Search

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt.Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert.Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Biete eu-spec g+o hybrid turbos | Forum

Position: Forum » Marktplatz » Angebote
silversups88 Driver
Dez 4 '14
Hallo zusammen.

Biete hier mal meine G+O Turbos zum Verkauf an.
Die Lader sind ca 2500km gelaufen und somit neuwertig.
Unter anderem ist auch ein 1.28 bar Garrett Wastegate verbaut.
Die Lader sind noch verbaut denn wenn kein Interesse besteht, fahr ich sie noch eine Saison selber.

Preislich möchte ich 1300 euro dafür haben.
gibt auch den den Eu Krümmer samt Verrohrung dazu.
Bin auch für Preisvorschläge offen.

grüsse manuel
SupraMax Driver
Dez 5 '14
Hallo Manuel,
es wurde ja bisher schon ein bisschen über die G+O Hybrid Turbos berichtet, allerdings waren die Infos bisher eher dürftig.
Bist du mit den Turbos nicht zufrieden?
silversups88 Driver
Dez 5 '14
Naja ich muss sagen der Unterschied zu BPU ist ziemlich deutlich.
Aber noch immer nicht das was ich mir eigentlich erhofft habe.
In Zahlen bei ca 550 ps am motor war schluss.
Es sind einfach nicht mehr als 1.4 bar gegangen.
Hab dann auch mit Hilfe vom aleks (canislupus)
gesucht was die Ursache sein kann, aber nichts gefunden.
Es sieht jetzt so aus das es zu 90% an der Abgasseite der Eu Lader liegt da diese bei G+O nicht vergrößert wurde.
Die j-spec Lader haben da ein um 8mm größeres Abgasrad
was einiges ausmacht.
Andi Driver
Dez 5 '14
Ich glaub das Garret Wastegate ist zu schwach.
eduard Driver
Dez 5 '14
das bezweifele ich stark mit einer 1,28dose müsstest deutlich mehr fahren können.Ein möglicher Grund könnte ein zu restriktives Abgassystem oder LLK sein aber das schließe ich aus...
Man kann bei den upgrade Ladern einfach keine Luftmasse für 700Ps erwarten.
silversups88 Driver
Dez 5 '14
Nein das wastegate ist es definitiv nicht, dass hatte ich auch
festgesetzt.
Verdichterseite haben die lader zwar die Größe von den gt2863 ladern aber nicht die abgasseite.

Abgasanlage ist auch komplett frei ohne kat und 3 zoll
Und am llk kann es auch nicht liegen.
Andi Driver
Dez 5 '14
Der Druck im kleinen Abgasgehäuse ist zu hoch, man müßte vielleicht die etwas gößeren Japspecgehäuse verbauen. Daher gehen die Wastegates einfach auf.
Die 1,7 Bar Garretdose hilft bestimmt, ich würd sogar drauf wetten.
Andi Driver
Dez 5 '14
Ich hatte mein Seriendose auch mal festgesetzt, aber hatte nicht so gut geklappt. Erst die fette Garretdose half.
Welche Garretdose hast du denn verbaut? Ich such mal nach meiner.
Bin letzte Woche von 100 auf 200 unter 8 Sekunden gekommen.
silversups88 Driver
Dez 5 '14
Hab die stärkste vom turbozentrum berlin.
Hab grad nochmal nachgesehen geht von 1.38-1.5 bar.
Hast du auch die go lader und vom eu modell?
Wie viel druck fährst du?

Andi Driver
Dez 6 '14
Hab auch 3 Dosen vom Turbozentrum geholt. Hab die kugelgelagerten Turbos aus Amerika :blush:
Zieh mal den Schlauch von der Ladedruckregelung ab, einfach das Wastegate offen lassen. Vielleicht hat die Reglung i-was, einfach mal offen lassen und vorsichtig das Pedal durchtreten. Hab im ersten Gang so1.3 Bar, zuviel, denn da drehen nur die Räder durch. Im zweiten Gang so 1,45-1,5 Bar und in dritten Gang dann so 1,6-1,7 Bar. Schneller trau ich mich nicht :blush:
Kat und einen Luftmassenmesser hab ich auch noch ^^
Die Dosen haben folgende Teilenummer:
Und sind ja keine Garrettdosen, sondern orginal Borg Warner Turboteile.
179283 / 179421
179284 / 179422
Gruß Andi


silversups88 Driver
Dez 15 '14
Up......
fadester Driver
Feb 15 '15
Hast PN
Sauerkrautsaft Driver
Feb 20 '15
Hallo zusammen, interessantes Thema. Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen:
Habe gleiches vor, und bin schon seit Jahren Teile am horten ^^ Mein Ziel 600 PS, meine Teile: G+O Lader (J Spec [wegen der größeren Abgasturbine]), Greddy Emanage Ultimate, Walbro Benzinpumpe, neue Öl und Wasserkühlung, 800 er SARD Düsen, 3 Zoll AGA ohne Kat und divereses wie Anzeigen und sowas.
Meine Frage, ich muss mir ja auch eine neue Druckdose zulegen, damit das Wastegate ("Ladedruckregelung am Turbo #1 ":wink: bei zu hohem LD nicht zu früh aufmacht, stimmts?
Brauch ich noch andere Druckdosen die für den höhreren LD ausgelegt werden müssen? Keine Ahnung zum Beispiel, Abgasbypassventil oder Abgassteuerventil vom Turbo #2 ?
Oder reicht nur das Wastegate mit einer größeren Druckdose zuversehen? Welche Druckdose habt ihr dafür genommen?

Danke schon mal

Gruß Sauerkrautsaft