Suche
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Front | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (OEM)
Rasim Driver
Rasim Nov 11 '07
Kann mir jemand sagen od hat jemand Bilder wie die Teile aussehen???

Stossstangendämpfer
Stosssztangenverstärker
Stossstangenträger


Ist der Stossstangendämpfer das Weisse weiche Sagegsähnliche vorderteil?)
Und der Stosssztangenverstärker das Querliegende rechteckförmige Metall das auch forne liegt?

Kann mir jemand helfen?
TurboDen
TurboDen Nov 12 '07
Hi,
Hilft dir das hier vielleicht weiter
Rasim Driver
Rasim Nov 12 '07
Cool Danke hast du noch mehr solche Querschnittbilder?))

z.B vom Motor usw.

Wäre nett Gruss Rasim
TurboDen
TurboDen Nov 12 '07
Original geschrieben von: Rasim
Cool Danke hast du noch mehr solche Querschnittbilder?))

z.B vom Motor usw.

Wäre nett Gruss Rasim


Hallo,
Habe noch irgendwo ein paar ausschnitte... muss ich nachschauen.
Schaue mal hier rein :carfiche.com/fiche009/ ...da findest du auch ein paar infos.
gruß
Andi Driver
Andi Nov 12 '07
Steht alles im Motorbuch und im Karossebüchlein. Oder anmelden, dann auf deutsch.
Oder auf www.mkiv.com
unter www.mkiv.com/manual/index.html
Gruß Andi