Search
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Fast & Furious 4 - diesmal in Rio und nur mit Muscle Cars | Forum

Avalanche_515 DrIvEr
Jul 31 '08
Tach Leute,

über die Film-Reihe scheiden sich ja die Geister - ich fand, es war stehts gutes Popcorn-Kino!
Nun wurde Teil 4 bestätigt. Besetzung wie in Teil 1 mit Vin Diesel (die Frauen werden sich freuen) und Paul Walker.
Gedreht wird in Rio und bisher ist nur vom Einsatz von Muscle Cars die Rede. In Zeiten von "Overhaulin" und "Rides" etc. war das ja fast zu erwarten! Mal schauen, wie es wird!

Wollte das hier nur mal so erzählt haben!
Karpati
Jul 31 '08
hmmmmmmmmmm ich hab ganz anderes gesehen und gehört mit NSX CIVIC und nen skyline soll auch wieder mit dabei seien und auf paar bildern habe ich auch supras gesehn :blush::blush:

www.youtube.com/watch?v=_HCuh0oXIsY
Rasim Driver
Jul 31 '08
Das wäre der Hammer wieder ne Supra zusehen. Hoffenlich :grinning::grinning:
Karpati
Jul 31 '08
Such gerade den clip wo man sieht das es mit Import cars ist und Muscle cars!!!
sieht man den civic und noch 2 andere ka was das waren weil quali schlecht war und nur 1 Muscle car vom start aus wegfahren, war vom dreh son clip ne minute lang..... denke wird so wie im 2ten teil sein das die Muscle so ihre paar szenen haben werden und den rest wieder nur JAPAN POWER=)))

aber wenn ich ehrlich bin die filme werden immer schlechter 1te teil war der hammer film ever!!! 2te Teil war auch noch echt gut! aber tokyo drift naja so bombe fand ich ihn jetzt nicht..... von teil zu teil immer mehr die luft raus......... aber lassen wir uns ma überraschen=)) :blush::blush::blush:

eddie Insider
Jul 31 '08
hallo! die werden wieder alles an kfz nehmen....nur der STAR des filmes ist unbekannt (chefauto).

teil 1 war klasse (da der erste film seiner art).
teil 2 war total kacke (weil alles übertrieben und dieser dämliche hampelmann nicht schauspielern konnte - das kann daran liegen das sich blackboy auf der vorpremiere wie ein affe benommen hat! - verwässert natürlich etwas den gesamteindruck!)
teil 3 ging wieder in eine richtige richtung (war auf jeden fall besser wie zwei, erreicht aber weder das spannungsnivau und die überzeugungskraft von teil 1)

vin diesel hat dem film was echtes gegeben! mal ein richtiger kerl und keine bubies im film!

die anderen beiden teile waren mir (besonders teil 2) zu sehr kids club menue!
Avalanche_515 DrIvEr
Jul 31 '08
Original geschrieben von: eddie
hallo! die werden wieder alles an kfz nehmen....nur der STAR des filmes ist unbekannt (chefauto).

teil 1 war klasse (da der erste film seiner art).
teil 2 war total kacke (weil alles übertrieben und dieser dämliche hampelmann nicht schauspielern konnte - das kann daran liegen das sich blackboy auf der vorpremiere wie ein affe benommen hat! - verwässert natürlich etwas den gesamteindruck!)
teil 3 ging wieder in eine richtige richtung (war auf jeden fall besser wie zwei, erreicht aber weder das spannungsnivau und die überzeugungskraft von teil 1)

vin diesel hat dem film was echtes gegeben! mal ein richtiger kerl und keine bubies im film!

die anderen beiden teile waren mir (besonders teil 2) zu sehr kids club menue!



Teil 1 - Ich glaube wir sind uns alle einig, dass der 1. Teil der Beste war - eddie hat es ja richtig gesagt, es war der erste seiner Art und das ist nunmal nicht zu schlagen. Rambo I ist auch der beste Teil und keine Girl-Band Deutschlands wird erfolgreicher jemals sein, als die "No Angels". Das liegt in der Natur der Sache. Von der Story her war der Film flach, aber realistisch. Wobei ich noch immer nicht verstehe, warum man Autos, mit denen man Verbrechen begeht mit grüner Unterbodenbeleuchtung ausstattet :frage:

Teil 2 - war defintiv ein ganzes Stück mehr "Kino für 12-jährige" - bunte Farben, bunte Autos, viel Action und was zu lachen gab es auch etc. Aber dennoch fand ich es amüsantes Popcorn-Kino. Was hier nur gestört hat, war die Kombination von Street Racing und organisierter Kriminalität. Hat man es in Teil 1 noch mit "Kleinkriminellen" zu tun gehabt, die sich mit Diebstählen ihr Geld verdienen, war hier nun schon ein Verbrecher ganz anderer Stufe am Werk. Hm... andere Storylines wären sicherlich auch möglich gewesen.

Teil 3 - fand ich anfangs echt blöde, weil mir die Hauptfigur "Sean" überhaupt nicht gepasst hat. Man sollte nicht vergessen, dass er einen 17-jährigen spielt, der mehr Falten und Brusthaar hat, als ich - und ich bin 30! Dafür fand ich die Person "Han" um so besser - der war einfach nur cool und lässig gespielt! Die Story: Nicht mehr ganz so flach, wie Teil 2, aber auch nicht so der Reißer. Und außerdem haben wir eine weitere Steigerung der Kriminalität - jetzt ist die Yakuza auch schon am Werk und wird mit der Street Racing Scene verbunden und ich glaube, wir sind uns alle einig, dass die Yakuza ein Stück weit lächerlich dargestellt wurde. Wirkten so wie eine kleine Gruppe von Kleinstadtgängstern auf unterster Ebene und ohne Bedrohungspotential, was ja nun mal so ganz und garnicht der Wahrheit entspricht. "DK" hätte sich schon nen Fonger abtrennen müssen, als sein Onkel ihm den Beschiss durch "Han" eröffnet hat, um a) seine Reue über das eigene Versagen zu zeigen und b) um die Gefährlichkeit der Yakuza zu demonstrieren. Aber so war diese Storyline billig.

Mittlerweile habe ich alle 3 Teile 100-fach gesehen und kann garnicht mehr sagen, welcher Teil der beste ist. Jeder Teil hat für sich Dinge, die richtig gut sind und wiederum Aspekte, wo ich nur den Kopf schütteln kann.

Richtig GUT fand ich hingegen dieses 7min Zwischenstück von Teil 1 zu Teil 2 - allein die Story hätte meines Erachtens nach nen eigenen Film verdient... Schade dass es nur 7 min wurden!
Tschugi
Jul 31 '08
Ich hab mal bisschen rumgesucht:

www.youtube.com/watch?v=8lm1zrDU20U&feature=related

www.moviegod.de/kino/galerie/736/the-fast-and-the-furious-4-fast-and-furious


Sieht also so aus, als wären sowohl Muscle Cars als auch Nippon-Flitzer drin...
Avalanche_515 DrIvEr
Jul 31 '08
Hm... das erste Bild erinnert stark an Teil 1...
Hefti2 Driver
Jul 31 '08
Also ich kann mich nur der Meinung von Eddie anschließen:
1. Teil-top top top, x Mal gesehen (ok, bis auf das wegfliegende Blech bei 200km/h :rolleyes: )
2. Teil: Katastrophe! So viel gequirlte Mäusepupe hab ich selten gesehen in einem Film
Ich weiß, daß der Film keine Doku für Discovery Channel sein soll, aber BITTE! Ein wenig
mehr Realismus wäre angebracht gewesen. Schon der Anfang hat mich sooo abgeturnt:
Is ja klar, daß Leute, die zigtausend Dollar in ihren Kisten haben über ne hochgezogene
Brücke jumpen und damit alles ruinieren. Leute! Wir halten fast an bei nem Absatz in ner
Baustelle :wink:
Dann der Blödsinn mit den elektronischen Pfeilen...Is klar, daß dann auch die Bremse versagt, gell? :schlecht:
Dann wird auf dem Highway rückwärts schätzungsweise 80-90 gefahren.. Ok, auch sehr real..
Usw. usw...
3. Teil: Ging wieder, war etwas realer wenn auch noch etwas daneben in manchen Bereichen.

Bin jedenfalls auch auf Teil 4 gespannt...
Jan-LG
Jul 31 '08
also das es definitiv nen 4ten teil geben soll, weiß ich schon seid anfang des jahres...

und laut den infos die ich habe, soll er wieder echt ektion reich und mit guter story sein. aber wrten wir das nächste frühjahr ab....
hardcorezeve
Jul 31 '08
Original geschrieben von: Rasim
Das wäre der Hammer wieder ne Supra zusehen. Hoffenlich :grinning::grinning:


Genauer werden wir die Top Secret Supra in diesem Film sehen.
Avalanche_515 DrIvEr
Jul 31 '08
Original geschrieben von: Hefti2
Also ich kann mich nur der Meinung von Eddie anschließen:
1. Teil-top top top, x Mal gesehen (ok, bis auf das wegfliegende Blech bei 200km/h :rolleyes: )
2. Teil: Katastrophe! So viel gequirlte Mäusepupe hab ich selten gesehen in einem Film
Ich weiß, daß der Film keine Doku für Discovery Channel sein soll, aber BITTE! Ein wenig
mehr Realismus wäre angebracht gewesen. Schon der Anfang hat mich sooo abgeturnt:
Is ja klar, daß Leute, die zigtausend Dollar in ihren Kisten haben über ne hochgezogene
Brücke jumpen und damit alles ruinieren. Leute! Wir halten fast an bei nem Absatz in ner
Baustelle :wink:
Dann der Blödsinn mit den elektronischen Pfeilen...Is klar, daß dann auch die Bremse versagt, gell? :schlecht:
Dann wird auf dem Highway rückwärts schätzungsweise 80-90 gefahren.. Ok, auch sehr real..
Usw. usw...
3. Teil: Ging wieder, war etwas realer wenn auch noch etwas daneben in manchen Bereichen.

Bin jedenfalls auch auf Teil 4 gespannt...


Geil war aber auch, dass der EVO nichts abbekommen hat, als er die Schranke von dem Polizeigelände durchbrochen hat. Aber ich gebe Dir Recht, der Jump über die Brücke war das Letzte - vor allem der Winkel zwischen Straße und aufgestellter Brücke...

Aber irgendwie schau ich den Film trotzdem immer wieder ganz gern, auch weil mit Tyrese als "Roman" ganz gut gefallen hat.
Wie auch immer, ich hoffe dass sich Teil 4 nicht wieder hauptsächlich um die Machenschaften irgendwelcher Strolche dreht, sondern es um Themen innerhalb der Racing-Szene geht. Das will man ja sehen und nicht Yakuza, Drogen-Bosse bla bla bla - dafür gibt es ja C.S.I. Miami, NY und wie der ganze Mist heißt!
Midnight Driver
Jul 31 '08
Hefti2 Driver
Jul 31 '08
Original geschrieben von: Avalanche_515

Geil war aber auch, dass der EVO nichts abbekommen hat, als er die Schranke von dem Polizeigelände durchbrochen hat. Aber ich gebe Dir Recht, der Jump über die Brücke war das Letzte - vor allem der Winkel zwischen Straße und aufgestellter Brücke...


Ja, genau, das hatte ich ganz vergessen. Die unzerstörbare Front des Evos...hehe..
Und cool war auch, daß nach Herausziehen der EMP-Pfeile die Motoren wieder getan haben...höhö
Ich glaub ich muß mir den nochmal angucken, um mich wieder an alles zu erinnern.. :grinning:
eddie Insider
Jul 31 '08
Original geschrieben von: Avalanche_515
[QUOTE]Original geschrieben von: Hefti2
Also ich kann mich nur der Meinung von Eddie anschließen:
1. Teil-top top top, x Mal gesehen (ok, bis auf das wegfliegende Blech bei 200km/h :rolleyes: )
2. Teil: Katastrophe! So viel gequirlte Mäusepupe hab ich selten gesehen in einem Film
Ich weiß, daß der Film keine Doku für Discovery Channel sein soll, aber BITTE! Ein wenig
mehr Realismus wäre angebracht gewesen. Schon der Anfang hat mich sooo abgeturnt:
Is ja klar, daß Leute, die zigtausend Dollar in ihren Kisten haben über ne hochgezogene
Brücke jumpen und damit alles ruinieren. Leute! Wir halten fast an bei nem Absatz in ner
Baustelle :wink:
Dann der Blödsinn mit den elektronischen Pfeilen...Is klar, daß dann auch die Bremse versagt, gell? :schlecht:
Dann wird auf dem Highway rückwärts schätzungsweise 80-90 gefahren.. Ok, auch sehr real..
Usw. usw...
3. Teil: Ging wieder, war etwas realer wenn auch noch etwas daneben in manchen Bereichen.

Bin jedenfalls auch auf Teil 4 gespannt...


Geil war aber auch, dass der EVO nichts abbekommen hat, als er die Schranke von dem Polizeigelände durchbrochen hat. Aber ich gebe Dir Recht, der Jump über die Brücke war das Letzte - vor allem der Winkel zwischen Straße und aufgestellter Brücke...

Aber irgendwie schau ich den Film trotzdem immer wieder ganz gern, auch weil mit Tyrese als "Roman" ganz gut gefallen hat.
Wie auch immer, ich hoffe dass sich Teil 4 nicht wieder hauptsächlich um die Machenschaften irgendwelcher Strolche dreht, sondern es um Themen innerhalb der Racing-Szene geht. Das will man ja sehen und nicht Yakuza, Drogen-Bosse bla bla bla - dafür gibt es ja C.S.I. Miami, NY und wie der ganze Mist heißt!


dieser "roman" ist ja wohl der grösste kloppie den ich aus hollywood bisher live gesehen und erlebt habe! der hat mir wahrscheinlich auch den film versaut! war auf der pre view, und musste meinen dreckigen mit luckauschriftzug bemahlten supra mit einigen anderen aus diesem forum präsentieren! naja karten und fressen war umsonst konnte eva mendec?!?! angeiern!! geile frau, noch schärfer wie im film! etwas mit paul walker quatschen (hat ne obligatorische runde an den autos vorbei gemacht) und dann kam der AFFE! anders kann ich das nicht beschreiben! wären da nicht so viele bodyguards gewesen hätten wir dem wahrscheinlich gleich paar auf die glocke gegeben.
wusstet ihr das der spinner nur 1,65 klein ist? ihr müsst mal im video schauen!!!
teil 2 war definitiv schrott!
und der neue aus teil 3, fand ich ok........und wenn ein 30 jähriges bübchen keine brusthaare hat, wen juckt es?!?! :grinning::grinning::grinning:

Avalanche_515 DrIvEr
Jul 31 '08
Original geschrieben von: eddie

...und wenn ein 30 jähriges bübchen keine brusthaare hat, wen juckt es?!?! :grinning::grinning::grinning:




HA HA ... Du Sack :grinning:Kann ja nicht jeder solch güldene Prachtlocken rund um die Nippels haben, wie DU :grinning:

Aber mal im Ernst, wie hat sich "Roman" (Tyrese) denn aufgeführt?
Und Du durftest Deine Hütte da bei der Premiere abstellen, oder was? Gab es dafür wenigstens Kohle, oder nur nen Muffin für umsonst!?
eddie Insider
Jul 31 '08
nein kein geld...kostenlos kino! essen trinken und eis!
wurde damals organisiert über nen kumpel, der wollte nen tuningshop eröffnen (battleparts) und der wurde wiederrum vom kino angeschrieben paar autos zu holen! gut das wir schon single waren!
DER AFFE:
der ist rumgehampelt, hat sich aufgeführt wie mr. bombastic! wollt auf will smith machen, kam aber rüber wie otto walkes!

und meine brachtwolle wird wöchentlich rasiert!!! damit die nippel richit hervorstechen :wink:
AustrianSupra Driver
Jul 31 '08
Wird für mich so sein, wei bei Teil 1-3.

Halt nix davon...und werd´s trotzdem anschauen :grinning:
Reyez
Jul 31 '08
wenns nach mir gehen würde, würde ich die ganze übertriebene Lachgasschei**e vom 1 Teil weglassen. und die driftkac*e vom 3en... ("ich bin DK, Drift-King" <- kinderkram)
realistische Action bitte, mit schönen Kameraeinstellungen, schönen Autos und schönen Frauen...
ich hoff auch noch dass der NIssan GT-R nicht das ÜBER-Auto im Film wird und alles verblässt was eigentlich stärker sein müsste.
Avalanche_515 DrIvEr
Jul 31 '08
Original geschrieben von: Reyez
wenns nach mir gehen würde, würde ich die ganze übertriebene Lachgasschei**e vom 1 Teil weglassen. und die driftkac*e vom 3en... ("ich bin DK, Drift-King" <- kinderkram)
realistische Action bitte, mit schönen Kameraeinstellungen, schönen Autos und schönen Frauen...
ich hoff auch noch dass der NIssan GT-R nicht das ÜBER-Auto im Film wird und alles verblässt was eigentlich stärker sein müsste.


Allen kann man es eben nicht Recht machen und wer das Über-Auto liefert entscheidet der Preis, den die jeweiligen Konzerne zu zahlen bereit sind! Und da könnte es schon sein, dass Nissan mehr bezahlt, als TOP SECRET! Müssen wir so hinnehmen.

Was die Lachgas-Sch... angeht, geb ich Dir ja zum Teil Recht, aber machen wir uns mal nichts vor: Dieser Film hat das Lachgas hier erst populär gemacht. Wer ist denn vorher damit rumgeeiert? Einzelne vielleicht, aber nicht Viele. Ebenso sieht es mit dem Airbrush und Decal Hype aus... ist ja auch erst seit dem Film ein aktuelles Thema (Und damit meine ich keine Decals wie ich sie überall drauf hab, sondern bunte große Bilder auf der Seite). Egal wie man die Filme findet, letztlich haben sie die Szene belebt und bunter gemacht! Von daher freue ich mich über deren Existenz. :stuck_out_tongue:

Was die Frauen angeht - die haben da ja ein paar heiße Hasen, aber die werden eben nur zu kurz gezeigt! Die sollten länger gezeigt werden und dann möchte ich doch die Damenwelt hierzulande bitten, das nachzuahmen. Nur für uns... wäre doch schön, oder. Mag diese 120kg Opel-Uschis nicht mehr sehen! :angry: