Search

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt.Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert.Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

welche batterie ? | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (OEM)
JZA80 Driver
Feb 19 '14
Hi da wohl meine Batterie leer ist, hab ich mal im inet geschaut und herausgefunden das die Pole andersherum sind.

Meine Frage welche Batterie habt ihr? Ich möchte eine normale Plug&Play passend.

Wäre nett wenn jemand helfen kann.

Gruß
Nuri
JZA80 Driver
Feb 19 '14
Geschaut hab ich noch nicht die pol kabel sollen andersherum sein laut dem

Soll nur zum starten und vielleicht gelegentlich zum musik hören.

Gruß
Nuri
JZA80 Driver
Feb 20 '14
Also wenn dann werd ich eine normale blei säure batterie nehmen. Nur war mir nicht sicher wegen den polen.

Wie gesagt hatte gelesen das die umgekehrt sind da dachte ich vielleicht gibs da batterien die plus und minus andersherum haben.

Werde die tage mal gucken obs wirklich so is.

Gruß
Nuri
Hirotero Driver
Feb 20 '14
Laut liste 65AH bekommst aber wohl auch die etwas grössere 72AH in die Batterie Halterung.Hab die Exide Premium von Scheffler 65AH bekommst sie Pluspol Rechts oder Links wie du es brauchst.Japaner haben den Pluspol wohl Rechts
twinturbo800 Driver
Feb 20 '14
Also wenn ich vor dem Auto stehe ist der Pluspol links, kenne jetzt keine Supra bei der das anders ist.
Ich habe eine JSpec und da sind die Pole ganz normal, nichts ist vertauscht.
Also ich habe eine 72 AH drin, passt gerade noch so...
Ich höre aber auch gerne Music, wenn mir mal nicht nach der Motorsymphonie ist.
Batista Driver
Feb 20 '14
hab ne 45er drin :pensive:
Radio hat 4x 75watt :wink:
höre eig immer music :sunglasses:
hatte auch im Winter 0 probs beim starten auch nachm langen Wochenende Stillstand yaehamnotdurnk.png
Radio ist auch an wen ich die Ikone von Toyota wasche :grinning:
JZA80 Driver
Feb 20 '14
Hi, ers ma danke für die antworten. Werde mir wohl auch eine exide kaufen hat die 65AH einfach gepasst oder musste da noch was gemacht werden?

Mein Auto stand jetzt seit sep. In der garage bin mal gespannt ob sie zicken macht :grinning:
Hirotero Driver
Feb 20 '14
Die 65er passt, hast dann auch noch ein bisschen platz für den Ersatzbehälter Kühlmittel bei grossem LLK rechts daneben
JZA80 Driver
Feb 20 '14
"Hirotero" schrieb:

Die 65er passt, hast dann auch noch ein bisschen platz für den Ersatzbehälter Kühlmittel bei grossem LLK rechts daneben


Das hört sich gut an der behälter muss eh verlegt werden sitzt im moment aufm llk :blush:
Anzei Driver
Feb 21 '14
Egal jetzt welche Marke, aber zu groß sollte sie nicht sein.
Ich wollte meinem Rav4 auch was gutes tun, und ne große Baterie einbauen.
Das Problem ist aber, das sich eine große Baterie bei Kurzstrecken nicht ganz voll geladen wird und es bringt dann eh nichts.
Meine zu große war nach 2,5 Jahren im Arsch, gut ich bin viel Kurzstrecken gefahren. Daher nimm lieber ne kleinere, denn das beste für die Baterie ist, wenn sie voll geladen ist, außer du hast nen Hifiausbau.
MILANORED Driver
Feb 27 '14
Werde mir diese bestellen hab den link gerade nicht zur hand aber jemand hat die ohne probleme in der supra im betrieb :blush:
Ach ja ab in Kofferaum das ding


Edit hab es doch gefunden: [url=https://supra-forum.de/showthread.php?p=603620][/url]
Chino Driver
Feb 27 '14
"Mk3-2JZ" schrieb:

@ milan

Ist ziemlich gleich mit meiner Batterie


Wenn ich da mal widersprechen darf: Nein
Sowohl die Kapazität als auch der Kaltstartstrom deiner Batterie sind mehr als doppelt so groß.
Chino Driver
Feb 28 '14
:grinning:

Wenn man den Thread des MK3 Fahrers zu Ende liest würde ich dessen Erfahrung auch nicht als problemlos definieren.
Solang man mit dem Auto nicht nur an Rennveranstaltungen teilnimmt, würde ich die PC950 als Minimum ansehen.

Natürlich startet das Auto im Sommer mit der 680er , aber ein bisschen Reserve ist nie schlecht. Zudem die 2kg Mehrgewicht zu vernachlässigen sind. Die 950er leistet definitiv mehr bei vergleichbarer Größe, und das spiegelt sich eben auch im Preis wider.
Benu Insider
Mär 9 '14
http://www.amazon.de/Exide-AGM-EK700-70Ah-Startstrom/dp/B0053P1HKY/ref=sr_1_28?s=automotive&ie=UTF8&qid=1394381755&sr=1-28&keywords=exide

Taugt die Batterie was für nen Supra mit ner Hifi drin? Oder auf was genau muss ich achten? Und hat mir jemand die Grösse die ich reinbringe? Meine hat leider den geist aufgegeben, und nun möchte ich ne Gel Batterie.....

Oder sowas? Oder was könnt ihr empfehlen?
http://shop.odysseybattery.com/p/pc1220-a
Timothy
Mär 9 '14
Irgendwie bin ich zu dumm, oder kann man bei dennen keine "bestellen" http://www.batterien-odyssey.de/index.php?article_id=17
MILANORED Driver
Mär 9 '14
Also ich werde die 950er nehmen kein bock das die irgendwann den geist aufgiebt weil die 680er zu klein ist und ich 50€ sparen wollte,
Ich habe die Batterie bis jetzt nur hier und ebay.co.uk gefunden.

Hat jemand noch eine andere bezugsqulle?
Benu Insider
Mär 9 '14
http://shop.odysseybattery.com/p/pc1220-a

verbaut ihr alle AGM Batterien im Motorraum ohne bedenken?
Weiss echt nicht was ich nehmen soll :wink:
MILANORED Driver
Mär 9 '14
Suche ein shop in de.
und meine batterie kommt in kofferaum, hab schon das Kabel von bmw liegen
Chino Driver
Mär 10 '14
Odyssey Batterien könnt ihr z.B. von mir bekommen. Bei Interesse PN.

Wie schon geschrieben denke ich, dass man keine kleinere als die 950er für den Straßenverkehr nehmen sollte.

Weder Koffer- noch Motorraum stellt ein Problem für den Einbauort dar.
Benu Insider
Mär 11 '14
Original EXIDE AGM 700 Markenbatterie

Autobatterie // AGM700 // EK700
Spannung: 12 Volt
Kapazität (20h): 70Ah
Kälteprüfstrom EN: 760 A
Grösse (L*B*H) : 278*175*190 mm

Ladespannung: mindestens 14,4 - 14,8 Volt !!!


Erreicht der Supra eine Ladespannung von 14,4-14,8 volt?
Seiten: 1 2 »