Search

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt.Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert.Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Was ist eine 'Patch Harness' ? | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (OEM)
Japanfanatic DrIvEr
Jul 1 '15
http://www.tweakdperformance.com/onlinestore/images/2jzgte%20patch%20harness.jpg
Resultierend aus dem OEM vs. Tuning Thread habe ich als Aufgabe mitbekommen, mehr konstruktiv gegen das Verbasteln von unschuldigen Supras zu tun.
Dieses soll hiermit der erste Thread von einigen werden, um der Community "schonendes Tuning" nahezubringen :blush:

1. Problemstellung
Wie aus vielen Kaufberatungsthreads ersichtlich, hat die Supra, anders als viele andere Autos, so gut wie keine typischen Mängel als Gebrauchtwagen. Klassische Toyotaqualität eben. Der größte Mangel ist meistens der oder die Vorbesitzer, die sich an der Fahrzeugtechnik vergangen haben.
Hierzu gehören schlecht, nicht fachmännisch und falsch verkabelte oder handwerklich schlecht verlötete/vercrimpte Zusatzsteuergeräte.
Hierzu gehören insbesondere: BC, FCD, SLD, Turbo-Timer oder ganze Piggbacksteuergeräte, wie das populäre Greddy eManage

2. Symptome
Oftmals kommt es bei Supras zu Problemen mit der Ladedrucksteuerung, Zündung, mit der Tachoanzeige, mit der Getriebesteuerung (A/T) und anderen elektronischen Problemen, die vielfach nicht zu erklären sind.
Diese sind in vielen Fällen auf Probleme mit Zusatzelektronik zurückzuführen, weil Fahrsituationen auftreten, in denen die Kombination von Serien-ECU und Zusatzsteuergerät einfach nicht abgestimmt ist, oder weil mit der Zeit Löt- und Crimpstellen brüchig werden.

3. Lösung
Als "Patch Harness", engl. für "Flick-Kabelbaum" wird eine Kabelbaumverlängerung bezeichnet, die zwischen den Motorkabelbaum und den Stecker der ECU kommt.
Man löst also den Kabelbaumstecker von der ECU und steckt diese Verlängerung zwischen.
Die Vorteile liegen auf der Hand:
- Man zerschneidet nicht den originalen Kabelbaum (falls man den Kabelbaum irgendwie irreparabel beschädigt, kann man sich den ganzen Kabelsalat neu bei Toyota kaufen, das kostet verdammt viel Geld und der Austausch des Kabelbaums ist nicht mal eben so gemacht)
- Die Löt- oder Crimparbeiten können bequem auf der heimischen Werkbank durchgeführt werden und nicht kopfüber mit den Füßen an der Kopflehne im Auto liegend. Dadurch verringert sich das Risiko von handwerklichen Fehlern.
http://www.forgedperformance.com/store/images/thumb/t_16929.jpg
- Trouble-Shooting und Fehlerdiagnose, die erste Frage bei Problemen mit der 2JZ-Fahrzeugelektronik ist immer "Welche Steuergeräte, wie eingestellt, richtig verkabelt?" Wenn man diese Fehlerquelle bei seiner Fehlersuche ausschließen will, kann man ganz einfach die Patch Harness inkl. aller Zusatzsteuergeräte entfernen und den elektronischen Serienzustand des Fahrzeugs wiederherstellen
- Werterhalt: Und natürlich sind alle Modifikationen problemlos wieder zu entfernen

4. Welche Patch Harnesses sind am Markt erhältlich? Da sich "Patch Harnesses" in Europa noch nicht durchgesetzt haben, sind diese Teile nur in den USA zu finden.
Eine Patch Harness für die meisten Supras (2JZ-GTE EU, J- und US-Spec, 2JZ-GE, Lexus, 1UZ etc.) gibt es von Tweak'd Performance: http://www.tweakdperformance.com/onlinestore/index.php?main_page=product_info&cPath=4&products_id=29&zenid=7HS78poKphzsUcTTeKXLT1

2JZ-GTE VVT-i und ebenfalls 2JZ-GTE Non-VVTi sind hier erhältlich:
http://www.autosportwiring.com/toyota.htm
http://www.autosportwiring.com/images/vidToyotaMKIVSupra.jpg

Leider konnte ich bisher keine Patch Harness für die TRAC-Steuerung finden (wird bei SLDs für AT-Supras benötigt). Falls ihr was kennt, sagt Bescheid!

Und nun viel Spaß beim Basteln und nicht Verbasteln :wink:

So sieht ein zerstörter 2JZ-Kabelbaum aus

Gery Driver
Jul 1 '15
Denke das liegt hauptsächlich am Preis, Patch Harnesses sind nicht gerade billig und auch nicht so einfach nachzubauen.
Wer kauft schon ein 300€ "Verlängerungskabel" nur damit der 70€ BCC, SLD, etc. sauber angeschlossen ist. :blush:
Like_A_Supra Driver
Jul 1 '15
Paul, erstmal, super das du diesen Thread gestartet hast... Ich würde es begrüßen, wenn dadurch ein paar Fahrzeuge unverbastelt bleiben.

@Gery, ich gebe dir absolut Recht, das sehe ich genau so. Leider wird gerade im Thema Elektrik oft geschlampt oder unsauber gearbeitet.... also warum 300 Euro ausgeben, wenn es billiger geht....

Solch eine Einstellung zum Supra ist schade, kommt aber immer wieder vor und ich denke das es auch in Zukunft zu weitergeführt wird...Es wird der Kabelbaum angeschnitten... SLD und FCD rein, alles wieder verkleben und fertig... leider. Obwohl es mit dem Patch Harness doch viel viel sauberer sein würde.

Gruß
Arne
Japanfanatic DrIvEr
Jul 1 '15
"Gery" schrieb:

Denke das liegt hauptsächlich am Preis, Patch Harnesses sind nicht gerade billig und auch nicht so einfach nachzubauen.
Wer kauft schon ein 300€ "Verlängerungskabel" nur damit der 70€ BCC, SLD, etc. sauber angeschlossen ist. :blush:

Womit du mich auf die Idee für den nächsten Thread bringst, eine Warnung vor billigen eBay-Nachbauten. Ich habe für den originlen HKS SLD T1 inkl. Herstellergarantie ca. 130 Euro bezahlt. Es gibt aber auch viele China-Kopien von SLDs, BOVs, etc.
Dass die Knausrigkeit eine Geißel der Supra-Comunity ist, ist leider ein Fakt. Das will ich hier aber nicht zum x-ten Mal diskutieren, sondern einfach konstruktiv Anregungen schaffen, es besser zu machen.
Als Ingenier weißt du ja, dass wir immer an der technisch-qualitativ besten Lösung interessiert sind, und die ist bekanntlichermaßen selten die Günstigste :wink:
Moneyboy Driver
Jul 1 '15
Man kann den Sld etc. auch ohne Patch Harness sauber verbauen, einzige nachteil für mich ist halt, das der orginale Kabelbaum zerschnitten werden muss, aber da kann man auch drüber hinwegsehen, da man den Kabelbaum auch ohne probleme wieder Reparieren kann

Mfg
Like_A_Supra Driver
Jul 1 '15
"Moneyboy" schrieb:

einzige nachteil für mich ist halt, das der orginale Kabelbaum zerschnitten werden muss

Mfg


Es geht ja gerade daum, genau das nicht zu machen :wink:
Japanfanatic DrIvEr
Jul 1 '15
"Like_A_Supra" schrieb:

"Moneyboy" schrieb:

einzige nachteil für mich ist halt, das der orginale Kabelbaum zerschnitten werden muss

Mfg


Es geht ja gerade daum, genau das nicht zu machen :wink:

Ja eben. Mit einer Bearbeitung des originalen Kabelbaums holt man sich immer eine potenzielle Fehlerquelle ins System. Eben dieses wird mit einer Patch Harness vermieden. Falls Fehler auftreten, kann man zum Trouble Shooting ruckzuck alles auf Werkseinstellungen zurücksetzen, da man hier relativ sicher sein kann, dass es keine Probleme gibt (tritt ja eher selten auf, dass ein OEM Fahrzeugkabelbaum zur ECU hin defekt ist, insbesondere bei Supras). Man hat also immernoch die Werkseinstellungen als Referenz.
Klar kann man einen Kabelbaum reparieren, jedoch würde ich lieber Fehler an dem kurzen Stück Patch Harness reparieren, als an dieser fetten Spinne von Kabelbaum, an der dann noch alle Sensoren und Aktoren hängen.
Moneyboy Driver
Jul 1 '15
wer so viel Geld für ne Patch Harness hat kann sich ja gerne eine Kaufen, ob ich jetzt am Kabelbaum rumschnippel oder an der Patchharness die einen am ende vllt 300 Euro kostet.
wem das stört einen Schnitt in den orginalen Kabelbaum zu setzten der darf auch nicht Tunen, ist am Ende iwo alles Pfush in meinen Augen
Mfg
Like_A_Supra Driver
Jul 1 '15
"Moneyboy" schrieb:

wem das stört einen Schnitt in den orginalen Kabelbaum zu setzten der darf auch nicht Tunen,

Es gibt einfaches schnelles bastel Tuning und es gibt überlegtes vernünftigesTuning, jeder darf jetzt selber entscheiden was er von dem Patch Harness hällt. Ich persönlich finde es absolut Super. Bei mir wird sowas nie zum Einsatz kommen, aber die Idee an sich ist Top.

Gruß
Arne
Japanfanatic DrIvEr
Jul 1 '15
"Moneyboy" schrieb:

wer so viel Geld für ne Patch Harness hat kann sich ja gerne eine Kaufen, ob ich jetzt am Kabelbaum rumschnippel oder an der Patchharness die einen am ende vllt 300 Euro kostet.
wem das stört einen Schnitt in den orginalen Kabelbaum zu setzten der darf auch nicht Tunen, ist am Ende iwo alles Pfush in meinen Augen
Mfg

Sagen wirs anders rum: Wer nicht so viel Geld hat sich eine Patch Harness für 300 Euro zu kaufen, der sollte nicht Supras fahren, tunen, oder davon Träumen Ferraris abzuhängen.
Natürlich kann man ohne Patch Harness handwerklich gut arbeiten, die meisten Leute haben aber keine KFZ-Ausbildung oder auch nur einen Peil von Motorelektronik und den Zusammenhängen. Diese sind der Grund für all die Tuningtrümmer da draußen.
Dieser Thread ist nur als Anregung gedacht. Keiner ist dazu gezwungen Anregungen anzunehmen, schon gar nicht will ich jemanden von seinen Manta-Basteleien abhalten, ich will nur aufzeigen, wie es besser geht.
Moneyboy Driver
Jul 1 '15
Gut dann haben wir das ja jetzt geklärt, wem die Patch Harness keine 300€ wert ist soll ab jetzt davon träumen Ferraris abzuziehen.
Mfg
Japanfanatic DrIvEr
Jul 1 '15
Habe noch ein paar Tippfehler und Formulierungen geändert. Aktualisiert.
ANKRacing DrIvEr
Jul 1 '15
"Gery" schrieb:

Denke das liegt hauptsächlich am Preis, Patch Harnesses sind nicht gerade billig und auch nicht so einfach nachzubauen.
Wer kauft schon ein 300€ "Verlängerungskabel" nur damit der 70€ BCC, SLD, etc. sauber angeschlossen ist. :blush:

Öhhh...ich?! :grinning: Nur genau was Paul beschrieben hat, ist mein Problem: Ich bräuchte für das AT-Steuergerät ebenfalls so einen Patch-Harness, was es aber nicht gibt.
BTW: Speedforsale bietet auch Patch Harnesses an, oder sind das dieselben wie aus deinem Link, Paul?
https://www.speedforsale.com/...-harness-p-1053.html
Japanfanatic DrIvEr
Jul 1 '15
Ich denke mal, dass Speedforsale die auch nur weiterverkauft
Gery Driver
Jul 1 '15
Andy, da brauchst du kein eigene AT-Ausführung, die Teile patchen alle 120 Pins durch.
MT braucht davon rund 80, AT rund 97. :blush:
ANKRacing DrIvEr
Jul 2 '15
Stimmt, ich habe eben mal unsere Artikel gewälzt, weder für SLD, BCC noch für den BC brauche ich da scheinbar was anderes. Na super :blush: Danke für die Antwort :blush:
Japanfanatic DrIvEr
Jul 2 '15
Andy, ich glaube du meinst eher die TRAC-ECU. An der muss für den HKS SLD Type-6 was eingeschliffen werden (bin mir aber nicht 100%ig sicher)
Push4 Driver
Jul 2 '15
So ein Patch-Harness schaut ja schön und gut aus, aber ich wüsste jetzt nicht wie ich den bei mir unter der Plastikabdeckung unterbringen soll! Neben der Motor-ECU sitzt direkt die Throttle-ECU und da zwischen ist kaum Platz. Nach oben hin weiß ich im Moment auch nicht wie viel Luft da noch übrig ist!

Ich sehe es aber auch so, dass wenn jemand ein Zusatzsteuergerät verbaut keine Scheu haben sollte, mal in den Kabelbaum zu schneiden!
Man muss nur wissen wie man mit einem Lötkolben arbeitet. Dann noch alles schön wieder versiegeln und gut ist!
Finger weg von Lusterklemmen, Splicern oder sonstigem Kram aus der ATU-Restekiste! devil.png

Ich bin zur Zeit auch wieder ein wenig mit der Verkabelung und Beschriftung beschäftigt und ich glaube, das bei mir kein einziger Kabelbaum mehr OEM ist tongue.png
Da wurde einfach zu viel nach meinen Bedürfnissen angepasst. Das fängt ja schon bei Kleinigkeiten an: Rückfahrkamera, Handbremssignal, Alarmanlage, Zusatzanzeigen, Steuergeräte, Radio, Car-Hifi... Bei den ganzen Modifikationen bleibt das alles nicht aus!

Wem sich jetzt die Haare auftürmen sollte die Finger von der Verkleidung nehmen und die Verkabelung in Ruhe lassen tongue.png
Japanfanatic DrIvEr
Apr 4 '16
Ein kleiner Appell Patch Harnesses zu nutzen


Roligrohi, hoffe es ist ok, dass ich das Bild entliehen habe
roligrohi Driver
Apr 4 '16
Japanfanatic schrieb:

Ein kleiner Appell Patch Harnesses zu nutzen
http://www.mkiv.de/fileadmin/media/Benutzer-Dateien/roligrohi/forenuploads/20160404-20160404_170959.jpg

Roligrohi, hoffe es ist ok, dass ich das Bild entliehen habe


Ja ist völlig ok... wenn man sich das nicht leistet spart man am falschen platz
Fürchterlich sowas einen motorkabelbaum anzutun.
Seiten: 1 2 »