Search

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt.Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert.Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Variable Twin Scroll Turbo von Borg Warner | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (Tuning)
Artega_driver Insider
Jan 10 '16
Hallo zusammen

Mein Youtube-Account hat mir soeben folgendes Video vorgeschlagen: https://www.youtube.com/watch?v=J06nj5-B_AE

Was denkt Ihr über dieses Feature?
Theoretisch ist das ja ein Quikspoolvalve für ein komplettes Twin-scroll Setup.

Die einzigen Fragen die sich bei mir aufrdrängen sind folgende:
- Spricht sich das verlängerte Gehäuse mit der Klappe nicht kontrproduktiv auf den Laderuckaufbau aus ?
- Bewirkt man mit der Umlenkung des einten Abgasstromes wirklich einen Spoolgain gegenüber einer guten Kombination aus Twinscroll-Krümmer und Twinscroll Lader ?
- Zerstört man so nicht den Twin-scroll effekt ? (Beide Kanäle treffen ja wieder aufeinander und werden danach wieder getrennt)
Bin gespannt ob sich hier der einte oder andere Profi ne Meinung abringen lässt :blush:
Würd mich sehr intressieren was Ihr denkt.
Grüsse und guten Morgen :sunglasses:
Scarefaze DrIvEr
Jan 10 '16
Hallo
Klingt interessant....ähnliches Konzept wie das QSV, nur kannst du hier einen TS Krümmer nutzen.
Ich frage mich einfach ob die Klappe bei 2 Bar Ladedruck immer noch so sauber arbeitet und sich öffnen lässt...
Artega_driver Insider
Jan 10 '16
Scarefaze schrieb:

Hallo
Klingt interessant....ähnliches Konzept wie das QSV, nur kannst du hier einen TS Krümmer nutzen.
Ich frage mich einfach ob die Klappe bei 2 Bar Ladedruck immer noch so sauber arbeitet und sich öffnen lässt...

Ja ob die Klappe wirklich auf dauer 2 bar und mehr aushält ist sicherlich fraglich.
Sie macht mir aber einen deutlich robusteren Eindruck als das QSV von SoundPerformance ^^