Search

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt.Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert.Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Ansaugluft mit Cooling Plate | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (OEM)
Anonym Driver
Aug 16 '16
Hallo zusammen,

da ich mich momentan etwas mit dem Thema Cooling Plate auseinander setzte stellen sich mir einige Fragen.

Angenommen es wird ein Cooling Plate nachgerüstet um die Kühlleistung des Kühlers positiv zu unterstützen, woher bezieht dann das obere Ansaugrohr zum Luftfilter seine Frischluft? (Siehe Bild)

http://i1200.photobucket.com/albums/bb329/MischiefTV/1%20Mischief%202013/Ryan%20Supra%20forsale/Engine_zps25cdf851.jpg

Ist dieses dann nicht sogar zwecklos?

Auch im Originalzustand ist bei der Supra eine Art "Cooling Plate" verbaut. Es sitzt jedoch unterhalt und ist nach oben gebogen. (Siehe Bilder).

/fileadmin/media/Benutzer-Dateien/JackEnox/forenuploads/20160816-5ed5c788-942d-427f-be6b-91428aa9c091_zpsabd788a6.jpg
/fileadmin/media/Benutzer-Dateien/JackEnox/forenuploads/20160816-gfggfg.jpg

Auch hier die Frage, woher wird die Frischluft bezogen, die Motorhaube dichtet ja rundum ab?

Für technische Erläuterungen wäre ich sehr dankbar. Ich möchte ungern durch eine Cooling Plate meine Frischluftversorgung verschlechtern...
Scarefaze DrIvEr
Aug 16 '16
Wenn du eine Coolingplate nachrüstest, ist der Ansaugschnorchel eigentlich nutzlos. Ausser du machst in dem Bereich einen Schlitz in die Plate....
Ich mache mir ev. bald eine Plate mit Luftführung zum Schnorchel.
Die Motorhaube ist im Bereich des Schnorchels abgesetzt.
Gruss Marco
McGregory Driver
Aug 16 '16
Scarefaze schrieb:

Ich mache mir ev. bald eine Plate mit Luftführung zum Schnorchel.
Die Motorhaube ist im Bereich des Schnorchels abgesetzt.
Gruss Marco

Bitte dann zwei mal. Wollte mir genau sowie ebenso noch basteln
Tino Driver
Aug 16 '16
Der Wasserkühler bzw. das Kühlnetz ist oben zum Schlossträger nicht abgedichtet. Dort ist ein Spalt wodurch das mittlere Ansaugrohr Luft ansaugen kann. Man bedenke das sich bei höheren Fahrzeuggeschwindigkeiten die Luft vorm Kühler bzw. auch vorm Stoßfänger quasi anstauen kann und es zu einer Druckerhöhung kommt. Im Luftfilterkasten ist, je nach Last und Drehzahl, ein Unterdruck. Somit ist ein Einströmen gewährleistet.
Mfg.
Tino Driver
Aug 17 '16
Genau das Bild habe ich vergeblich gesucht. Das zeigt wie gut die OEM Lösung ist und stellt die Funktion einer zusätzlichen cooling plate in Frage.
Scarefaze DrIvEr
Aug 17 '16
Die Sache ist nur, wenn man einen FMIC fährt hat die Org. kein Platz und dann macht eine Coolingplate durchaus Sinn.
@ McGregory: Klar kann ich machen...Ich geb dir bescheid wenn es soweit ist. Einen Rahmen für den FMIC hab ich bereits gemacht :sunglasses:
Dieses Thema