Search

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt.Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert.Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Kopfdichtung verliert Öl nach außen, erneuern ohne Block planen??? | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (OEM)
Manuel89
Mär 20 '14
Tag die Herren :blush:

ärger mir jetzt schon seit zwei Jahren mit der Karre rum. Und laufen tut sie immer noch nicht. tttt.png

Mein alter Motor wurde beim Abstimmen kaputt gemacht, also wurde nen anderer eingebaut..
Vorher war nen Emanage Ultimate verbaut, da das aber wohl nicht klappt mir Gruppeneinspritzung is jetzt auch ne Megasquiert MS3 Pro drin für viel Geld.. Naja, beim erneuten abstimmen viel dann schnell auf das der neue Motor viele Undichtigkeiten hat. Wurde dann alles beseitigt, nur läuft auf der Abgasseite bei der Kopfdichtung wohl das Öl raus tttt.pngtttt.png

Kann man die mal schnell wechseln ohne Block Planen? Oder hält das nicht? Schon mal jemand gemacht???
Is nur nen 1JZ aber im Prinzip ja fast das gleiche wie bei der Supra.

Wollt eh nur bissl damit fahren und dann auf 2JZ VVTI wechseln im Winter dann.

Die Kiste steht bei Underground Racing in Hamburg seit Anfang des Jahres, wer hat Erfahrung mit der Firma?

Hier paar Bilder :blush:

http://s1.directupload.net/images/140320/yh7yyock.jpg

http://s7.directupload.net/images/140320/3ur338zx.jpg

http://s1.directupload.net/images/140320/tmcppsq5.jpg

http://s1.directupload.net/images/140320/qvzgvmyp.jpg

Danke und Gruß Manuel
mrhubraum Händler
Mär 20 '14
So 100% ig kann man das vorher nicht sagen ob der Kopf geplant werden muss.

Der Kopf muss meistens geplant werden wenn:
Der Motor zu heiß wurde und dadurch der Kopf verzogen ist.
Oder wenn das Kühlmittel den Kopf an den kühlkanälen angegriffen hat, und dadurch Kühlwasser an der Dichtung
vorbei geht.

Wenn nur Öl nach außen austritt kannst du noch Glück haben das es
reicht die kopfdichtung und Schrauben zu tauschen.

Lg
Manuel89
Mär 20 '14
Kopf wird ja sowieso geplant, geht um den Motorblock. Das ja nen größerer Akt.
Like_A_Supra Driver
Mär 20 '14
AHHH der rote Soarer, stand der nicht auch mal bei Tobi auf dem Hof ? und ich Bin der meinung ich hätte den auch mal beim Steff in der Halle gesehen. (Exotic-Importz).

Mit Underground Racing habe ich persönlich gute Erfahrungen, haben mir und meinem Bruder bei ein paar eintragungen gut weiter geholfen :sunglasses:

Gruß
Arne
RedT18 Driver
Mär 21 '14
Bist Du Dir sicher dass es von der ZKD kommt?
Schau Dir mal die Dichtung genau an:

http://www.tomeipowered.com/BTE/wp-content/uploads/2011/09/Tomei-2JZ-head-gasket.jpg

Sämtliche Ölrückläufe sind von der Sicke die auch das Wasser abdichtet umgeben. Sieht also so aus, dass die Rückläufe zusammen mit den Schraubendurchtritten abgesickt sind. Dahinter kommt dann nochmal die Sicke die das Wasser abdichtet.
Also müssen, bevor Öl nach außen kommt, midestens 2 Sicken (das sind die Abdichtelemente) versagen. Zudem sind es "nur" Rückläufe, sprich Kanäle die nicht unter Druck stehen. Ausgenommen man hat Überdruck im Block...

Der Durchtritt für die Ölversorgung vom Kopf (Drucköl) ist auf der Einlaßseite am 6. Zylinder, siehe hier:
http://i137.photobucket.com/albums/q230/pr_ludwig/Supra/Headgaskets/IMG_0041.jpg

Andere Frage: Wie ist der Lader + Krümmer abgestützt? Irgendwo am Block?
Manuel89
Mär 21 '14
Genau der stand beim Thomas Hölzke, dann beim Steff, beim Tobi und jetzt bei Underground Racing...

Der ganze Mist is Noch Nie gelaufen, nur paar Kilometer.

Das Öl kommt Auslassseitig vorne raus
RedT18 Driver
Mär 21 '14
Hast Du Bilder?

Wie siehts mit der Absützung denn nun aus?
mrhubraum Händler
Mär 21 '14
Ach du meinst den Block. Der muss meistens zu 95% nicht geplant werden. Einmal mit nem Haarlineal und ner handlampe prüfen und gut ist.
Manuel89
Mär 23 '14
Bilder hab ich jetzt nicht. aber läuft genau da raus.

Abgestützt is da nix, glaub auch nicht das das was ausmacht :blush:
Supra_Austrian Driver
Mär 23 '14
Zylinderkopf planen müsste reichen. Ich plane wirklich nur sehr sehr selten den Motorblock und das ist wirklich nur dann wenn er zu heiß
gefahren wurde. Also reicht normalerweise nur den Kopf planen.

gruß alex
RedT18 Driver
Mär 24 '14
Eine Abstützung kann sehr wohl was ausmachen... Hab ich selber mal bein nem Entwicklungsprojekt erlebt.

Ich würde mir mal ganz genau angucken wo es herkommt um mir ggf. die Arbeit zu ersparen!