Search
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Benötige mal Hilfe | Forum

Markus1975 Insider
Sep 14 '13
Hallo,
ich benötige ein paar Bilder von der Hinterachse des Toyota Supra, wenn er auf den Rädern steht. Am besten tiefergelegt und orginal, um mal zu sehen in welchem Winkel die Querlenker der Hinterachse zur Fahrbahn stehen. Wäre schön wenn von euch mal einer den Foto hinten unters Auto halten würde. Danke.
Mfg Markus
CanisLupus Driver
Sep 14 '13
Ich versuche mal daran zu denken :grinning:
Markus1975 Insider
Sep 14 '13
Ja das wäre :sunglasses:
CanisLupus Driver
Sep 14 '13
Brauchst einen bestimmten Winkel oder Detail Aufnahmen?
Markus1975 Insider
Sep 15 '13
Am besten den Foto parallel zum Asphalt halten und auf der linken oder rechten Seite gerade nach vorne unters Auto fotografieren. So dass ich die ganzen Winkel der Lenker von der Hinterachse schön erkennen kann :blush:
Ich baue demnächst die Supra-Achse in den Manta und brauche einen Anhaltspunkt, auf welche Höhe ich den Grundrahmen positioniere.
Mfg Markus