Search

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt.Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert.Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Ihr kotzt mich an | Forum

Japanfanatic DrIvEr
Jun 3 '15
Habe bei der Klassikerversicherung OCC eine Anfrage gemacht um meinen Supra über einen günstigen Youngtimertarif Teilkakso zu versichern.
Anfrage wurde abgelehnt. Begründung: "Fahrzeug wird gerne getunt und dementsprechend bewegt. Wir hatten in der Vergangenheit häufiger Schadensfälle und Probleme bei der Abwicklung."

Der Supra. Der Opel Manta der Neuzeit.
http://www.345er-club.de/bilder/manta-003.jpg

Treffen sich ein Skylinefahrer und ein Suprafahrer. Sagt der Skylinefahrer: Scheiße, mein Sohn muss auf die Sonderschule. Sagt der Suprafahrer: Na wenn er das Zeug dazu hat.
Like_A_Supra Driver
Jun 3 '15
Da Freut man sich doch......

Das Bild erinnert mich an ein treffen, wo viele Leute im sitzen im Kofferraum durch die Gegend fahren...... der Name fällt mir nur gerade nicht ein...:innocent:

http://abload.de/img/manta-mantau9r0z.jpg


http://abload.de/img/leonardo-dicaprio-wole3p09.jpg
Phantomrider Driver
Jun 3 '15
Also dazu fehlen mir jetzt die Worte...

Aber sowas ähnliches habe ich mir auch gedacht, als ich die Geschichte vom Supra Fahrer gehört habe, der vor einiger Zeit mal mal bei Domian angerufen hatte...

Sorry, da fehlt mir jegliches Verständnis dafür, sich so darstellen zu müssen...

Auch wenn ich jetzt nen shitstorm auslöse, aber davon gibt es leider viel zu viele, als dass man noch das Bild eines "normalen" oder vernünftigen Suprafahrers in der breiten Masse der Bevölkerung aufrechterhalten kann... Das nervt mich...

Und bei irgendwem habe ich mich auch letztes Wochenende, genau über das Thema ausgekotzt ... Ich glaube Arne wars ...
McGregory Driver
Jun 3 '15
Aber wo hängen diese Leute ab? Aufm Treffen habe ich keinen getroffen. Hier im Forum auch fast garnicht (bis auf der mit dem LED Rückleuchtenumbau :grinning:)
Sind die alle in irgend welchen Facebook Gruppen?
Phantomrider Driver
Jun 3 '15
Die schlimmsten waren am letzten Wochenende an so nen Tümpel... Der nennt sich Edersee oder so tongue.png

Nee mal Spaß bei Seite, auf dem Treffen, wie Arne schon sagte, oder auch auf vielen lokalen treffen findet man solche Leute ( ich will das jetzt nicht Pauschalisieren) ... Ich glaube hier im Forum sortieren sich die Leute schnell aus ... Die sind dann zwar noch hier und lesen ab und an mal, aber sind nicht mehr wirklich aktiv...
Japanfanatic DrIvEr
Jun 3 '15
"Phantomrider" schrieb:

Die schlimmsten waren am letzten Wochenende an so nen Tümpel... Der nennt sich Edersee oder so tongue.png

Nee mal Spaß bei Seite, auf dem Treffen, wie Arne schon sagte, oder auch auf vielen lokalen treffen findet man solche Leute ( ich will das jetzt nicht Pauschalisieren) ... Ich glaube hier im Forum sortieren sich die Leute schnell aus ... Die sind dann zwar noch hier und lesen ab und an mal, aber sind nicht mehr wirklich aktiv...

Das angenehme bei uns ist, dass man hier nicht soeine Plattform vorfindet, um sich selbst darzustellen. Bei Facebook geht das leichter, mal eben ein Bild vom neuen China-Bodykit unlackiert und schon gibts Tausend Likes der JDM-Szene. Das gibt den Profilneurotikern den Kick, den sie brauchen. Bei uns muss man schon mit handwerklicher Kunst und Konzepten mit Hand und Fuß brillieren. Ich denke da zum Beispiel an Romas Komplettrestauration oder die Perfektion bei Jürgens VVTi-Single.
Like_A_Supra Driver
Jun 3 '15
"Phantomrider" schrieb:


Und bei irgendwem habe ich mich auch letztes Wochenende, genau über das Thema ausgekotzt ... Ich glaube Arne wars ...

Genau Daniel, wir hatten über dieses Themas lange und ausgiebig gesprochen.....

@Paul, da hast du verdammt Recht !!!

Mein Ansichten zum Thema Tuning und der gleichen ist mittlerweile glaube ich recht bekannt, deswegen halte ich mich mal dezent zurück, um schlimmeres zu vermeiden....:innocent:

Ich möchte nur noch so viel sagen.... bei gewissen Fahrzeugen, denke ich mir: Ohje, ich fahre im Grunde das gleiche Auto... mir wird schlecht... Punkt!

Gruß
Arne
erko Insider
Jun 3 '15
"Japanfanatic" schrieb:

"Phantomrider" schrieb:

Die schlimmsten waren am letzten Wochenende an so nen Tümpel... Der nennt sich Edersee oder so tongue.png

Nee mal Spaß bei Seite, auf dem Treffen, wie Arne schon sagte, oder auch auf vielen lokalen treffen findet man solche Leute ( ich will das jetzt nicht Pauschalisieren) ... Ich glaube hier im Forum sortieren sich die Leute schnell aus ... Die sind dann zwar noch hier und lesen ab und an mal, aber sind nicht mehr wirklich aktiv...

Das angenehme bei uns ist, dass man hier nicht soeine Plattform vorfindet, um sich selbst darzustellen. Bei Facebook geht das leichter, mal eben ein Bild vom neuen China-Bodykit unlackiert und schon gibts Tausend Likes der JDM-Szene. Das gibt den Profilneurotikern den Kick, den sie brauchen. Bei uns muss man schon mit handwerklicher Kunst und Konzepten mit Hand und Fuß brillieren. Ich denke da zum Beispiel an Romas Komplettrestauration oder die Perfektion bei Jürgens VVTi-Single.

:innocent::grinning:
erko Insider
Jun 3 '15
"Like_A_Supra" schrieb:

"Phantomrider" schrieb:


Und bei irgendwem habe ich mich auch letztes Wochenende, genau über das Thema ausgekotzt ... Ich glaube Arne wars ...

Genau Daniel, wir hatten über dieses Themas lange und ausgiebig gesprochen.....

@Paul, da hast du verdammt Recht !!!

Mein Ansichten zum Thema Tuning und der gleichen ist mittlerweile glaube ich recht bekannt, deswegen halte ich mich mal dezent zurück, um schlimmeres zu vermeiden....:innocent:

Ich möchte nur noch so viel sagen.... bei gewissen Fahrzeugen, denke ich mir: Ohje, ich fahre im Grunde das gleiche Auto... mir wird schlecht... Punkt!

Gruß
Arne


Aber sicher:innocent::grinning:ich lach mich flach.
aim3ju Driver
Jun 3 '15
Das schlimme an der ganzen Sache ist, dass sich die Preisspanne unserer Supras von 5.000,- bis 50.000,- erstreckt. Bei so einem niedrigen Einstiegspreis können sich auch junge Fahrer solche Fahrzeuge kaufen, denen es nur auf Power und Posing ankommt, ohne die Technik richtig zu beherrschen bzw. zu verstehen.

Leider differenzieren hier die Versicherungen nicht zwischen "Chaos-Driver" und "Fahrzeug-Liebhaber". Darum gehört die Supra (egal ob Rhd, LHD, NA, Turbo, AT oder MT) wohl grundsätzlich zu einer Art Risiko-Gruppe, die man nicht gerne oder auch gar nicht versichern möchte. Und wenn doch, dann nur zu einem sehr hohen Kurs.

Das gleiche kenne ich auch von meinem Honda CRX Vtec. Auch hier ist die Versicherung exorbitant hoch, obwohl es kaum noch welche gibt. Bin mal gespannt, wie das mal wird, wenn die Kiste 30 wird.
Planlos1988 DrIvEr
Jun 3 '15
mhmm.. die argumentation der versicherung kann ich auch nur halbwegs nachvollziehen da man doch für die youngtimer versicherung sowieso ein wertgutachten vorlegen muss mit mind. note 3 glaube ich? oder sogar note 2?
Das schließt ja schonmal alle gammeligen verbastelten supras aus.. ausser eben die wo es richtig bzw professionell gemacht wurde aber selbst wenn einer eine gut gemachte supra mit 500ps und mehr hatt würde ich diese leute nicht als "risiko gruppe" einstufen. denn wer so viel zeit, liebe und geld in ein solches auto pumpt sieht sich vor die karre wahllos zu schrott zu fahren.. und die die sich ne billig supra gekauft haben und ihre karren halbherzig "gepimpt" haben oder einfach irgendeine auspuffanlage drunter geklatscht haben und das ganze dann ohne weiteres tuning bis zur vergasung fahren mit ner sowieso halb schrottigen supra und nem klapperigen bodykit was sowieso nur dran ist um den rost abzudecken, bekommen dann ja sowieso niemals die note 3 oder besser...
von daher finde ich das ganze etwas über den kamm gescheert aber naja.. so ist das eben, den versicherungen geht es dabei nicht um den fahrer selbst sondern ganz einfach um das geld.. und da viele supras nunmal eben billig und halb tot gekauft werden nur um damit noch die letzten paar runden zu drehen mit ordentlich dampf bis die karre dann ganz aufgibt und sie dann halt weg kommt.. für 5-7.000€ kann man ja nicht soooo viel falsch machen.. wenn die karre dann 3 jahre lief hatt sich der spaß ja fast gelohnt.. jedenfalls desswegen differenziert da niemand zwischen guten und schlechten fahrern .. es ist halt einfach dieses über den kamm geschehrte..

zumal es vermutlich deutlich mehr leute gibt die sich ne gammelsupra kaufen zum posen und verheizen als eben solche die wirklich mal eben 16.-50.000€ ausgeben um sich ne einigermaßen vernünftige supra zu kaufen (jeh nach rhd/lhd at/mt) und diese dann zu pflegen. vielleicht auch zu tunen aber dann halt nicht halbherzig zum verheizen und dementsprechend auf ihr gefährt auch acht geben..

ein ferrarie oder porsche von damals bekommt sone versicherung ja auch wenn der zustand stimmt und die haben auch ordentlich bumms und werden getuned, nur da gibt es eben nicht diese preisspannen von 5-50.000€ die auch junge fahranfänger dazu verlockt sich sone poserkarre zum posen, verheizen und billig tunen zu holen..
Dtrain Insider
Jun 3 '15
Die Zeiten als supras und Skylines diesen boahhh Effekt hatten sind lang vorbei. Nur leider liegt das wohl an den gefickten rhd Importen die den Markt kaputt machen.
Damit sich auch jeder Hartz 4 Empfänger solch ein Auto leisten kann bzw anschaffen weil unterhalten können Sie es eh nicht. Lasst die rhd karren da wo sie hingehören und fertig. Rhd jdm ichbinpleite szene....
Like_A_Supra Driver
Jun 3 '15
"Dtrain" schrieb:

Die Zeiten als supras und Skylines diesen boahhh Effekt hatten sind lang vorbei. Nur leider liegt das wohl an den gefickten rhd Importen die den Markt kaputt machen.
Damit sich auch jeder Hartz 4 Empfänger solch ein Auto leisten kann bzw anschaffen weil unterhalten können Sie es eh nicht. Lasst die rhd karren da wo sie hingehören und fertig. Rhd jdm ichbinpleite szene....

Klar, durch die Importe ist es wohl auch dazu gekommen das der "Wow" Effekt für manche Leute weg ist.... dagegen will ich auch nix sagen.

Ich sehe das größe Problem in den Leuten die ihren Supra einfach nur verschandel mit billigen oder einfach nur schlechten "Tuning" dazu zählen LHD genau so wie RHD fahrer... klar in der breiten Masse sind es wohl oder übel mehr rhd Supras, die verbastelt werden, da brauch man sich nichts vor zu machen, es gibt ja auch einfach mehr und die sind günstiger. Dennoch gibt es auch LHD Supras, die einfach nur zum kotzen aussehen...wegen irgendwelchen Tuningvergewaltigungen.

Wiederum haben wir auch RHD Supas im Forum die einfach abnormal sauber und gepflegt da stehen. Die sollte man auch nicht vergessen und als "JDM Kisten" abstempeln.

Alle über eine Kamm scheren klappt nicht so richtig....

Gruß
Arne
Dtrain Insider
Jun 3 '15
Leute wie roma oder denizking Zähl ich nicht dazu, die haben genug Schweiß und Geld in das Auto gesteckt und Top Autos gebaut aber es sind zu 99% rhd Fahrer die den ruf kaputt machen weil es diese Autos nunmal für ca 5000€ gibt und diese Leute interessiert es nicht ob die Karre technisch gefickt ist, Hauptsache supra und da die sich aber keine Lhd leisten können sagen sie dann "ja rhd is voll jdm und die supra kommt aus Japan deswegen fahr ich rechts"
Like_A_Supra Driver
Jun 3 '15
"Dtrain" schrieb:

Leute wie roma oder denizking Zähl ich nicht dazu, die haben genug Schweiß und Geld in das Auto gesteckt und Top Autos gebaut aber es sind zu 99% rhd Fahrer die den ruf kaputt machen weil es diese Autos nunmal für ca 5000€ gibt und diese Leute interessiert es nicht ob die Karre technisch gefickt ist, Hauptsache supra und da die sich aber keine Lhd leisten können sagen sie dann "ja rhd is voll jdm und die supra kommt aus Japan deswegen fahr ich rechts"

Ich sagte doch gerade, das man nicht alle über einen Kamm scheren kann....

ich habe einen sehr guten Freund, der bewusst gesagt hat, er möchte keinen LHD haben und hat sich für knapp 20.000 Euro (inkl Import und Zulassung) ein Serien RZ Modell aus Japan importieren lassen...

Dtrain.... ich habe sowieso ne Hasskappe auf die ganzen harten JDM Tuning Opfer, aber es gibt halt auch ernsthaft Leute die Supra aus Leidenschaft fahren, obwohl es ein RHD Supra ist und da passt deine Aussage, das 99% der RHD Supra Fahrer den Ruf kaputt machen leider nicht.

Es ist das gleiche wie mit NA und TT Supras... es gibt beschissene und absolut geile NA Supras eben so gibt es beschissene TT und geile TT Supras

Gruß
Arne
Dtrain Insider
Jun 3 '15
:grinning:Geile NA's...
Like_A_Supra Driver
Jun 3 '15
"Dtrain" schrieb:

:grinning:Geile NA's...

War klar, das jetzt so eine Antwort kommt.....
http://abload.de/img/tommyleejonescaptaina0xplp.jpg
CanisLupus Driver
Jun 3 '15
Die letzte Supra die ich gesehen habe die zerstört wurde war eine LHD mit Single die von einem übermütigen Fahrer zum Totalschaden gemacht wurde... dementsprechend wäre ich mit Stereotypisierungen recht vorsichtig. Nur weil die generelle Anzahl größer ist heißt dies nicht unmittelbar dass der Anteil derer die Scheisse sind größer ist. Es fällt halt nur aufgrund der Menge mehr auf wenn es da Hirnlose gibt.
Joo Driver
Jun 3 '15
Diese Diskussionen über RHD LHD, NA, TT, MT, AT.....
Das nimmt wohl nie ein Ende. Es kommt NIE auf den Wagen an,
sondern immer auf den der dahinter steht.

Ach doch, irgendwann nimmt es ein Ende. Den Supra wird es nicht
ewig geben und dann bleiben nur noch die gut erhaltenen übrig.

Aber auch die können morgen am nächsten Baum hängen. Davor ist keiner sicher!

Planlos1988 DrIvEr
Jun 3 '15
sehe ich auch so, gut ich fahr ja auch ne RHD Supra aber habe dafür deutlich mehr als das 3 fache von den 5000€ hingelegt mit all dem was noch gemacht werden musste bis sie wieder gut da stand und das ende ist noch längst nicht in sicht. Gut sie bekommt das BPU Programm aber optisch passiert an ihr garnichts bis auf eben Auspuff (und selbst da ne dezent ruhige Tanabe) und irgendwann mal paar neue Felgen, wenn überhaupt, aber das auch eher nur weil die OEM nicht mehr so schön sind..
Ebenso der innenraum wird nicht verbastelt oder so und sachen wie ein Boostcontroller wird alles so verbaut das es jederzeit Rückstandslos wieder raus kann da ich die Supra weiterhin pflegen und hegen wollte bis ich sie irgendwann für das H-Kennzeichen fertig machen kann (und dafür muss sie ja wieder möglichst original sein). Das gleiche ist mit meiner Toyota Celica St185 Carlos Sainz (eine von weltweit nur 5000) diese ist allerdings LHD, habe sie in einem ziemlich mieserablem zustand gekauft (und trotzdem dafür gut hingelegt) und sie dann wieder aufgebaut und mit einkaufspreis und restauration liege ich da auch schon über 20.000€ (was für eine Celica ziemlich viel ist) und selbst da ist noch nicht alles perfekt.. Leider hatt der vorbesitzer da mal einen Supra-Celica Spoiler drauf gebaut, sieht zwar auch auf der Celica sehr gut aus aber der originale wäre mir lieber gewesen. Aber der bleibt nun drauf, und bis auf felgen und Auspuff ist das ebenfalls das einzigste was an dem Wagen nicht original ist.

(Dinge wie Fahrwerkt und Bremsen zähle ich nicht mit da ein besseres Fahrwerk in meinen Augen nicht alt so viel mit Tuning sondern eher Verbesserung zutun hatt wenn das alte Fahrwerk eh ausgelutscht ist)

Ich würde daher auf jedenfall auch nicht alle über einen Kamm scheeren, will mich nicht hinstellen als jemand der seine Autos pflegt ohne Ende, ich fahre sie trotzdem auch sportlich und nicht zwingend immer pfleglich (celica carlos sainz ist z.b ein Rally Auto und wurde daher auch schon öffter mal über Schotterpisten usw gejagt), aber dafür sind die Autos auch gebaut und insofern man damit niemanden gefärdet und eventuell entstehende abnutzungen wieder fachgerecht repariert ist das auch ok...

Ich wage sogar mal die Aussage das es deutlich mehr wilde möchtegern Celica Tuner gibt die ihre Karren verschandeln als in der Supra Szene. Eben weil man eine Celica At180 (1.6l 4afe 105ps) selbst in gutem Zustand schon für 1000€ bekommt xD in schlechtem sogar deutlich billiger.. Das Upgrade die St182 (2l 3sge 156ps) gibts dann in gutem Zustand ab 2500€ und in schlechtem auch mal unter 1000€ und selbst das Spitzenmodell (St185 2l 3sgte 204ps 4wd) kriegt man in gutem Zustand schon bei 5-7.000€ rum.. Einzigst das Carlos Sainz Sondermodell (2l 3sgte 208ps serie, wllk, kürzeres getriebe usw. 4wd) kriegt man in akzeptablem bis gutem Zustand kaum unter 10.000€ sehr gute fangen da bei 14.000€...

Worauf ich hinaus will, ich kann es bei der Supra nicht wirklich nachvollziehen das man dort so abgefertigt wird aber bei einer Celica ist es garkein problem das Yountimer Kennzeichen zu bekommen.. Und mit 105 oder 156Ps kann man sich genauso tot fahren wie mit 330Ps zumal eine Celica nur zwischen 1,2 und 1,4t wiegt (jeh nach modell).. und dort gibt es viel mehr verbastelte scheiss Celicas die von irgendwelchen möchtegern verheizt werden..

Genau das über einen Kamm scheeren machen schon die Versicherungen...
Seiten: 1 2 »