Search
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Einbau Öldruck Anzeige | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (OEM)
Dannyman Driver
Mai 25 '14
Hallo zusammen :blush:
Ich habe hier ein Zusatzinstrument von Depo Racing für die Anzeige vom Öldruck liegen. Leider gestaltet sich der Einbau etwas verwirrend.

Also es gibt jetzt 2 Möglichkeiten:
1. eine Adapterplatte vor den Ölkühler (die von D1 Spec) oder
2. den originalen Öldrucksensor einfach abmachen und den neuen drauf

Wie habt ihr es in eurer MKIV gemacht? Die "Suche"-Funktion war leider wenig erfolgreich.
Mir erscheint 2. ja einfacher, leider konnte ich den Sensor noch nicht so ganz erspähen und frage mich, ob das auch einfach plug & play dann passt bzw. ob man den einfach so abmachen kann? Hoffe ihr könnt mir (am besten mit dem ein oder anderen Bild ) helfen.
Dannyman Driver
Mai 25 '14
da hat auch noch keiner geantwortet, aber auch per Suche nichts konkretes :pensive:
Gery Driver
Mai 25 '14
Kommt auch darauf an welches Gewinde der Sensor hat.
Bei 1/8" NPT-Gewinde gibt es eine simple Lösung: einfach den Bolzen Nr. 90401-19008 bei Toyota kaufen und anstelle des originalen Bolzens ins Ölfiltergehäuse schrauben. Der hat dann eine Bohrung mit Innengewinde für den Drucksensor.

Ansonsten geht als Lösung natürlich auch die angesprochene Sandwichplatte mit der entsprechenden Sensoraufnahme.

Bei einer billigeren Sandwichplatte sind beide Lösungen ca. gleich teuer (ca. 30€), bei einer teureren Greddy-Sandwichplatte mit Thermostat ändert sich das (30€ vs 130€).

Da ist beides zu sehen, mittig stehend der Bolzen, rechts die Sandwichplatte:
https://lh3.googleusercontent.com/-thdSgWaY5C0/UfQks6-fPQI/AAAAAAAACy4/xA1OyeJG3Gk/s400/2013-07-13%252016.29.21.jpg

Den originalen Öldruckschalter würde ich so lassen, da ansonsten (logischerweise) die Warnleuchte nicht mehr funktioniert.
Dannyman Driver
Mai 26 '14
okay, bei dem union bolt hab ich gelesen braucht man noch einen Radialring und einen O-Ring, hast du die auch geholt?
Bzw. welche Methode ist besser, auch im Bezug auf die Dichtigkeit?
Danke schon mal für die Hilfe :grinning:
JZA80 Driver
Mai 26 '14
"Dannyman" schrieb:

okay, bei dem union bolt hab ich gelesen braucht man noch einen Radialring und einen O-Ring, hast du die auch geholt?
Bzw. welche Methode ist besser, auch im Bezug auf die Dichtigkeit?
Danke schon mal für die Hilfe :grinning:


Bei der Greddy Sandwichplatte habe ich bis jetzt (2000km) keine probleme.
Anzeigen (Stri) laufen auch noch ohne Probleme, meiner meinung nach die sauberste jedoch die teuerste lösung.
Dannyman Driver
Mai 26 '14
okay :blush:
wobei ich sagen muss, dass es bei vielen Sachen große qualitative Unterschiede gibt, man bei manchen Sachen aber auch einfach nur den Namen doppelt und dreifach bezahlt
vielleicht hat ja jemand die Plate von D1 Spec oder was vergleichbares?

bzw nochmal eine dumme Frage :grinning:
wo genau habt ihr die Spannungsversorgung abgegriffen?
damals im Ford hatte ich 3 Kabel, aber hier :grinning:
MKIV_Joe Driver
Mai 26 '14
Hi

Ich hab die D1 spec sandwitschplatte verbaut mit der greedy Multi gaug Anzeige. Ist alles dicht und funktioniert einwandfrei.

Spannung hab ich von der uhr abgegriffen.

Lg

Dannyman Driver
Mai 26 '14
okay und es reicht die Plate oder brauch ich zusätzlich hier noch eine Dichtung und da noch eine Scheibe? :grinning:
ja die Uhr wäre naheliegend, da kommt meine Anzeige auch rein, hat da jemand ein Bild bezüglich der Belegung?
es müssen ja 4 Kabel dran, zumindest bei meiner von Depo