Search
en

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

BPU spritpumpe | Forum

Topic location: Forum home » Supra MK4 » Technik (Tuning)
TToni
Mar 25 '13
ich hab mich jetzt durchgelesen und gesucht aber keiner kann mir ne anständige antwort geben

ich hab ne originale da liegen reicht die aus ???
und eine
Bosch 0 580 254 044 falns das jemanden was sagt aber die macht krach das es knalt
gibt es keine die leise ist und die auch bezahlbar ist
und ich hab gelesen das die kaputt sind wenn laut werden
oder hat mir jemand die daten die man benötigt also bar+l/h oder irgendwas ausschlaggebendes mit dem was anfangen kann
danke
SpeedJoker Driver
Mar 25 '13
Für BPU reicht eigentlich die normale Serien Pumpe und wen du Upgraden willst dan nimm die serien Pumpe von der EU-spec
sofern du eine J-spec hast.
SonicSupra Driver
Mar 26 '13
So jetz mal zur aufKlärung
Die walbro 255 ist die aus der Euspec
Die Bosch 044 von die liefert ca. 300 l/h bei 3 Bar system Druck
Entweder du nimmst die Bosch 044 , AEM High flow intakte fuel Pump
Die pierburg wobei die recht teuer ist :wink:
Lg
TOMI
Mar 26 '13
Zur Aufklärung.. Die Walbro ist nicht aus der EU-spec sondern die Denso :blush:
Gery Driver
Mar 26 '13
"DizZaster" schrieb:

So jetz mal zur aufKlärung
Die walbro 255 ist die aus der Euspec

Sieht aus als wärst du nicht weniger verwirrt als der Threadersteller.
CanisLupus Driver
Mar 26 '13
LoL
pmscali
Mar 26 '13
"TToni" schrieb:

oder hat mir jemand die daten die man benötigt also bar+l/h oder irgendwas ausschlaggebendes mit dem was anfangen kann
danke



wenn ich jetzt von 510 Ps mit BPU max. ausgehe brauchst bei 85% Düsenauslastung 600er Düsen
bei 6 Zylinder kommst du auf 216l/h förderleistung.

und bei 3Bar Grunddruck + 1,5 Bar Ld Max. auf knapp 5Bar Benzindruck bei dem die Pumpe die Forderleistung von oben fördern können muss.
CanisLupus Driver
Mar 26 '13
3bar + 1.5bar = 4.5bar ^^
0,5bar machen teils nen großen Unterschied in der Fördermenge :blush:
pmscali
Mar 26 '13
"CanisLupus" schrieb:

3bar + 1.5bar = 4.5bar ^^
0,5bar machen teils nen großen Unterschied in der Fördermenge :blush:


Nein, da ist bei mir in beiden Formeln noch ein Sicherheitsfaktor drinn.
CanisLupus Driver
Mar 26 '13
Was für ein Sicheheitsfaktor? Der Druckregler geht 1:1 hoch mit dem LD wenn du 3bar grund Druck hast und 1.5bar ladedruck sinds 4,5 bar Benzin Absolutdruck...
Das bei den Fördermengen Berechnungen lieber mehr als weniger angenommen werden sollte ist klar.
pmscali
Mar 26 '13
10% nehm ich.
TToni
Mar 26 '13
das heisst die aus der eu-spec reischt aus ??? oder ne größere
TToni
Mar 26 '13
gut anders gefragt was fahrt ihr für eine auf bpu ?
ANKRacing DrIvEr
Mar 26 '13
Mal so am Rande, weil es hier erwähnt wurde, dass es angeblich reichen würde:

Wenn mir mein Motor lieb ist, würde ich beim J-Spec mit BPU keine Serienpumpe und -Düsen fahren.
Hirotero Driver
Mar 26 '13
Die Walbro GSS 341
pmscali
Mar 26 '13
hab für meine MK3 die Walbro 416 gekauft, ist das neue Modell der Walbro 400 aber halt 100% auf Ethanol tauglichkeit ausgelegt.
TToni
Mar 26 '13
welche Düsen empfiehlst du mir ?
Wolfi DrIvEr
Mar 26 '13
"ANKRacing" schrieb:

Mal so am Rande, weil es hier erwähnt wurde, dass es angeblich reichen würde:

Wenn mir mein Motor lieb ist, würde ich beim J-Spec mit BPU keine Serienpumpe und -Düsen fahren.

Sehe ich nicht ganz so, Düsen reichen doch locker, pumpe ist halt das Problem...
pmscali
Mar 26 '13
"Wolfi" schrieb:

"ANKRacing" schrieb:

Mal so am Rande, weil es hier erwähnt wurde, dass es angeblich reichen würde:

Wenn mir mein Motor lieb ist, würde ich beim J-Spec mit BPU keine Serienpumpe und -Düsen fahren.

Sehe ich nicht ganz so, Düsen reichen doch locker, pumpe ist halt das Problem...


J-Spec hatt aber 440er Düsen, die reichen so für 400 Pferde.
Pages: 1 2 3 »