Search
en

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Schlechte Billetwheels von TheBoostLap, BW s366 im Test. | Forum

Topic location: Forum home » Supra MK4 » Technik (OEM)
eduard Driver
Apr 27 '15
Tag auch,


wollte euch mal anhand deines Bildes zeigen das die Theboostlap Verdichter  (werden auch über Garage WB vertrieben) absolut nichts taugen.
zu sehen ist links der Theboostlap HF Billet Verdichter von Maik dessen schicke Faceliftlady derzeit ein Paar Upgrades bekommt und rechts meinen 11 Blade billet verdichteter den ich als Upgrade auf die 366er montiere.
zu sehen ist die aufgestellte Flügelform, was dem spoolup ungemein verschlechtert...Der Verdichtern ist zwar leichter ist aber von der Geometrie schlechter als das gegossene OEM Rad.
Das habe ich nun an mehreren Theboostlap Verdichtern gesehen. vom 66mm inducer bis hin zu dem 80mm S400.

Bei Maiks Wagen lag selbst mit TS Krümmer und gutem Abgassystem erst bei 5000 voller Druck an, im vierten Gang wohlgemerkt. Was für diesen Lader viel zu spät ist.

habe derzeit noch ein s366 Rad lagernd, könnte aber noch welche fertigen lassen =) falls jemand seinen Borgwarner pimpen möchte.

http://www.fotos-hochladen.net/uploads/anhang12cz1gabl5kv.jpg


grüße
Deleted user Driver
Apr 27 '15
Was kostet die Montage inkl. Wuchten der Rumpfgruppe..?
eduard Driver
Apr 28 '15
PN ist raus