Suche
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Temperaturprobleme | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (OEM)
MrMagou Driver
MrMagou Jun 20 '13
Ich stand heute auf der A9 bei 45 grad in einem 15 km Stau. Es ging im Stop and Go vorwärts. nach 1h und 10km ging die Temperatur plötzlich kurz vor rot.
Ich dachte mir fährst mal auf den Standstreifen und lässt ein bisschen Abkühlen.
Als ich die Motorhaube aufgemacht hab sprudelte das Kühlwasser aus dem Überlaufbehälter auf die Strasse.
Ich hab eine geraucht und bin dann weiter. Danach blieb die Temperatur im normalen Bereich.

Jetzt meine Frage.

Kommt das offene System bei extremen Temperaturen an seine Grenzen?
Ich bin zwar kein Umwelt Fan, aber das das Kühlwasser auf die Strasse läuft muss ja auch nicht sein.
Anonym Driver
Anonym Jun 21 '13
prüf mal dein viskolüfter..
STEFF84 Driver
STEFF84 Jun 21 '13
Bei allen Kühlsystemen läuft das Wasser nach dem Überlauf ins Freie / auf den Boden!
Zudem sind die heutigen Kühlwasser biologisch abbaubar.