Search

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt.Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert.Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Welche/s Schwungscheibe/Zweimassenschwungrad? | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (OEM)
Navis
Apr 27 '13
Moin.

Toyota bietet 2 Versionen an. Eines von den Bj. 05/93-04/94 13450-0W010
und das andere 05/94-12/95 13450-0W011

Wollte wissen ob es möglich ist in meinen 01/94 Supra das "neuere" Zweimassenschwungrad zu verbauen oder ob Ich das "ältere" verwenden muss.

Die ansässige Toyota Filiale konnte mir da nicht weiterhelfen.

Gruß Navis
Gery Driver
Apr 27 '13
Die sind untereinander austauschbar, die ältere Nummer wird man ohnehin nicht mehr bekommen.
Ich hab jedenfalls -0W011 verbaut, mit Baujahr < 04/1994.
Navis
Apr 27 '13
Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Thema kann gerne geschlossen werden.