Search

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt.Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert.Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Wunschimport ohne Gewährleistung? Welche Verträge mit Importeur? | Forum

driversupra Driver
Mai 6 '13
Hallo zusammen,

Ich lasse derzeit eine ganz bestimmte Supra TT aus Japan importieren und möchte sie erst mal ohne Tüv beim Importeur kaufen, da ich vorher noch ein paar Veränderungen vornehmen möchte.

Da jetzt eine Supra gefunden wurde habe ich eine "Auftragsbestätigung für den Wunschimport" bekommen mit folgender Klausel darin: "Vermittlung/Wunschimport, daher Ausschluss jeglicher Gewährleistungs-/Rückgabeansprüche."

Ist das erlaubt bzw. die Regel? Ich bin davon ausgegangen das ich trotzdem einen Gewährleistungsanspruch habe!?

Welche Verträge sollte man mit dem Importeur überhaupt schließen und was sollte jeweils darin stehen (Punkt 2 und 3)?

So stelle ich mir das vor:
1. Suchauftrag mit 1. Anzahlung (habe ich schon erledigt, Supra wurde gefunden)
2. Importvertrag/ Kaufvertrag? mit 2. Anzahlung 80% und genauen Daten zur Supra
3. endgültiger Zahlung

Ist das so?

Danke im Voraus!
Nelon Driver
Mai 6 '13
Passt alles, wie sollte es auch anders funktionieren:grinning:
mrhubraum Händler
Mai 6 '13
Da die meisten Importeure im angrenzendem Ausland sind.
Ist das leider nicht so wie in Deutschland
mit dem Gewährleistunganspruch.

Bei mir ist es zz ähnlich. Kannst mir ja mal schreiben bei welchem Importeur
Du bist.

LG
driversupra Driver
Mai 6 '13
Ist ein Importeur IN Deutschland.

Ich bezweifle das Gewährleistung ausgeschlossen werden kann bei B2C. Deshalb wollte ich fragen ob jemand von euch Erfahrung hat.

Japanfanatic DrIvEr
Mai 6 '13
"driversupra" schrieb:

Ist ein Importeur IN Deutschland.

Ich bezweifle das Gewährleistung ausgeschlossen werden kann bei B2C. Deshalb wollte ich fragen ob jemand von euch Erfahrung hat.




Ich denke auch. Frag mal deinen Anwalt. Aber wenn dein Importeur als gewerblicher Autoverkäufer auftritt, muss er Gewährleistung geben. Bin ich mir relativ sicher.