Search
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

kurze frage: Apexi AFC vs. Apexi SAFC II | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (Tuning)
vtecer
Mai 19 '08
hi,

ich werd mir ein Greddy Profec Type B holen und brauche dazu ja noch ein Fuel Controller. Und da wollte ich nur mal kurz wissen, ob einer weis ob man beim Apexi AFC auch zwischen zB. zwei Einstellungen hin und herstellen kann, um bsp. 330ps und 400ps zu fahren. Oder geht dies nur mit dem Apexi SAFC II ??

Danke und Gruß
Andi Driver
Mai 31 '08
Los Leute , antwortet ihm. Sonst verhaue ich euch. 330 PS und dann auf 400 PS geht nur mit einem Boostcontroler wie dem AVC-R oder den Greedyteilen usw... Einen Fuelcontroler wie das AFC braucht man nicht unbedingt.
Gruß Andi
Spoony
Mai 31 '08
dann machste einfach weniger sprit dann läuft er nur auf 50ps :grinning:
vtecer
Jun 1 '08
@Andi: Danke nochmal. Ich glaubs dir doch :blush:Ich dachte eben nur früher dass man bei soviel Ladedruck unterschied einen Fuel Controler braucht. Ich werd evtl. noch gucken ob es da noch wichtige Unterschiede von Greddy Profec und AVC-R gibt, aber wahrscheinlich bestell ich mir einfach das Profec Teil.
Bullet
Jun 2 '08
..ich weiß ja nicht wie viel das kostet,aber im GT-Four Forum verkauft einer seins 'neu' für 350,-. Vllt is das was, und er hat's noch...

www.gtfour.ch/forum/thread.php?sid=25c2b87e15fbcabf52f41b63289cc13e&postid=29834#post29834


Greetz