Search
en

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Neue Felgen/Frage zu Spurplatten...!! | Forum

Topic location: Forum home » Supra MK4 » Technik (OEM)
StefanAusMuc Driver
Dec 6 '15
Hallo liebe Suprameister :wink:, hoffe ihr habt einen gemütliche Sonntag gehabt! 

Habe mir die seltenen DBV Caribic Cup 18 Zoll , 8J ET 35 (60,1 Zentrierung) gegönnt ! Alles passt wunderbar nur bei den vorderen Bremssattel ist die Felgen zwar komplett drauf und berührt leider aber die Bremssattel am äussersten Teil. Spurplatten müssen her. 

Für die Einzelabnahme habe ich schon alle Dokumente. Hinzu kommt halt noch die Spurverbreiterung.
Und dazu hätte ich gerne euren Rat bevor ich die falschen Spurplatten kaufe.

Wenn ich 1 cm Spurplatten auf Vorderachse (und Hinterachse) also damit vorne jeweils 5mm Zwischenraum bei Sattel und Felgen habe ist das schon ausreichend oder muss da mehr Freiraum da sein ??
Denke das müsste noch gut ausgehen mit dem Freiraum für Reifen und Radhaus , was meint Ihr ?

Bin sehr dankbar für euren Rat.

Schönen Abend euch noch :blush:

http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/zuo7e9dj2nakq.jpghttp://img5.fotos-hochladen.net/uploads/20151206162xc5igwu90n.jpg
Dirk Driver
Dec 6 '15
Ich würde auf minimum 3mm Abstand gehen. Bei verschiedenen Herstellern ist es auch ziemlich knapp mit dem Abstand.
Bei Alfa hab ich schon Abstände gesehen, da hab ich mich gefragt, wie das abgenommen wurde:grinning:.
StefanAusMuc Driver
Dec 7 '15
Dirk schrieb:

Ich würde auf minimum 3mm Abstand gehen. Bei verschiedenen Herstellern ist es auch ziemlich knapp mit dem Abstand.
Bei Alfa hab ich schon Abstände gesehen, da hab ich mich gefragt, wie das abgenommen wurde:grinning:.

Hab auch gelesen, dass 2mm beim TÜV Mindestmaß sind. Aber woher bekomme ich 3mm Spurplatten ?? Ich finde im Netz nur 5mm (1cm pro Achse)
Like_A_Supra Driver
Dec 7 '15
Schau einfach mal bei Ebay rein, dort findest du viele verschiedene Spurverbreiterungen z.B. von H&R für den Supra. :blush:

Gruß
Arne