Search
en

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

EU Bremssättel aus dem Zubehör | Forum

Topic location: Forum home » Supra MK4 » Technik (OEM)
24_Valves DrIvEr
Dec 4 '15
Da ich einfach keine gebrauchten EU Bremssättel für meine Hinterachste finde, was auch verständlich ist
da die wenigsten hinten auch eine größere Bremse einbauen wenn vorne aufgerüstet wird.

Überlege ich mir hinten 2 Sättel aus dem Zubehör zu holen, gibt es z.b von Brembo für 150€ Pro Stück und
die von Toyota kosten über 400€ Pro Sattel. meines Wissen gibt es nur einen Hersteller der Sättel und die aus dem Zubehör
sind einfach runderneuerte Toyota Sättel, oder täusche ich mich da?

Hat hier schon jemand Sättel aus dem Zubehör montiert, und kann über dei Qualität berichten?
Beläge und Scheiben würde ich natürlich OEM nehmen bzw. Beläge von Hawk.
Anzei Driver
Dec 6 '15
24_Valves schrieb:

Da ich einfach keine gebrauchten EU Bremssättel für meine Hinterachste finde, was auch verständlich ist
da die wenigsten hinten auch eine größere Bremse einbauen wenn vorne aufgerüstet wird.

Überlege ich mir hinten 2 Sättel aus dem Zubehör zu holen, gibt es z.b von Brembo für 150€ Pro Stück und
die von Toyota kosten über 400€ Pro Sattel. meines Wissen gibt es nur einen Hersteller der Sättel und die aus dem Zubehör
sind einfach runderneuerte Toyota Sättel, oder täusche ich mich da?

Hat hier schon jemand Sättel aus dem Zubehör montiert, und kann über dei Qualität berichten?
Beläge und Scheiben würde ich natürlich OEM nehmen bzw. Beläge von Hawk.


Dann  zeig mal , wo gibts von Brembo Sättel für 150 euro kann ich mir nicht vorstellen:innocent:
24_Valves DrIvEr
Dec 7 '15
Hier jetzt Vorderachse:

http://www.autoersatzteile.de/7779690-brembo
Deleted user Driver
Dec 7 '15
Interessantes Thema. :blush:
Push4 Driver
Dec 7 '15
Brembo=Sumitumo.... Made in Mittelerde :grinning:
24_Valves DrIvEr
Dec 7 '15
Die originalen sind doch auch Sumitumo?!
winder DrIvEr
Dec 23 '15
Ganz richtig, habe originale hier und kann nur zustimmen. 
Push4 Driver
Dec 23 '15
Anbei ein Nachricht von Lars2, der leider hier nichts mehr reinschreiben kann:
Moin,


ich hab leider keinen Driver Status und kann auch den TE nicht direkt anschreiben.
Hier aber mal ein Bild mit allen Herstellern für den Bremssattel der Hinterachse.
Bei Bedarf hab ich Teilenummern und Bilder.
http://www.fotos-hochladen.net/view/unbenannt2x5zujq2deh.jpg

Ich habe diese Info per PN bekommen...
winder DrIvEr
Dec 23 '15
Anbei eine Anmerkung, die Bremssättel sind nicht mehr lieferbar. Zumindest vorne.
24_Valves DrIvEr
Dec 24 '15
So wie ich es verstehe schon, werde die Sättel für die Hinterachse wohl mal bestellen.
Wenn man bedenkt das die bei Toyota das 3fache kosten.
Dirk Driver
Dec 24 '15
Wo hast du denn den preis gefunden.
Die Artikelnummer für die Bilder von der Hinterachse existiert nicht - hab mal angerufen. Falls es jmd irgendwie geschafft hat - ich brauche auch li/re :wink:

Und dann bin ich über die manuelle Suche auf die Sättel gegangen und habe alle Artieklnummern durchgegeben - nicht mehr lieferbar.
wart ihr irgendwie erfolgreich?`?