Search
en

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

was kann man alles aus den jza80 raus hohln? | Forum

Topic location: Forum home » Supra MK4 » Technik (Tuning)
pat89
Apr 9 '14
Will an meinen supra jza80 an ps was raus hohln was kann ich da alles machen wo viel bringt? Weil Turbo Umbau geht ja nicht wie ich erfahren hab :pensive:
SupraDiecastTuning
Apr 9 '14
wut?!oh.png

willst du trollen oder spamen?
JZA80 Driver
Apr 9 '14
Turbo umbau geht klar es geht alles aber die teile die du zu verfügung hast kannse knicken.

Im grunde genommen kannst du aus jedem motor die gewünschte leistung rausholen.

Kommt aufs budget an :blush:
Push4 Driver
Apr 9 '14
Etwas aus einer Supra rausholen geht immer.
Das Problem ist nur, dass es automatisch mit dem "aus dem Portmonee rausholen" einhergeht.
Das Tunen eines NA Motors wird bestimmt nicht günstig - und billig schon mal gar nicht.
Kopf bearbeiten, andere Nocken, Ansaugverhalten verbessern... und und und...
X400 Driver
Apr 9 '14
Kommt drauf an. Mach doch mal diese große Klappe hinten auf und schau mal unter dem Teppich. Da bekommst du sicherlich einen Reifen samt Felge raus oh.png
seppel Driver
Apr 9 '14
Benutz mal die suche
pat89
Apr 9 '14
Ja reifen is schon raus :blush:haha :wink:
Ja hab Ca 2000 da muss sich doch weng was machen lassen?!
Und wenn es doch mit Turbo geht bin ganz Ohr :wink:wenn's sich da einer gut ausgeht. Kopf bearbeiten nockenwelle Krümmer und schwungscheibe, weiß ich nur vielleicht noch irgendwas wo,, viel'' bringt :blush:
Benu Insider
Apr 9 '14
Gibts irgend ne funktion, welche solche derartige treads nicht veröffentlicht???
chargeR Driver
Apr 9 '14
"Benu" schrieb:

Gibts irgend ne funktion, welche solche derartige treads nicht veröffentlicht???


das Ding zwischen den Ohren, mit dem jeder Mensch geboren wird ... ist aber auch buggy ...

Wenn du mehr Leistung haben willst pat, kauf dir nen GTE ...
Alonso Driver
Apr 9 '14
Da du ja Lackierer bist;
Wenn du ein schwarzes Auto möchtest, kaufst du dir normalerweise auch kein grünes und lackierst es dann um oder?

Genausowenig macht es Sinn eine Nonturbo zu kaufen und dann umzubauen. Klar kriegt man das irgendwie hin - aber es ist am Ende noch immer ein Umbau - und preiswerter/einfacher als direkt das richtige zu kaufen auf keinen Fall.

Leg das Geld zu Seite, geniess dein junges Leben und kauf dir eine echte Turbo wenns budgetmässig passt.

pat89
Apr 9 '14
Ja dacht ich auch scho dazu muss ich mein erst mal verkaufen und in meiner Preisklasse gibt's meistens kein und wenn dann so das man kein TÜV mehr bekommt oder Automatik. :/
pat89
Apr 9 '14
Mmmmh doch Farbe is mir egal weil lackier gerne :blush:aber ja da hast Du schon recht alonso
SupraDiecastTuning
Apr 9 '14
zu meinem Kommentar:

tut mir leid , aber es kam mir ein bisschen suspekt vor...

Jetzt weiß ich was du sagen wolltest
pat89
Apr 9 '14
Ok :blush:kein Thema
fastby4 Driver
Apr 9 '14
Also ich sehe da absolut kein Problem einen GE Motor mit Turbo aufzurüsten.

Auspuff,Krümmer,Turbo,Fuel system,Steuergerät das sind alles dinge die man auch beim GTE Kaufen muß wenn man auf Single baut.

Ich würde beim GE halt eine entsprechend Dicke Kopfdichtung verwenden um auf 9,0:1 oder 8,5:1 Verdichtung zu kommen.
Und in dem aufwasch gleich noch einen satz ARP Head Studs verwenden und gut ist.

MFG Thomas
pat89
Apr 9 '14
Kennst Du eine Seite wo man die Teile her bekommt Dichtung usw?
JZA80 Driver
Apr 9 '14
"fastby4" schrieb:

Also ich sehe da absolut kein Problem einen GE Motor mit Turbo aufzurüsten.

Auspuff,Krümmer,Turbo,Fuel system,Steuergerät das sind alles dinge die man auch beim GTE Kaufen muß wenn man auf Single baut.

Ich würde beim GE halt eine entsprechend Dicke Kopfdichtung verwenden um auf 9,0:1 oder 8,5:1 Verdichtung zu kommen.
Und in dem aufwasch gleich noch einen satz ARP Head Studs verwenden und gut ist.

MFG Thomas


Klar geht alles aber mit 2000€ im budget kommts nicht hin :blush:
fastby4 Driver
Apr 9 '14
Mit einer 2,0mm Dichtung kommst du auf eine Verdichtung von 9,0:1

mit einer 3,0mm Dichtung 8,5:1

Es gibt verschiedene Wege das zu erreichen.
1) HKS und Greddy haben Dichtungen die bis 2,0mm gehen doch das kann ich dir nicht zu 100% bestätigen.

2)Cometic hat Kopfdichtungen bis 3,5mm erhältlich in 0,20mm Abständen fast jede stärke.

3) Zubehördichtungen oder halt Original Toyota GTE jeweils zwei stück und Türmchen bauen.

mir persönlich gefällt die Cometic am besten da du sie ja in fast jeder stärke erhältst.

http://www.shopengineparts.com/parts.aspx? eid=653&cid=24&type=engine&vtype=Import+Auto&make=Toyota+%2f+Lexus&model=2JZ-GTE+3.0L+93-98
fastby4 Driver
Apr 9 '14
Cometic Dichtungen gibts auch hier in Deutschland.

http://www.kopfdichtungdirekt.de/

oder

http://www.woessner-kolben.de/home.html

MFG Thomas
Jay_Ess Driver
Apr 10 '14
Nicht vergessen, dass du bei mehr Leistung auch eine bessere Bremsanlage benötigst. :wink:

Pages: 1 2 »