Search
en

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Etwas mehr Musik bitte :-) | Forum

Topic location: Forum home » Supra MK4 » Technik (OEM)
Silece2k6 Driver
Silece2k6 Mar 5 '15
Hallo zusammen,
Ich habe jetzt ein Alpine Radio verbaut aber die Boxen sind irgendwie so "hochtönig" 
Ich hätte gerne etwas mehr Tiefe und satteren Sound (Nein, keine Endstufe und Kiste um Kofferraum)
Ich habe gute Erfahrung mit Lautsprechern von "Hertz"
Meine Frage ist jetzt der Durchmesser und die max Tiefe für den Einbau.
Google sagt mir: Vorne(4" 100mm) Hinten(6.5" 165mm)
Stimmt das soweit?
Danke schonmal :-)
MFG Patrick
fastby4 Driver
fastby4 Mar 5 '15
Ich habe hinten und vorne 165mm reinbekommen ohne problem.

MFG Thomas
fastby4 Driver
fastby4 Mar 5 '15
Ach ja habe vorne einen lautsprecher braket von SRD Tuning.

MFG
Batista Driver
Batista Mar 5 '15
ja vorn und hinten 165 kein Problem  
habe tieftöner hinten drin und schön  aus gepolstert 
vorne miteltöner  von focal
das radio leistet 4x75 watt und hat ne loudness -funktion
für den eigen bedarf reicht es ^^
Alois Insider
Alois Mar 5 '15
@fastby4: hast du die originalen Resonanzkörper momentan auch in Verwendung? Ich hab das zusammengebaut noch nicht gesehen, deswegen frag ich so blöd...
Wolfi DrIvEr
Wolfi Mar 7 '15
  • Wenn du vorne die 165 einbauen willst passen die Resonanzkörper nicht mehr.