Search

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt.Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert.Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Lederspray-Erfahrungen | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (Tuning)
energy Driver
Jun 29 '07
Hat jemand Erfahrungen mit Lederspray...??!

LG
Spoony
Jun 29 '07
ja
lass die finger davon, das reibt sich logischerweise irgendwann mal ab weils halt ne sehr dünne schicht ist. sitzflächen kannste damit vergessen.

zum ausbessern oder für ist es ok, aber nicht zum umlackieren.
energy Driver
Jun 29 '07
Hi,

also wollts nicht zum Umlackieren benutzen,.. SItze und so sind schon neubezogen,..dacht nur für die Türen, da das leder dort halt schon sehr alt ist 14 jahre :wink:

gruss
Spoony
Jun 29 '07
ich würde die türen beziehen lassen wenn die sitze schon neu sind.
kostet ja nicht die welt und sieht immer besser aus. da sind sicher kratzer und macken drin.

wenn die türen natürlich makellos sind sondern nur ausgeblichen dann lackier das ruhig
energy Driver
Jun 29 '07
alles klar danke dir :wink:
Sascha
Jun 30 '07
Schau bei www.petzoldts.de

da habe ich meine Lederflege her,die benutzt auch jeder gute Aufbereiter.

Es ist ein kleienes weis-gelbes Fläschchen mit verschiedenen farbtönen.
Einfach auf das mitgelieferte Schwämmchen kippen und mit tupfenden bewegungen auftragen!
Das Ergebnis ist perfeckt! (sehr gut für knick oder Sitzfalten)
Die Flasche kostet um die 25 Euro und ist von einem Deutsche

Hersteller.www.petzoldts.de/shop/product_info.php?cPath=1_6_94&products_id=492