Search

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt.Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert.Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Eintragen 5Zigen FN01R-C | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (Tuning)
Borstenhorst
Apr 10 '07
Hallo,
versuche verzweifelt meine 5Zigen Felgen in Deutschland eingetragen zu bekommen.
http://celica.borstenhorst.de/template/bilder/artikel/1843410155FN01RC-AS.jpg
Habe dafür leider so gut wie garnichts, einzig das JWL und VIA Logo sowie die Traglast ist in die Felge eingegossen.
Ebenfalls habe ich eine Bestätigung des offiziellen Distributors das die Felge diese Tests bestanden hat.
Auch habe ich mich darüber informiert wie die JWL die Felge prüft
www.jawa.jp/en/main%20activities.html
translate.google.com/translate?u=http%3A%2F%2Fwww.jawa.jp%2Findex.html&langpair=ja%7Cen&hl=de&ie=UTF-8&oe=UTF-8&prev=%2Flanguage_tools

Da ich schon bei 4 verschiedenen Prüfstellen war und mit dem TÜV-Süd und dem KBA telefoniert war weiß ich nun das die nichts wissen...
Jeder sagt mir was anderes und niemand will sie mir eintragen, ich weiß das man normalerweise mindestens ein Festigkeitsgutachten benötigt aber es soll ja immernoch Leute geben die das ohne schaffen.

Die Felgen sind ja kein Billig-Müll daher muss das doch irgendwie gehen oder?

Viele Grüße
Thomas
wellenbrecher
Apr 10 '07
ich weiss aus meinen alten Honda-Tagen das es seinerzeit ein paar Leute gab, die die FN01R-C eingetragen hatten... und üblicherweise reicht auch eine Traglastkennung aus. Gibt doch ansonsten noch die bekannten Adressen wie SAT oder NoLimits, mit ein paar Euro mehr ist es sicher kein Ding die Felgen eingetragen zu bekommen.
Borstenhorst
Apr 10 '07
SAT will 500 Euro + Fahrtkosten :grinning:
da wäre mir die Einzelabnahme schon lieber
wellenbrecher
Apr 10 '07
lol 500 Taler? Die drehen mal auch langsam durch...

www.hondapower.de/phpBB2/viewtopic.php?t=135553&postdays=0&postorder=asc&highlight=5zigen&start=15

die wollte ich damals evtl. holen, sind dann doch Rota Subzero geworden. SAT wollte damals für die Eintragung 200 Euro haben, habs dann in Hamburg eintragen lassen bei Hotwheels, war zwar etwas teurer aber dafür habe ich mir den Weg gespart...

Auf meiner Supra habe ich 18" Felgen drauf wo ich nicht mal den Hersteller weiss, Traglast ist da auch eingestanzt, mein netter TÜVler hat die so mit bei der Vollabnahme eingetragen. Ich würde Dir einfach raten mal ein paar weitere Prüfer anzufahren...