Search

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt.Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert.Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Service | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (OEM)
Dan13l
Sep 8 '13
Gibts bei der Supra eigentlich nach bestimmten KM Inspektionen die man beachten sollte?
Z.B. wann ist der Zahnriemen faellig, wann sollte ich mal Zuendkerzen wechseln, etc.
Anonym Driver
Sep 8 '13
Ja, gibt es.. Wie bei jedem Auto..
JZA80 Driver
Sep 8 '13
Zahnriemen soweit ich hier im forum gelesen habe alle 100000/6jahre, zündkerzen je nach hersteller, öl keine angaben da ichs selbst nicht weiss :grinning:
Batista Driver
Sep 8 '13
steht doch auf der motorhaube
montery Driver
Sep 8 '13
Stimmt .. kann das einer übersetzen? =D

https://www.mkiv.de/uploads/tx_mmforum/attachment/attachment_cef28f986a5a2951aa59ca817511e227.jpg

Batista Driver
Sep 9 '13
100000 Zahnriemen
50000 öl
15000 Zündkerzen
würde ich sagen dis mit der 12 kp
ANKRacing DrIvEr
Sep 9 '13
"Batista" schrieb:

100000 Zahnriemen
50000 öl
15000 Zündkerzen
würde ich sagen dis mit der 12 kp


Alle 50 000 km Öl??? :grinning::grinning::grinning:Das ist kein VW-Diesel
montery Driver
Sep 9 '13
Ich werde heute mal versuchen das übersetzen zu lassen, dann kennen wir auch die japanischen Inervalle :grinning:
Batista Driver
Sep 9 '13
ja ok sick.png
aber 50 k Zündkerzen bissel viel oder
auf denen steht ja meist 10-15k
CanisLupus Driver
Sep 9 '13
Es kommt auf den Kerzen Typ an...
Iridium sollen wohl sogar bis 50000-60000halten
Platin 20-30000
Kupfer 10-15000
Intervalle können sich natürlich je nach Ladedruck, Nutzung und anderen Gegebenheiten verkürzen bei anderen Autos halten die Kerzen auch eklatant länger weil weniger Belastung drauf ist.

Beim Öl hat jeder so seine kleine Philosophie wie lange es drinnen bleiben soll. Toyota meine ich gibt 15000km an einige Leute wechseln schon nach 5000 ich hab mir die goldene Mitte ausgesucht mit 10000km nutze aber auch nur das feine Motul :blush:

Riemen würde ich je nach Belastung(andere Nocken/Federn) evtl auch etwas verkürzen von den 100000km.
Dan13l
Sep 9 '13
Wieviel Oel bekommt eigentlich der 2JZ-GTE?
Anonym Driver
Sep 9 '13
5 Liter je nach Filter..
Dan13l
Sep 9 '13
Der ganz Normale 2JZ-GTE mit 330 PS also alles Serien maessig
Gery Driver
Sep 9 '13
Gilt sowohl für die 330PS-Version als auch für die japanische mit 280PS.
ANKRacing DrIvEr
Sep 9 '13
Gibts eigentlich irgendwo nen richtigen Serviceplan, bei welchen km was zu machen ist? So direkt habe ich da noch nichts wirklich gefunden. Der 200 000er-Service stände bei mir "demnächst" (in 2000 km) an. Würde mich mal interessieren, was da Toyota so vorsieht, auch wenn es bei mir wohl eher anders werden wird.
CanisLupus Driver
Sep 9 '13
"ANKRacing" schrieb:

Gibts eigentlich irgendwo nen richtigen Serviceplan, bei welchen km was zu machen ist? So direkt habe ich da noch nichts wirklich gefunden. Der 200 000er-Service stände bei mir "demnächst" (in 2000 km) an. Würde mich mal interessieren, was da Toyota so vorsieht, auch wenn es bei mir wohl eher anders werden wird.


Ich schau mal die Tage ob ich evtl vom Toyota Händler bei mir was bekomme dahingehend. Unterlagen sollten ja hoffentlich noch vorhanden sein dafür ^^