Search
en

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Lager Diff | Forum

Topic location: Forum home » Supra MK4 » Technik (OEM)
Anzei Driver
Jan 14 '14
Kann es sein dass bei der NA nur ein Lager das Diff an dem Achsträger hält?
Bei mir war jedenfalls nur eins drinn, und an dem Achsträger das Loch dafür.
Bei meiner Unfall TT waren es jedenfalls zwei.
Ich verstehe auch nicht, wieso das jemand rausmachen sollte, es war auch ne scheiß Arbeit das aus dem Achsträger der TT Achse rauszukriegen.
Bei Ebay habe ich auch gerade eine ,,angebliche ``TT Achse gesehen, wo auch genau das Lager fehlt.
Ich verstehe das echt nicht, wieso sollte das jemand rausmachen ?. Meine hatte zwar mal hinten einen Unfall gehabt, ich glaube aber nicht dass das damit zusammenhängt.
Deleted user Driver
Jan 14 '14
Nur die tt Modelle haben da 2 drin.. kann man aber nachkaufen..