Search

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt.Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert.Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Erfahrungen mit Mehrscheiben Kupplung | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (Tuning)
Abdu Driver
Feb 3 '13
Hallo Leute

Ich bin am Erfahrungen suchen von Leuten die solche Kuppungen in ihren V160/V161 fahren.
Hersteller, geräusche, druckstärke, lebensdauer und Qualität.

Soviel infos wie ihr habt aus eigener erfahrung.

Schon mal Danke

Gruss
Abdu
TurboLogic Händler
Feb 3 '13
Hallo Abdu,

kann dir die RPS Carbon Carbon wärmstens empfehlen, egal ob die 2 oder 3 Scheiben Version, sehr leise und komfortabel zu fahren im Alltag !

Preislich ist diese einer mit der teuersten, aber Qualitativ super hochwertig & massiv :grinning:

Die 3 Scheiben Version kann auch Leistung bzw. Drehmoment jenseits von Gut und Böse übertragen, ein absolutes Muss für jeden der absolute Performance übertragen möchte....

Gruß
Mario
MILANORED Driver
Feb 4 '13
Ich fahre eine OS Gikken 2 Scheiben Kupplung, ich sage nur laut am knattern das ding, egal wo man ist, es wir einem immer gesagt du deine Kupplung ist im eimer die Rasselt. anfahren sieht aus wie am ersten fahrschultag (schleifpunkt gibt es eigentlich nicht) :grinning:aber hält wohl richtig was aus das ding. Pedal druck ist fast so leicht wie das Gas pedal.
Ich würde die mir sofort wieder einbauen :grinning:
AustrianSupra Driver
Feb 4 '13
"TurboLogic" schrieb:

Hallo Abdu,

kann dir die RPS Carbon Carbon wärmstens empfehlen, egal ob die 2 oder 3 Scheiben Version, sehr leise und komfortabel zu fahren im Alltag !

Preislich ist diese einer mit der teuersten, aber Qualitativ super hochwertig & massiv :grinning:

Die 3 Scheiben Version kann auch Leistung bzw. Drehmoment jenseits von Gut und Böse übertragen, ein absolutes Muss für jeden der absolute Performance übertragen möchte....

Gruß
Mario


Kann diese Empfehlung nur unterstützen.
Anfahren um Alltag ist ein Traum und vorallem die 3 Scheiben Carbon hält und hält und hält.....
Will2k Driver
Feb 4 '13
"TurboLogic" schrieb:

Hallo Abdu,

kann dir die RPS Carbon Carbon wärmstens empfehlen, egal ob die 2 oder 3 Scheiben Version, sehr leise und komfortabel zu fahren im Alltag !



Kann ich auch unterschreiben, habe die RPS 2-Scheiben Carbon Kupplung auf Michis Empfehlung genommen und bin sehr zufrieden.
fastby4 Driver
Feb 4 '13
Bin schon mehrere Supras mit RPS Carbon Gefahren alle liesen sich gut Anfahren,Pedalkraft wie Serie,Geräusche machten sie wie fast alle Mehrscheiben Kupplungen.
Die Verarbeitung der Reibscheiben fand ich für solch eine Teuere Kupplung hingegen eine Frechheit da stimmt Preis Leistung Definitiv nicht.
meine nächste ist solch eine.
http://www.ebay.com/itm/Spec-Super-Twin-Clutch-Kit-SS-Trim-Toyota-Supra-93-98-/310321864300?pt=Motors_Car_Truck_Parts_Accessories&hash=item48409fde6c&vxp=mtr

Gruß Thomas
Supi Driver
Feb 4 '13
Die RPS Carbon Kupplungen oder alle stammt, finde ich vom Preis her im Rahmen, wenn man sie mit einer Sachs 3 Scheiben Carbon für einen 911 Cup vergleicht. Diese kostet knapp 20'000 Fr. :sunglasses:
CanisLupus Driver
Feb 5 '13
"Supi" schrieb:

Die RPS Carbon Kupplungen oder alle stammt, finde ich vom Preis her im Rahmen, wenn man sie mit einer Sachs 3 Scheiben Carbon für einen 911 Cup vergleicht. Diese kostet knapp 20'000 Fr. :sunglasses:


Nur weil die Leute bereit sind überteuert zu bezahlen heißt es nicht dass die Kupplungen das wert sind. Die Tilton 4 Scheiben ist wohl das Non Plus ultra was Kupplungen angeht und kostet keine 10000Euro(5000sinds glaube ich) fährt sich aber laut aussagen vieler wie Stock hält aber lockerst über 1000PS. :wink::grinning:

Meine Erfahrungen zur Exedy Twin(ohne Carbon):
Anfangs recht ruppig hat sich aber mit der Einfahrzeit gegeben. Fahrbarkeit okay ungeübte bekommen Probleme ich finde sie aber vollkommen okay was das ganze betrifft. Mit Hitze wirds etwas Aggressiver aber das kommt einem ja entgegen hält dann einfach mehr aus :blush:
Rasseln gibts ab und an ist aber beim Treten der Kupplung immer weg nur wenn eingekuppelt ist rasselts etwas. In niedrigen Drehzahlen(bis 1800 oder so) "klappert" es bei starker Last aber das wird denke ich bei allen Kupplungen mit EMS so sein.
Dynoshot Driver
Feb 5 '13
Ebenfalls Exedy Twin Sintermetall, bei kaltem Motor rasseln im Fahrbetrieb, bei warmen Motor nur noch rasseln im Leerlauf.

Bis letztes Jahr reine Digitalkupplung, wurde im Zuge des Umbau´s bei Turbologic eingestellt und nun ist auch ein Anfahren möglich.

Die ersten Dyno´s hat sie mit 1000PS locker weggesteckt. Viel mehr bin ich nicht gefahren. Preis-/ Leistungsverhältnis passt demnach sehr gut.
DUX Driver
Feb 5 '13
ich hab die 3-Scheiben Kupplung von Carbonetics.
Bin soweit sehr zufrieden. und es raschalt nur wenn man das Kupplungspedal tritt :blush:
fastby4 Driver
Feb 5 '13
"DUX" schrieb:

ich hab die 3-Scheiben Kupplung von Carbonetics.
Bin soweit sehr zufrieden. und es raschalt nur wenn man das Kupplungspedal tritt :blush:


Das kenne ich genau so von der HKS 2 Scheiben GD-MAX
Nur bei Getretener Kupplung Raselts.

MFG Thomas
Fusi Driver
Feb 5 '13
Ich erinnere mich an alte SF.com Beiträge dass eine Tilton NICHT für Daily Driver geeignet ist! Eine RPS hingegen schon!
wert Driver
Feb 5 '13
"Will2k" schrieb:

"TurboLogic" schrieb:

Hallo Abdu,

kann dir die RPS Carbon Carbon wärmstens empfehlen, egal ob die 2 oder 3 Scheiben Version, sehr leise und komfortabel zu fahren im Alltag !



Kann ich auch unterschreiben, habe die RPS 2-Scheiben Carbon Kupplung auf Michis Empfehlung genommen und bin sehr zufrieden.
[/quot Und nochmal .Kann diese Kupplung auch empfehlen Top.
CanisLupus Driver
Feb 5 '13
"Fusi" schrieb:

Ich erinnere mich an alte SF.com Beiträge dass eine Tilton NICHT für Daily Driver geeignet ist! Eine RPS hingegen schon!


Höre ich gerade das erste mal. Wieso sollte sie nicht?
TheOne Driver
Feb 6 '13
"TurboLogic" schrieb:

Hallo Abdu,

kann dir die RPS Carbon Carbon wärmstens empfehlen, egal ob die 2 oder 3 Scheiben Version, sehr leise und komfortabel zu fahren im Alltag !

Preislich ist diese einer mit der teuersten, aber Qualitativ super hochwertig & massiv :grinning:

Die 3 Scheiben Version kann auch Leistung bzw. Drehmoment jenseits von Gut und Böse übertragen, ein absolutes Muss für jeden der absolute Performance übertragen möchte....

Gruß
Mario


hier kann ich mich auch anschließen, fahre auch die 2 Scheiben Carbon Kupplung von RPS mit der verbesserte Druckplatte :sunglasses:

Absolut Alltaugstauglich und hält viel Leistung ab :blush:

lg. Milad
mkivflo
Feb 6 '13
Mit welcher schwungscheibe Fahrt ihr die RPS Kupplung Stahl oder Alu?
Was von beiden ist besser?
AustrianSupra Driver
Feb 6 '13
"mkivflo" schrieb:

Mit welcher schwungscheibe Fahrt ihr die RPS Kupplung Stahl oder Alu?
Was von beiden ist besser?


Lieber die schwerere Schwungscheibe nehmen.
Der Aluschwung macht im Strassenverkehr keinen Spass.
mkivflo
Feb 6 '13
"Austrian Supra" schrieb:

"mkivflo" schrieb:

Mit welcher schwungscheibe Fahrt ihr die RPS Kupplung Stahl oder Alu?
Was von beiden ist besser?


Lieber die schwerere Schwungscheibe nehmen.
Der Aluschwung macht im Strassenverkehr keinen Spass.


Wieso? Wie wirkt sich das aus?
CanisLupus Driver
Feb 6 '13
Der Umbau vom ZMS auf EMS mit mehrscheiben macht eh schon so einen riesen Unterschied im Verhalten des Motors da brauchts die Alu nicht wirklich zudem ich der Stahl Ausführung etwas mehr zutraue was die Temperaturen angeht.

p.s. Als Anhaltspunkt: Die komplette Exedy Twin wiegt weniger als das OEM ZMS alleine :grinning:
CanisLupus Driver
Feb 6 '13
Eben, zudem die meisten die damit fahren wahrscheinlich 1/4Meilen Fahrer sind mit 1xxxPS da kann man wohl kaum erwarten dass sie 100000km hält ^^
Seiten: 1 2 »