Suche
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Armaturenbrett | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (OEM)
Kevin74
Kevin74 Apr 19 '14
Hallo Leute,
Kann mir mal bitte jmd erklären was ich im Motorraum an der Klima und Wärmetauscher machen muss um das Armaturenbrett auszubauen?
Am besten wäre ja ein Foto und ne Beschreibung :blush:

Danke im voraus
Anonym Driver
Anonym Apr 19 '14
Nichts.. Heizung und Klimaanlage sind separat in einen Kasten verbaut..
Push4 Driver
Push4 Apr 19 '14
Kann mich dem nur anschließen.
Ansonsten gibt es auch nicht wirklich etwas zu beachten.
Ich würde nur die Sitze vorher ausbauen, damit man mehr Platz hat.
Dann kann man auch schon loslegen: Lenkrad, Airbag, Handschuhfach , Verkleidungen, Mittelkonsole usw... lösen und dann sieht man schon so gut wie alle Befestigungen des Armaturenbrettes.
http://s14.directupload.net/images/140419/g84yjbgk.jpg
Habe leider keine Anleitung dafür und auch nicht wirklich viele Bilder darüber.
Vielleicht gibt es in UK oder in den USA ja eine DIY-Anleitung - einfach mal ein wenig stöbern!
Wie gesagt, es ist jetzt kein Hexenwerk das Armaturenbrett abzunehmen und eine Anleitung habe ich auch nicht gebraucht.
Darf man fragen, was du vor hast?

MfG
Kevin74
Kevin74 Apr 19 '14
Muss die A Säulen Verkleidung mit ab?
Push4 Driver
Push4 Apr 19 '14
Ich habe sie schon vorher ab gehabt. Kann dir also nicht mehr genau sagen, ob es zwingend notwendig ist.
Falls nein, würde ich sie trotzdem vorher demontieren - jeder cm mehr Platz kann einiges bewirken.
Darüber hinaus sind die A-Säulen leicht zu entfernen.
Anonym Driver
Anonym Apr 19 '14
Nur Fahrersitz raus.. dann die 4 schrauben von der Lenksäule ab und das in den Fußraum legen.. Handbremse die beiden Schrauben ab.. Hanschuhfach beide, beide A-Säulenverkleidung, alles was mit Radio und tacho zu tun hat.. Und, links die kleine Luft Austritt Düse ober der schwenkbaren.. darunter ist noch eine Schraube..