:Hatte der Sebastian nicht damals auch nen defekten Simmering, als wir das Getriebe runtergehoben haben und ich mir meine Hand aufgeschnitten hab?
Supraholic Driver
Supraholic Apr 3 '08
Ne beim Seb hab ich damals das Getriebe getauscht und die Kurbelwelle ern ohne mir die Arbeit zu machen ,den Motor auszubauen.
Seiten: 1 2 »