Search
en

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Zurück :) | Forum

Bartek Driver
Jun 1 '14
Abend alle zusammen.

Nachdem ich meine Targa vor knapp einem Jahr verkauft habe, bin ich zur Zeit wieder auf der Suche nach einer.

Leider ist der Markt sehr rar.

Traum wäre natürlich eine Targa TT RHD Schalter. (Ja, RHD ist mir lieber als LHD :blush:

Mittlerweile bin ich jedoch offen für vieles.

Muss ist definitiv eine Targa und möglichst nicht verbastelt. Deutsche Zulassung wäre von Vorteil aber kein Muss.

Motor egal, Getriebe zur Not auch.

Ich hoffe den ein oder anderen heißen Hinweis zu finden und freue mich wie Verrückt bald endlich wieder das Dach in den Kofferraum zu werfen und einfach mal auf der Straße abschalten zu können :blush:

Wünsche euch noch einen schönen Abend und freue mich auf jede Unterstützung bald wieder Targa fahren zu können :blush: