Search
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

MKIV Spec Liste | Forum

Chris89 Driver
Jan 22 '14
Moin Zusammen,

keine ahnung ob die Seite hier schon verbreitet ist aber vielleicht kennt der eine oder andere sie ja noch nicht.

Es gibt hier zwar schon eine gute Zusammenfassung der verschiedenen Ausstatungsvarianten aber die Jungs aus Down Under haben da nochmal einen draufgesetzt. :grinning:
Also dachte ich es wäre für einige interessant zu wissen was es so an verschiedenen Ausstattungsvarianten gab bzw gibt und was in seiner eigenen Dame so vorhanden ist.

LINK

PS: Im Technical Bereich sind auch ein paar schöne Berichte dabei! ( Torsen vs TRD Diff,fluids, transmission noise etc...)