Search

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt.Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert.Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Nockenwellenrädern | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (Tuning)
Wisler Driver
Feb 23 '14
Moinsen.

Kann man die Schrauben der originalen Nockenwellenrädern nehmen, um die verstellbaren Nockenwellenräder zu montieren oder ist das von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich?
SupraT88H Driver
Feb 23 '14
Hey Turbo Wisler :grinning::grinning:bei 99% aller Nockenräder nimmt man die Orginalen Schrauben . Garage Whifbitz hat seine eigenen Schrauben dabei .
Also ran an die Schrauben es wird bald Sommer .

Gruß Marc Knoll
www.Provotekk.de
Wisler Driver
Feb 23 '14
Dankeschön
fastby4 Driver
Feb 23 '14
Das Problem ist das es zweierlei Nockenräder Schrauben von Toyota gibt eine Kleinere 37,5mm Scheibendurchmesser und die
Grosse mit 45,0mm Scheibendurchmesser.

Die Grosse past ohne Modification nicht auf alle Zubehör Nockenwellenräder drauf:pensive:

siehe Bild beides Original Toyota 2JZ
http://s7.directupload.net/images/140223/whbneyff.jpg

MFG Thomas
Wisler Driver
Feb 24 '14
Okay, dann suche ich diese. Hat einer welche liegen?
eduard Driver
Feb 26 '14
in welchen Motoren werden die Schrauben vorbaut mit kleiner Unterlegscheibe Thomas ?

hab auch das Problem das mal welche passen und dann halt wieder nicht...
fastby4 Driver
Feb 27 '14
Ich kann das auch nicht sagen sind mal so und dann wieder so.
Doch überwiegend sind es die Großen.
Die Große auf der Drehbank Abdrehen ist ja aber kein Problem,das hatte ich schon öfters gemacht.

MFG Thomas