Suche
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

..rote St.Galler MKIV in Berikon / CH.......wer war das | Forum

GsellM Driver
GsellM Mär 18 '07
…nun, ja…..habe mich schweren Herzens dazu überwunden meine Steuererklärung (oh Gott, darf einfach nicht mehr daran denken) bei der Gemeinde Berikon in den Briefkasten zu werfen das steht doch tatsächlich eine rote St.Galler MKIV mit gelbem Überrollkäfig drin mir nichts dir nichts auf dem Parkplatz…habe meine daneben parkiert und den Demutsgang vollendet.

Hee, St.Galler…sag das nächste mal was wenn Du in Berikon auf Besuch bist…ok ??

Markus / Schweiz / Berikon
ANKRacing DrIvEr
ANKRacing Mär 18 '07
...und hast bestimmt n bildchen gem8 oder?
GsellM Driver
GsellM Mär 18 '07
nee...meine digicam wollte Zuhause bleiben...
Suprastar
Suprastar Mär 18 '07
• 1952651-4.jpg

• 1952651-3.jpg
Suprastar
Suprastar Mär 18 '07
Ist vielleicht diese supra gemeint??
GsellM Driver
GsellM Mär 18 '07
yep....denke das war sie.....wer ist das...??
Suprastar
Suprastar Mär 18 '07
Ich weiss nicht wem diese Supra gehört, aber sie war mal auf autoscout.ch und von dort habe ich diese bilder
GsellM Driver
GsellM Mär 18 '07
ja, dort habe ich sie auch schon gesehen....war recht lange drin...
Schwupp Driver
Schwupp Mär 18 '07
nun, das wägelchen war im sommer 2005 im autoscout publiziert gewesen, eingelöst im kanton zug. gemäss damaligem besitzer folgendes zum kriegschauplatz:

hatte vom chassis her gesehen ca. 120'000 polnische kilometer auf dem buckel und bei einem "kleineren parkschaden" wurde unter anderem der motor von unten nach oben herausgerissen ... beim daraufhin notwendigen polieren gabs dann auch ne neue zwiebel rein, weiss aber nicht ob das noch in polen erledigt wurde oder schon hier in der schweiz. die damalige preisvorstellung lag bei chf45'000, also läppische 30'000 Oirohs, konnte ich mir damals halt nicht leisten :stuck_out_tongue_closed_eyes:

GsellM Driver
GsellM Mär 18 '07
hmm...45'000.-.......nun ja, das Standard rot steht der MKIV nicht besonders gut, ist meine Meinung....und der Preis setht ihr noch schlechter...
Schwupp Driver
Schwupp Mär 18 '07
nun, für den dargelegten abgefuckten Lebenslauf dieser MKIV ein hirnrissiger Preis... aber entweder will der neue besitzer aus peinlichkeit anonym bleiben oder dann ist der damalige besitzer umgezogen... und rot finde ich auch nicht wirklich verkaufsfördernd...