Search
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Einbauanleitung für elektrischen Frontspoiler und Ladeluftkühler | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (OEM)
aim3ju Driver
Jun 21 '14
Ich möchte jetzt wieder den automatichen Frontspoiler aktivieren, den der Vorbesitzer wegen eines großen Ladeluftkühlers außer Dienst gestellt hat. Glücklicherweise hat er aber alle in diesem Rahmen ausgebauten Teile behalten und mir in einer Kiste migegeben.

Da der alte LLK schon ziemlich mitgenommen war habe ich mir nun einen neuen SMIC von Whifbitz zugelegt:
http://s1.directupload.net/images/user/140621/slaspe5w.jpg
Jetzt suche ich eine Einbau-Anleitung, wie man den Ladeluftkühler und die Elektrik/Mechanik vom Frontspoiler einbaut. Leider konnte ich hierzu auf Anhieb nichts finden. Bin für jede Hilfe dankbar.


CanisLupus Driver
Jun 22 '14
Hast du das whb Falk? Falls ja gibt es dort zumindest die mechanischen Anleitungen die du brauchst. Die Elektrik hängt davon ab wie dein Vorbesitzer das ausgebaut hat. Evtl liegt noch alles an Kabeln und du musst nur das stg davon hinter dem Radio verbauen und unten den Motor.