Search
en

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Auto Point Fukuoka | Forum

phobos DrIvEr
Aug 25 '16
Hi,
wie der eine oder andere weiß, bin ich auf der Suche nach einer rostfreien Supra für mein Projekt. Ich stehe gerade in Kontakt mit einem Händler - Auto Point Fukuoka - in Japan, der Supras nach Deutschland exportiert. Gibt es Erfahrungen mit diesem Händler in der Community?
Ay177 DrIvEr
Aug 25 '16
Ein Freund von mir hat einen Aristo bei ihm gekauft und war zufrieden, daraufhin hat ein anderer Freund sich eine Supra bei ihm "bestellt" und die wird gerade importiert.
phobos DrIvEr
Aug 26 '16
Cool, danke für die Info! Ich hab von ihm ein gutes Angebot für eine 96er SZ Automatik mit 76.000 km aus erster Hand bekommen. Klingt nach einer super Basis für mein Projekt.
Like_A_Supra Driver
Aug 26 '16
phobos schrieb:

Cool, danke für die Info! Ich hab von ihm ein gutes Angebot für eine 96er SZ Automatik mit 76.000 km aus erster Hand bekommen. Klingt nach einer super Basis für mein Projekt.

Bilder ? :blush:
phobos DrIvEr
Aug 27 '16
Here you go

Az177,
wie sah der Wagen deines Freundes denn von unten aus?/fileadmin/media/Benutzer-Dateien/phobos/forenuploads/20160827-WhatsApp%20Image%202016-08-24%20at%2005.35.34.jpeg/fileadmin/media/Benutzer-Dateien/phobos/forenuploads/20160827-WhatsApp%20Image%202016-08-24%20at%2005.36.07.jpeg/fileadmin/media/Benutzer-Dateien/phobos/forenuploads/20160827-WhatsApp%20Image%202016-08-24%20at%2005.35.58.jpeg/fileadmin/media/Benutzer-Dateien/phobos/forenuploads/20160827-WhatsApp%20Image%202016-08-24%20at%2005.35.39.jpeg/fileadmin/media/Benutzer-Dateien/phobos/forenuploads/20160827-WhatsApp%20Image%202016-08-24%20at%2005.35.56.jpeg/fileadmin/media/Benutzer-Dateien/phobos/forenuploads/20160827-WhatsApp%20Image%202016-08-24%20at%2005.35.41.jpeg/fileadmin/media/Benutzer-Dateien/phobos/forenuploads/20160827-WhatsApp%20Image%202016-08-24%20at%2005.35.31.jpeg/fileadmin/media/Benutzer-Dateien/phobos/forenuploads/20160827-WhatsApp%20Image%202016-08-24%20at%2005.35.36.jpeg
Kenny123 Trader
Aug 27 '16
Darf man fragen was so ne Stock na Auto da drüben kosten ... Ok Facelift aber kein aero top .... Wäre für mich persönlich nix 
Like_A_Supra Driver
Aug 27 '16
Sieht auf den ersten Blick nett aus :blush:

Das Lenkrad ist merkwürdig....aber sowas kann man schnell ändern...

Tiefer als Serie ist er auch...ist das was angegeben oder bekannt ?

Gruß
Arne

phobos DrIvEr
Aug 28 '16
Über Umbauten ist mir nichts bekannt an dem Fzg. Das sehe ich aber auch nicht so eng, da kein Stein auf dem anderen bleiben wird.
Preislich soll das Auto für etwa 10k hier sein. Preis drüben müsste ma mal n rückwärts rechnen.
ANKRacing DrIvEr
Aug 28 '16
Silber und Facelift, nette Kombination :blush:

Arne, der ist von der Höhe her Serie :blush:
Lars2 Driver
Aug 28 '16
Um mal auf Deine Frage zurück zu kommen:


Hinter Auto Point Fukuoka steckt ein Deutscher namens Mehmet, der nach Japan ausgewandert ist und sich die Autos vor Ort anschauen und beurteilen kann und nicht aufgrund von Fotos oder Auction Sheets.


Memo  ist überaus freundlich,  hilfsbereit und kontaktfreudig. Bei meiner Suche hat er mir sehr viele Autos angeboten und sich richtig ins Zeug gelegt, da meine Wünsche sehr speziell waren.
Auch nach dem ich meine LHD gekauft habe  und dadurch kein Geschäft mit ihm zustande gekommen ist, stehen wir trotzdem noch in Kontakt und er steht mir mit Rat und Tat zur Seite!
Memo hat gute Beziehungen nach Deutschland wenn es um Zulassung, Lackierung und Fahrzeugaufbereitung geht.

Ich kann ihn definitiv weiterempfehlen!
 
Grüße

Lars
 
phobos DrIvEr
Aug 28 '16
Danke für den Hinweis!
Bislang hab ich auch einen guten Eindruck von ihm - sehr kurze Antwortzeiten und gute Erreichbarkeit. Aber er will ja auch verkaufen.
Silber würde das Auto übrigens nicht bleiben. Und der Innenraum wird auch anders
tobi85
Aug 28 '16
Moin,
wie der Lars schon sagt, ist der Memo der hinter der Firma steht super nett. Habe selbst ein Auto von ihm gekauft und Importiert. ist ein paar Wochen her. Der Zustand der mir versprochen und anhand von Bilder / Videos mir vorab gezeigt wurden, haben in keinster Weisse zu wenig versprochen.
Wenn es dir um eine gute Karosse geht, dann kauf NUR in Japan. mein 17 Jahres alte Auto ist in einem Neuwagenzustand.
Also von mir gibt es nur gutes zuhören über APF
Like_A_Supra Driver
Aug 29 '16
Mehr: Klick
Ay177 DrIvEr
Aug 30 '16
Freund ist mit dem Unterboden auch sehr zufrieden, hier mal ein Bild

http://www.bilder-upload.eu/thumb/c581ac-1472512125.jpg
phobos DrIvEr
Aug 30 '16
Der sieht wirklich aus wie neu von unten. Ich hab jetzt noch ein alternatives Angebot reinbekommen. 1999er N/A Auto in Silber. Zwar ein paar km mehr, dafür etwas neuer:
http://www.king-buyer.co.jp/src/search/stock/stock_detail.php?id=169020160213174208&shop=1690
Preislich identisch mit der oben gezeigten.
Like_A_Supra Driver
Aug 30 '16
phobos schrieb:

Der sieht wirklich aus wie neu von unten. Ich hab jetzt noch ein alternatives Angebot reinbekommen. 1999er N/A Auto in Silber. Zwar ein paar km mehr, dafür etwas neuer:
http://www.king-buyer.co.jp/src/search/stock/stock_detail.php?id=169020160213174208&shop=1690
Preislich identisch mit der oben gezeigten.

Sieht auch nicht schlecht aus !  Bis auf die Felgen natürlich...:grinning:

Zu welchem der beiden tendierst du den ?

tobi85
Aug 30 '16
Die 2. hat aufjedenfall die große Bremse, was sicherlich ein großer Vorteil ist. Finde das dunkel auch ansprechender also silber, aber wird wohl eh umlackiert?
Wieso haben beide diese US Sidemarker, dachte das ist ein US Merkmal? Oder weils ein Facelift ist.
Like_A_Supra Driver
Aug 30 '16
[quote=       "tobi85"]
Die 2. hat aufjedenfall die große Bremse, was sicherlich ein großer Vorteil ist. Finde das dunkel auch ansprechender also silber, aber wird wohl eh umlackiert?
Wieso haben beide diese US Sidemarker, dachte das ist ein US Merkmal? Oder weils ein Facelift ist.

Ab dem Facelift hatten die japanischen Modelle auch die Sidemarker. 

Ne, umlackiert ist es nicht, es wird 1B9 Quicksilver FX oder wir es in Japan hieß "Silver Metallic Graphite" sein. Das Heck wurde aber mal lackiert.

Gruß
Arne
phobos DrIvEr
Aug 30 '16
Ich bin mir unsicher. Momentan ist noch in Klärung, ob die 2. auch scheckheftgepflegt ist. Heute war aber Ruhetag bei King Buyer. 

Ich hab eine Tendenz - welche würdet ihr bevorzugen? Mal schauen, ob ihr meine Tendenz unterstützt :wink:
tobi85
Aug 30 '16
Frage ist doch was du genau vor hast?
Die Scheckheft frage würde ich ganz hinten anstellen, einfach aus dem Grund das du wohl eh dein eigenes Projekt machst? Wird ja sicher nicht bei NA AT bleiben?
Wenn es um die Basis geht, dann die die weniger Rost am Unterboden, SChweller Kanten gerade hat. Wenn sich beide nichts nehmen, dann die mit der großen Bremse mM nach.
Pages: 1 2 »