Search

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt.Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert.Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Umbau Innenkotflügel-Räder stehen an. Tipps ?? | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (Tuning)
Stefan-MA70 Driver
Sep 12 '07
Hallo,

hat jemand auch das Problem gehabt, daß an der Vorderachse die Räder am Innenkotflügel anstehen ?
Da ich mein Auto gerade für die TÜV-Abnahme vorbereite ist folgendes Problem:

Bei voller Einfederung und vollem Lenkeinschlag steht der Reifen am Innenkotflügel an, und zwar an dem nach vorne zeigenden unteren Stück, das mit den Lüftungsschlitzen.
Ich habe gestern mal auf der Fahrerseite das Ding weggeschraubt, dachte hintendran ist noch ein bischen Platz, aber da kommt direkt der Scheibenwaschbehälter. Auf der anderen Seite weiß ich noch nicht wie es da aussieht, hatte gestern abend keine Zeit mehr.

Hat jemand eine Idee, was man(n) machen kann ??

Habe das Fahrwerk schon ein bischen hochgeschraubt und Federwegsbegrenzer montiert, allerdings kann ich nicht noch höher mit dem Fahrwerk, da mir der TÜV ja die geprüfte Höhe einträgt, und wenn ich anschließend deutlich tiefer wieder gehe, habe ich ein Problem....

Gruß, Stefan
supratwint Driver
Sep 12 '07
stimmt ich habe das GLEICHE problem auf der re. seite vo(beifahrer) habe ich den innenkotflügel etwas VERFORMEN können(mit einem Fön) und habe das Plastik etwas versetzt somit passt es jetzt.
ABER auf der Linken seite habe ich es auch noch nicht hinbekommen,schätze das ich den scheibenwaschbehälter versetzen muss? wie habt ihr das alle gemacht

PS: ich habe vorne 235/30/19 drauf mit einer spurverbr. von 15mm(pro rad).
Spoony
Sep 12 '07
und was für eine et und felgenbreite?
Stefan-MA70 Driver
Sep 13 '07
@ Supratwint:

Ja, die rechte Seite geht "relativ" Problemlos, habe den Innenkotflügel mal ein bischen mit der Stichsäge und nem Heißluftfön bearbeitet, das passt jetzt.

Morgen abend werde ich gezwungenermaßen mal auf der linken Seite den Waschbehälter ausbauen und versuchen gegen einen kleineren zu tauschen, damit ich anschließend den Innenkotflügel ebenfalls anpassen kann.
Eventuell "parke" ich den Waschbehälter auch mal kurz in der Garage während des TÜV-Termins.... :rolleyes:

@ Spoony:

Falls sich deine Frage auf mich bezog:

8,5x20 ET34 mit 235/30/20 + 10MM Spurplatten (Muß wegen Bremssattel)