Search
en

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Audiosystem Frage | Forum

Ijsbrand DrIvEr
Jan 9 '17
Hallöchen,
Ich hätte da mal eine Frage, über die Suche hab ich leider nix gefunden:

Bei mir ist ein anderes Radio und andere Tieftöner in den Türen verbaut.
Da die Kicker absolut verpfuscht eingebaut sind will ich das ganze ordentlich machen.
Jetzt meine Frage:
Wo sitzen beim Serien-Audiosystem die Frequenzweichen?
Funktioniert also die Frequenztrennung mit anderem Radio weiterhin?
Bei mir klingt Alles sehr "matschig".
Hab mit nem Kabel einen Lautsprecher außerhalb aufgestellt (angeschlossen an das Signalkabel der Tür)
und hatte das Gefühl, es kommen nicht nur tiefe Frequenzen an :open_mouth:
Die Hochtöner klingen auch "kratzig" und undefiniert.

Für jede Info wär ich sehr dankbar:blush:

Cheers, Robert
Freak90 Driver
Jan 14 '17
Servus !
Ich kann dir zwar nicht sagen wo die Frequenzweichen sitzen, aber wenn du ein anderes Radio verbaust bleibt die Frequenztrennung bestehen.
Ich würde dir generell folgendes empfehlen:

OPTION A:
- ein ALPINE Radio - muss kein Doppeldin sein - sind vom Klang her Top !
- eine 4 Kanal Endstufe
- 4 ordentliche Lautsprecher (16,5cm)
- 2 ordentliche Hochtöner
- bzw ein Compo System (2x Basslautsprecher + 2x Frequenzweichen + 2x Hochtöner)
Du musst hald alles abbauen die ganzen verkleidungen und so aber es lohnt sich ! Es geht nichts über ein geiles Audio System ! :wink:

Vorne sind glaub ich 13cm bzw 10cm Lautsprecher verbaut wenn ich mich nicht irre, da gibt es aber adapter zu kaufen bzw wenn du geschickt bist kannst die auch selber machen aus mdf oder spanplatten etc...

Aber ganz wichtig -> DÄMMEN !

OPTION B:
- wie oben jedoch zum ALPINE Radio einen ALPINE Verstärker PLUG PLAY - ALPINE KTP 445a !

Hab ich auch in meinem Impreza Diesel verbaut und muss sagen TOP !
Natürlich hab ich auch gedämmt ! Das ist wirklich ein Muss !

Wenn du noch fragen hast einfach PN oder besser whatsapp: +436644237424

mfg Andi
Ijsbrand DrIvEr
Jan 16 '17
Freak90 schrieb:

Servus !
Ich kann dir zwar nicht sagen wo die Frequenzweichen sitzen, aber wenn du ein anderes Radio verbaust bleibt die Frequenztrennung bestehen.
Ich würde dir generell folgendes empfehlen:

OPTION A:
- ein ALPINE Radio - muss kein Doppeldin sein - sind vom Klang her Top !
- eine 4 Kanal Endstufe
- 4 ordentliche Lautsprecher (16,5cm)
- 2 ordentliche Hochtöner
- bzw ein Compo System (2x Basslautsprecher + 2x Frequenzweichen + 2x Hochtöner)
Du musst hald alles abbauen die ganzen verkleidungen und so aber es lohnt sich ! Es geht nichts über ein geiles Audio System ! :wink:

Vorne sind glaub ich 13cm bzw 10cm Lautsprecher verbaut wenn ich mich nicht irre, da gibt es aber adapter zu kaufen bzw wenn du geschickt bist kannst die auch selber machen aus mdf oder spanplatten etc...

Aber ganz wichtig -> DÄMMEN !

OPTION B:
- wie oben jedoch zum ALPINE Radio einen ALPINE Verstärker PLUG PLAY - ALPINE KTP 445a !

Hab ich auch in meinem Impreza Diesel verbaut und muss sagen TOP !
Natürlich hab ich auch gedämmt ! Das ist wirklich ein Muss !

Wenn du noch fragen hast einfach PN oder besser whatsapp: +436644237424

mfg Andi

Danke Andi, hast PM :blush:
Cheers, Robert