Search
en

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Was für ein Lenkrad ist das? | Forum

Topic location: Forum home » Supra MK4 » Technik (OEM)
McGregory Driver
Jul 29 '16
Das TRD ist nachträglich geändert. Soll mit dem Kabel (Bild 1) sogar Plug n Play sein

/fileadmin/media/Benutzer-Dateien/McGregory/forenuploads/20160729-FB_IMG_1469776517928.jpg

/fileadmin/media/Benutzer-Dateien/McGregory/forenuploads/20160729-FB_IMG_1469776532757.jpg
Japanfanatic DrIvEr
Jul 29 '16
Das ganz normale alte Toyota Sportlenkrad aus T23, W3, Corolla E11 etc.
Like_A_Supra Driver
Jul 29 '16
Toyota Celica T23 Greg..... mit anderem Hubenknopf :blush:

https://abload.de/img/toyota-celica-t23-729n3ax4.jpg

Gruß
Arne
seppel Driver
Jul 29 '16
mmh so ein Adapter kabel wäre echt von Vorteil, dann muss man da nicht dran rum löten,
Greg hast du da Infos zu ???
McGregory Driver
Jul 29 '16
Schon gedacht, dass es der aus der Celica ist, da gibt es aber wohl auch verschiedene Typen. 

Keine 100%ige sicherheit, aber die Teilenummer für das Kabel müsste 09082-00760 sein