Suche
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Dringend: MAP Sensor Anschluss | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (Tuning)
Artega_driver Insider
Artega_driver Mai 21 '13
Hallo zusammen

Da mein Programmierer leider erkrankt ist bräuchte ich kurz eine kleine Hilfestellung.

Da ich ein Standalone einbaue, dass einen internen 30PSI MAP Sensor beinhaltet, muss ich jetzt irgendwoher den Druck bekommen.
Könnt Ihr mir sagen wo ich diesen abnehmen kann ?

Evtl. ist ja sogar ein orginaler Anschluss vorhanden den man mit nem Y Stück benützen könnte.

Danke euch sehr.

Grüsse
Hans
Gery Driver
Gery Mai 21 '13
Einfach den Schlauch nehmen der zum originalen MAP-Sensor geht. Der originale Sensor wird ja ohnehin rauskommen, ansonsten könntest du dort auch ein T-Stück einfügen.
Artega_driver Insider
Artega_driver Mai 21 '13
"Gery" schrieb:

Einfach den Schlauch nehmen der zum originalen MAP-Sensor geht. Der originale Sensor wird ja ohnehin rauskommen, ansonsten könntest du dort auch ein T-Stück einfügen.


Okay.
Muss schauen ob man den originalen Sensor danach ausbauen kann oder der noch benötigt wird.

Auf jeden Fall danke dir vielmals für die rasche Hilfe. Darum liebe ich dieses Forum so sehr.
Freundliche, Kompetente und Hilfsbereite Leute. TOP :sunglasses:

Grüsse
Hans
CanisLupus Driver
CanisLupus Mai 21 '13
Bei standalone brauchst du den OEM Sensor nicht mehr.