Search
en

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Kühlwassertemperatur recht niedrig? | Forum

Topic location: Forum home » Supra MK4 » Technik (OEM)
Janto DrIvEr
Jan 27 '17
Hi,

Bin heute mal ne kleine Runde gefahren (30km) und die Kühlwassertemperatur geht nicht all zu hoch (die Nadel bewegt sich vielleicht 5-7mm nach oben). Das ist mir schon bei der Probefahrt in Dänemark aufgefallen, weiß aber nicht genau wie lang ich dort gefahren bin.

Ist das normal oder ist es wie bei nem anderen Auto ein Zeichen dafür, dass das thermostat wohl immer offen ist?

Bei längerer gerader Strecke ohne viel Gas ging die auch wieder runter (eventuell nur anfangs?)

Danke schon mal :blush:
McGregory Driver
Jan 27 '17
Janto schrieb:

Ist das normal oder ist es wie bei nem anderen Auto ein Zeichen dafür, dass das thermostat wohl immer offen ist?


Jap. Mit hoher wahrscheinlichleit ist der fest. 

Da sich die Nadel bei dir trotzdem noch etwas (dynamisch) bewegt, wird auch der Temperatur Sensor nicht defekt sein
Janto DrIvEr
Jan 27 '17
Danke, alles klar! Steht die Nadel sonst normal ziemlich mittig?

McGregory Driver
Jan 27 '17
Janto schrieb:

Danke, alles klar! Steht die Nadel sonst normal ziemlich mittig?

Ja genau.