Search

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt.Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert.Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Leistung BPU mit Mädchentwins | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (Tuning)
Max Driver
Jun 29 '15
Servus Leutz!
Habe die Suchfunktion bemüht, konnte aber leider nichts dazu finden (ausser der ominösen 400-450 PS Angabe die man schon zu Genüge kennt).
Mich würde mal interessieren auf was für Werte diejenigen aus dem Forum kommen, die sich diesem Thema schon angenommen haben.
--> Spreche da speziell auch die Jungs von TL an, da die vielleicht auch ein paar Hard Facts beisteuern können.

Soweit erst mal,
Sellerie,
Max
CanisLupus Driver
Jun 29 '15
Genau die "ominösen" 400-450PS im Normalfall. Je nach Gesundheit von Motor und Turbos.
Max Driver
Jun 29 '15
mädchentwins.... jetz können alle single prolls drüber herziehen...

http://i12.photobucket.com/albums/a211/markusjleitnersupraszrtt/Blue_1_zpsklc1q2f1.jpg

edit bei 1,2bar übrigens.
CanisLupus Driver
Jun 29 '15
Naja und nun? Möchtest du einen Kommentar dazu oder irgendwelche Erklärungen?
redsupra DrIvEr
Jun 29 '15
Wieviel durchläufe hast gmacht???.....für 1,2 Bar Serien Twins ist Drehmoment und Leistung arg hoch!
wennst das wirklich auf die Kurbelwelle bekommst dann is des seeehr Super!
Schreib mal eine liste was so an dem Motor gemacht ist....würd mich echt Interessieren?
Mfg
Max Driver
Jun 29 '15
@ Canis Lupus: na wennst nix dazu schreiben willst lasst ess halt. Generell interessieren mich eher Aussagen von Leuten die BPU mit den Jspec Ladern fahren und deren Erfahrungen dazu.

@ Redsupra: war der x-te Lauf an dem Tag. war einiges an Aufwand die Schaltzeitpunkte der Ventile auszureizen, sodass es auch keinen Einbruch mehr beim einsetzen des 2ten Laders mehr gibt.
Das Herz is komplett original, dh auch die originalen Jspec Injectors.
Rundherum halt die üblichen verdächtigen. CAI, FMIC, Sard DP mit Kat, Catback, AEM fuelpump. also nix aussergewöhnliches.

Gery Driver
Jun 29 '15
Schaut sehr gut aus! Welcher Prüfstand war das und nach welcher Messnorm? Gibt's auch Radleistung, zum Vergleich?
Max Driver
Jun 29 '15
@Gery: War auf Dynapacs - Prüfnorm kann ich dir gern erfragen.
CanisLupus Driver
Jun 29 '15
"Mk3-2JZ" schrieb:

Servus

Würde mich auch für die Messnorm interessieren. Denn für J-Spec Gurken wäre die Leistung viel zu gut!!!

Gruß Holger

Die JSpec Gurken sind größer und könnten damit von den Abmessungen mehr Leistung in gesünderem Drehzahlbereich als die EU Spec(die wahren Gurken)... der einzige Nacheil ist das Material. :wink:


@ Canis Lupus: na wennst nix dazu schreiben willst lasst ess halt. Generell interessieren mich eher Aussagen von Leuten die BPU mit den Jspec Ladern fahren und deren Erfahrungen dazu.

@ Redsupra: war der x-te Lauf an dem Tag. war einiges an Aufwand die Schaltzeitpunkte der Ventile auszureizen, sodass es auch keinen Einbruch mehr beim einsetzen des 2ten Laders mehr gibt.
Das Herz is komplett original, dh auch die originalen Jspec Injectors.
Rundherum halt die üblichen verdächtigen. CAI, FMIC, Sard DP mit Kat, Catback, AEM fuelpump. also nix aussergewöhnliches.




Ich kann gerne was dazu schreiben nur dann musst halt präziser werden als nur ein Diagramm mit "jetzt können die Single Prolls drüber herziehen" zu posten.
Ich kann zum Beispiel dazu schreiben dass die 440er JSpec Düsen rechnerisch (und praktisch) so viel Leistung gar nicht packen ohne den Benzindruck zu erhöhen bzw dann abzumagern(was bei 1,2bar nicht passiert). Dann könnte ich dazu schreiben dass wahrscheinlich ein verkehrter Korrekturfaktor oder ähnliches das Messergebnis positiv beeinflusst hat. :wink:

Im Endeffekt ist doch eigentlich alles zum Thema BPU gesagt(zumindest im Standard Bereich der BPU). Mehr Leistung wäre nur durch Mods am Motor und am Mapping möglich bzw auch am Sprit System beim JSpec. Alles was sonst über ca. 440PS beim JSpec geht nehme ich einfach als Fehlmessung oder so an.

P.s. Was ich noch dazu sagen kann ist, dass meine Lader, die Toppi+ in Schuss waren beim Ausbau, 395PS bei 0,95Bar gemacht haben. Bei 1,2 werden es wohl noch die 40PS mehr zu den 435-440 gewesen sein.


Ay177 DrIvEr
Jun 30 '15
Ich hab EU Lader drin, großen Blitz LLK, offenen Sportluftfilter, große Boschpumpe, noch die Jspec Düsen, Blitz Nür Spec mit 100 zellen Kat und komme bei 1,2 bar auf
414PS und 497Nm am Motor,
am Rad sind es dann noch 397PS und 485Nm
eduard Driver
Jun 30 '15
wofür Single, Leistung geht auch mit Serien Turbos.
Einmal bitte klatschen xD
http://www.op-imports.com/WR.htm
Scarefaze DrIvEr
Jun 30 '15
Schöner Peak aber grauenhafter Einbruch danach!
eduard Driver
Jun 30 '15
mike das ist ein Fake =)

und joa, Single geht steil.