Search
en

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Domlager mit Sturzverstellung | Forum

Topic location: Forum home » Supra MK4 » Technik (OEM)
Scarefaze DrIvEr
Apr 20 '16
Hallo ihr Experten
Kennt jemand einen Hersteller der Domlager MIT Sturzverstellung für die MKIV im Sortiment hat?
Ich habe leider nichts gefunden. Es steht immer je nach Anwendung und wenn man dann genau nachschaut hat das für die MKIV nur Uni-Ball ohne Sturzverstellung.

Gruss Marco
Gamblin81 Driver
Apr 20 '16
Wenn ich mich nicht irre bringen die eh nichts da die Supra ein Doppelquerlenker Prinzip hat also muss da wo anders der Sturz eingestellt werden. Aber ich will mich da nicht festlegen. Kenni sollte da bestimmt genau bescheid wissen.
Gruß Markus
CanisLupus Driver
Apr 20 '16
Bringen nichts am Supra.
Scarefaze DrIvEr
Apr 20 '16
Ok...Also muss ich verstellbare Achsteile einbauen.
Vielen Dank
CanisLupus Driver
Apr 20 '16
Wie weit willst du denn verstellen? Die Original Teile haben echt große einstell Bereiche.
Scarefaze DrIvEr
Apr 20 '16
Ah ok...hab ich mir noch gar nicht angeschautpouty.png ...Ich checks mal ab...Besten Dank für den Hinweis